Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 790.

Die Wartungsarbeiten sind beendet. Meldet euch bitte bei Raidho, sollte etwas nicht stimmen.

  • Zitat von Doubter: „hatte ich nicht später phc zum hd gewählt? “ Ist richtig, war mein Fehler. Sorry, hätte aber am Ergebnis zum Glück nichts geändert.

  • Story Als Pauline sich endlich wieder beruhigt hatte fiel Gitta auf, dass zwei Kinder aus ihrer Klasse fehlten. Sie mussten sich davon geschlichen haben, während sie sich noch mit Pauline, Myra und Ian beschäftigt hatte. "Hat jemand gesehen, wo die Beiden hin sind?" Doch kaum das sie die Frage ausgesprochen hatte, entdeckt die Lehrerin, dass eine der Türen einen Spalt weit offen stand. Eilig ging sie zu jener Tür und fand sich im Speisesaal des Herrenhauses wieder. Gitta war verwundert. Der Bürgermeister hatte ihr eigentlich gesagt, dass das Haus leer stünde. Jedoch stand die Lehrerin nun vor einer langen Tafel, um die verstaubte Stühle standen. Auch auf dem Tisch selbst lag eine dicke Staubschicht. Es ist nur ein altes, verlassenes Haus. Weder dir noch den Kindern kann hier irgendetwas geschehen. Die Wanderung durch das Moor war viel gefährlicher. "Miss Sereny!" Gitta drehte sich schnell um, als sie ihren Namen hörte und sah gerade noch, wie die Zimmertür am gegenüberliegenden Ende des Foyers zufiel. Nacht 1 Niemand ist gestorben

  • Story Die Eingangstür des alten Hauses quitsche, als die Lehrerin sie öffnete. Etwas zögerlich traten nun auch die zwölf Kinder ein und sahen sich um. Die Gruppe befand sich im Foyer, welches eigentlich nur ein viereckiger Raum mit einer hohen Decke war. Gitta suchte den Grundriss aus ihrer Tasche, welchen sie sich vom Bürgermeister geliehen hatte. Auch dies war nicht gerade einfach gewesen, da dieser ebenfalls an jenes Märchen zu glauben schien und nicht sehr begeistert von der Idee der Lehrerin war. Schlussendlich hatte diese den Plan jedoch bekommen, welchen sie bereits am Tag zuvor eingehend studiert hat. Vom Foyer aus gingen neben der großen Eingangstür noch drei Türen ab, wovon sich hinter einer die Treppen zum Ober- und Kellergeschoss befanden. "Also gut Kinder, wo wollen wir mit unserer Besichtigungstour beginnen? Hat irgendjemand einen speziellen Wunsch?" "Oh ja, ich möchte gerne zuerst den Keller sehen! Da ist bestimmt irgendetwas versteckt!" Die anderen elf Kinder sahen den jungen David unsicher an, der daraufhin den Blick auf den Boden senkte und etwas unverständliches murmelte. "Ich will nicht in den Keller, da sind bestimmt Werwölfe!" Bevor Gitta auf das Gejammer von Pauline eingehen konnte, antworteten Myra und Ian schon mit Lachen. Während die Lehrerin noch damit beschäftigt war, die Situation wieder zu entschärfen und Pauline zu beruhigen, welche auf das Lachen der anderen beiden Kinder mit Tränen reagierte, merkte niemand, wie sich zwei Kinder von der Gruppe entfernten. HD-Wahl Zitat von Toushin Neko: „HD-Wahl: [12/12] [5] Doubter (Torge, Gbbd, LB123, Daro, Cloverfield) [3] Anivia (Doubter, Woelfin_78, Anivia) [2] Torge (Meliha, einhornlasagne) [1] Meliha (Elena Rossi) [1] Cloverfield (PHC) (Versteckter Text) “ Doubter wird somit euer HD

