Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 75.

Die Wartungsarbeiten sind beendet. Meldet euch bitte bei Raidho, sollte etwas nicht stimmen.

  • Ich freu mich schon richtig aufs Spiel! Auch wenn ich nur 9 Teilnehmer erkennen kann und der Spielthread sagt 10/10... Hast du da wen vergessen @Meliha? Meine Onlinezeiten sind mehr so vom Nachmittag bis Abend, zu den Lynchungen sollte ich also anwesend sein können. Gespielt habe ich schon mit Clover, Büchlein, Ente und PHC. Bei der HD-Wahl bin ich noch recht unentschlossen; könnte mir aber gerade auch vorstellen selbst den HD zu machen.

  • Zitat von PHC: „Wie ich sehe, sind viele unbekannte "Gesichter" dabei, kann ja spanned (und komplizierter als sonst) werden “ Findest du es prinzipiell komplizierter mit dir unbekannten Spielern zu spielen? Wer gehört denn zu den Gesichtern, die dir bekannt sind? @Cloverfield: Inzwischen schon mal deine Rolle geöffnet? @Ente123: Wird das mein neuer Spitzname?

  • Zitat von Naesala: „Ich werde denjenigen zum HD wählen wollen, der mir dann am ehesten dorfig erscheint. “ Macht man das als Dorfi nicht immer so? Ich hoffe jedenfalls, dass frühe HD-Wahlen nur vorläufige Sympathie-Stimmen sind. Zitat von Naesala: „Also wählen wir jetzt zwei HDs? Wenn ja, wie läuft das ab? Eine Abstimmung und die ersten beiden gewinnen oder zwei getrennte Abstimmungen? “ Nein? Also soweit ich weiß geht es um die HD-Wahl: Falls es da ein Unentschieden gibt, gibt es eben zwei. Zitat von PHC: „Ich finde es nicht unbedingt prinzipiell komplizierter, wenn drum rum eine halbwegs bekannte Konstellation ist, da dass einem mMn schon hilft, aber das ist hier für mich jetzt nicht der Fall. Macht das Ganze aber irgendwie spannender “ Irgendwie hast du es trotz des vielen Textes geschafft, dass mir nicht klargeworden ist, was du meinst. Hast du nicht hier auch einige Spieler die du kennst und eben ein paar unbekannte? Was ist hier inwiefern nicht der Fall?

  • Zitat von Ente123: „Bezüglich Nächsten würde ich das schon wieder dorfig einordnen, da ich glaube, dass man sich als Wolf nicht sofort auf die HM-WAHL fokussiert und dann noch alles kritsiert, die es ihr nicht ordentlich genug begründet haben. “ Findest du es denn so hilfreich für das Dorf sich so dafür einzusetzen? Kann man das nich auch als Wolf sehr gut? Ich empfinde das als keinen aussagekräftigen Dorfmoment. Zitat von PHC: „Wolf “ Traue PHC-Wolf nach dem was ich in der letzten Runde von ihr gelesen hatte sowas eher nicht als Interaktion mit Mitwolf-Clover zu. Meinungen dazu?

  • Zitat von Woelfin_78: „@Circia Haben wir letztens nicht 1x miteinander gespielt!? Meine schon. “ Haben wir? Wenn es im Turbo war, muss ich gestehen da kann ich mich eh kaum mehr an alle erinnern... Das ging einfach zu schnell.

  • Zitat von Ente123: „Also ich habe bei dir momentan ein negatives Gefühl, da du mich an unsere Wolfrunde erinnerst. “ Was an ihrem Einstieg erinnert dich konkret an ihr Wolfsspiel? Zitat von Meliha: „Nein, ihr wählt nur einen. Zwei Hds -> zwei Runden^^ “ Und bei Unentschieden bei der HD-Wahl? Auch dann keine 2 HD mit 1,5 Stimmen? Zitat von Ente123: „@Circia Aber doch nicht im ersten Post, oder würdest du das im ersten Post machen. “ Na ja, zumindest ich hab sowas auch schon als Wolf gemacht. Aber dafür kenne ich Naesala auch gerade erst. Ich hätte ihn jetzt als eher erfahrenen und aggressiveren Spieler bis hier hin eingeordnet; zu dem würde so ein Move auch als Wolf gut passen.