  • HD-Wahl: [12/12] [5] Doubter (Torge, Gbbd, LB123, Daro, Cloverfield) [3] Anivia (Doubter, Woelfin_78, Anivia) [2] Torge (Meliha, einhornlasagne) [1] Meliha (Elena Rossi) [1] Cloverfield (PHC) (Versteckter Text)

  • HD-Wahl: [12/12] [4] Doubter (Torge, Gbbd, LB123, Daro) [3] Anivia (Doubter, Woelfin_78, Anivia) [2] Torge (Meliha, einhornlasagne) [1] Meliha (Elena Rossi) [1] Cloverfield (PHC) [1] Gbbd (Cloverfield) (Versteckter Text)

  • Nachdem die Klasse eine knappe Stunde durch das Moor gewandert war, kamen sie an dem verlassenen Herrenhaus an. Die Lehrerin zählt noch einmal durch und stellte dabei zufrieden fest, dass alle zwölf Kinder anwesend waren. Kein Wunder, immerhin war dies nur ein harmloser Schulausflug. „Können wir jetzt endlich rein, Miss Sereny?“ „Gleich, Martin. James, lass deinen Bruder in Frieden. Brian, kommst du bitte wieder her? Ich habe euch doch gesagt, dass es hier abseits der Wege gefährlich ist. Mary, lass Paulines Haare los!“ Vielleicht war es doch ganz gut, dass die Klasse heute nicht vollzählig war. In diesem Alter waren die Kinder manchmal einfach unausstehlich. Aber es war genau das richtige Alter, um ihnen beizubringen, dass die Spukgeschichten ihrer Eltern nicht stimmten. Gitta wunderte sich sowieso schon seit ihrer Anstellung vor knapp einem Jahr über den Glauben der Dorfgesellschaft an die Geschichten über das Moor und das leerstehende Haus. An sich hatte man nicht das Gefühl, dass der Zusammenhalt in dem Dorf besonders groß war oder das hier über irgendein Thema sehr viel Einigkeit herrschte, doch bei dieser Sache war das anders. Ausnahmslos jeder – egal ob jung oder alt – schien an jenes Schauermärchen zu glauben. Laut diesem sollte in dem Haus einst eine Familie gewohnt haben, deren Mitglieder sich bei Vollmond in Werwölfe verwandelte, welche dann nachts durch das Moor streiften. Aber das war natürlich nur ein Märchen, dessen war sich die Lehrerin sicher. Denn wer glaubte schon an Werwölfe? ...Die Bewohner des Dorfes taten es, und genau deshalb hatte Gitta sich entschieden, dass der Schulausflug ihrer Klasse dieses Jahr hierher gehen würde. „Myra, Ian, was gibt es da zu tuscheln? Also gut Kinder, nachdem wir vollzählig sind, kann unsere Besichtigungstour beginnen!“ Neben seiner Rolle hat jeder von euch noch den Namen eines Kindes bekommen. Bitte denkt daran, dass dieser ebenfall unter Outing inaktiv fällt. HD-Wahl bis morgen, 21:00 Uhr!

  • Mary Bell ein Standard- & Ausbildungsspiel von Toushin Neko Story: "Und immer schön auf dem Weg bleiben, Kinder. Das Moor ist gefährlich!" Gitta Sereny, die Lehrerin der Klasse, drehte sich immer wieder besorgt zu ihren zwölf Schützlingen um. Heute war mehr als die Hälfte ihrer Klasse nicht zu dem Wandertag erschienen. Die meisten Eltern hatten ihr bereits vor einigen Wochen mitgeteilt, dass sie ihr Kind nicht mit auf den Schulausflug lassen würden, wenn dessen Ziel wirklich das alte Herrenhaus im Düstermoor sein sollte. Anfangs wusste Gitta nicht, ob sie über die Begründung für die Ablehnung dieses Ausflugszieles lachen oder einfach nur den Kopf schütteln sollte. Es konnte doch kein erwachsener Mensch ernsthaft daran glauben, dass dort einst Werwölfe lebten und das Haus immer noch mit einem Fluch belegt war. Das Moor mochte nicht ungefährlich sein, wenn man sich dort nicht auskannte, aber abgesehen davon sah die Lehrerin keine Gefahr für sich und ihre zwölf Schüler. Zeiten: Spielbeginn: 23.05.18 HD-Wahl: 24.05.18, 21:00 Lynchung: 21:00 WW-Opfer und aktive Rollen: 21:30 Reaktive Rollen: 21:45 Nachtpost: ~ 22:00 Attribute: Outing: Inaktiv Postzwang: Aktiv (2 Posts pro Spieltag) Lynchzwang: Aktiv Stimmzwang: Aktiv Fresszwang: Inaktiv Spieltyp: Standardspiel/Ausbildungsspiel Lynchtyp: Dorfrecht (Glück) Unentschieden-Regelung für den HD: Würfel Spielende: Last Man Varianten: - Werden beim Tod der Rolle bekannt gegeben. Spielerliste: 1. Cloverfield 2. LB123 3. Doubter 4. Daro 5. PHC 6. Gbbd 7. Woelfin_78 8. Torge 9. Meliha 10. einhornlasagne 11. Anivia (coached by User7) 12. Elena Rossi Spielleiterposts: HD-Wahl Bitte noch auf den Prolog warten!

  • Zitat von Nyth: „Sorry, dann vielleicht mein Fehler, ich hatte gehofft meine Erklärung dazu wäre nicht so missverständlich. “ War nicht dein Fehler, sondern meiner. Ich hätte halt auch einfach vernünftig lesen können. Zitat von David: „Glückwunsch an Toushin Nekro <3 (sorry, das musste sein.) “ Danke

  • Zitat von SheWolf: „Ich hatte überlegt Toushin statt Xaver zu lynchen...aber bei Xaver sprach halt noch der Scan gegen ihn. “ Du hast ja auch einen Wolf erwischt

  • Ich hatte mich selbst als Nekro ausgeschlossen, weil Haffner ja in N2 untot wurde und wir erst N3 Absprache erhalten haben... So im Nachhinein ist es echt lustig, wie Haffner und ich da ewig rumdiskutiert haben wer Nekro sein könnte. Naja, hat trotzdem Spaß gemacht

  • Zitat von Xaver: „Glückwunsch euch beiden. “ Danke

  • Ich fand das Spiel echt mega, vielen Dank dafür @Nyth! Ich frage mich nur, was jetzt aus meinem geliebten Hut geworden ist... Der hat jetzt noch zu einem richtigen Happy End gefehlt!

  • Zitat von Nyth: „Dr. Toushin Neko, unsere führende Ärztin in Neurobiologie und ihr erster Patient Haffner werden entlassen. “ @Haffner Wie wir halt einfach nicht drauf gekommen sind xD

  • Zitat von Fredo: „Xaver+Clover Wolf und Helfer ist jetzt aber echt zu einfach, oder? @Haffner @Shew @Toushin “

  • Hat mal jemand den Stand?

  • Zitat von Cloverfield: „(ob man das nun so sagen darf oder nicht) “ Also wenn das deine aktuelle Einstellung zum Spiel ist, will ich auch gar nicht weiter mit dir diskutieren.

  • Zitat von Cloverfield: „Ihr könnt mich gerne lynchen, wenn es euch dann besser geht... “ Das hilft dem Dorf nicht weiter... Zitat von Cloverfield: „leider bringt mich das halt nicht im RL um “ ...und das hat hier nichts verloren. Okay?

  • Zitat von Haffner: „Zitat von Xaver: „Wäre ich Wolf und Clover ZM, die weiß, dass ich Wolf bin, würde ich ihr übrigens durchaus zutrauen mich so zu verteidigen. Just Saying. “ Schreibt ein Xaver Wolf so etwas?Ich denke nicht. “ Ich denke auch nicht, aber hilft uns das jetzt mit Clover weiter?