  • Zitat von Naesala: „Nein. Ich habe auch schon mitbekommen, dass Spieler da nach Spielstärke gehen oder andere Strategien mit dem HD verfolgen. “ Gut, das stimmt, ist meiner Erfahrung nach aber eher die Ausnahme. Ich handhabe es dann auch wie du und eben die Aktivität noch dazu. Zitat von Ente123: „Aufjedenfall wirkt es auf mich wieder so, vllt weil sie versucht jeden Spieler anzumüllen. “ Meinst du mit "anmüllen" antexten? Zitat von Ente123: „Aber erstmal beobachten, möchte mich hier nicht nach zwei Posts auf Dinge versteifen, die ich das letzte Mal. “ Das erscheint mir ein gute Idee. Magst du nochmal was zu meinem Ausschluss von PHC und Clover aus Post 21 sagen?

  • Zitat von MissPink: „Ich freue mich schon derbe auf das Spiel Kann es kaum noch erwarten <3 “ Schön, dass du nun auch zu uns gefunden hast! Was ist dir bis jetzt so beim Lesen aufgefallen? (Die restlichen Fragen, die mich interessieren würden, hat dir ja schon Naesala gestellt) Zitat von Woelfin_78: „Finde im Übrigen dorfig, dass du nicht einfach denjenigen wählst, den du kennst! Daher aktuell +1 bei mir. “ Das verstehe ich nicht so ganz, kannst du mir das nochmal erklären? Also wieso sollte man als Wolf eher seinen einzig bekannten Spieler wählen? Zitat von Ente123: „@Circia ich halte es sowieso für unwahrscheinlich, dass die beiden größten Chaosfritzen zusammen Werwolf sind. “ Wieso? Die Rollen werden immerhin gelost. Magst du vielleicht lieber auf die Interaktion beide "Chaosfritzen" eingehen? Traust du das PHC auch eher nicht zu als Wolf?

  • Zitat von Naesala: „Du beziehst dich bei deinem Teamausschluss ja auf eine vergangene Runde. “ Jaein. Ich habe tatsächlich noch nicht so viele Spiele hier gespielt und habe auch erst einmal (jedenfalls erinnere ich mich nur an diese Runde) mit PHC zusammen gespielt. Das ist der Eindruck von PHC als Typ Spieler, der mir da entstanden ist. Also nicht so arg aussagekräftig; ich habe dort auch nur ihr Dorfspiel gesehen; es ist jetzt aber nicht konkret etwas passiert, was ich dir in ein zwei Textstellen zitieren könnte. Daher wollte ich ja auch eigentlich Meinungen dazu haben...

  • Zitat von Woelfin_78: „Ich glaube, dass man als Wolf eher den einfachen Weg geht, und nicht 'ins Blaue' wählt. “ Ich denke, dass das stark auf den Spieler ankommt. Laut der Bestätigungs Konversation scheint Elena schon etwas mehr Erfahrung mit dem Spiel zu haben. Zitat von Ente123: „Hm... Manchmal muss man wohl das in Kauf nehmen. “ Für was? Zitat von Ente123: „@Nae du scheinst Circia ja in einigen Punkten zu widersprechen, ändert das ihre Gesinnung in deinen Augen oder hat das in deinen Augen keine Auswirkung auf ihre Rolle? “ Warum ist es dir so wichtig, was Naesala von mir denkt? Zitat von Naesala: „Was wäre denn deine Begründung des Teamsuschlusses? Meinst du, dass es PHC zu riskant wäre, das zu bringen, weil sie denkt, dass sie Clover dadurch gefährdet, oder meinst du, dass sie an so einen Scherz dann gar nicht erst denkt? “ Ich versuche das mal etwas zu erklären; ich hab PHC als nach außen sehr lockere Spielerin in ihrem Dorfsspiel wahrgenommen. In meinem Kopf sehe ich sie mehr als Wolfsspielerin die dies auch als Wolf rüberbringen will und sicherlich auch Scherze macht. Aber ich denke nicht, dass sie daran denkt direkt einen Scherz mit ihrem Mitwolf zu machen; nicht wegen der möglichen Gefährdung für den Mitwolf sondern einfach weil der Fokus von ihr ein anderer ist. Fällt mir gerade schwer das in Worten auszudrücken. Aber scheint ja wirklich mein sehr subjektiver Eindruck zu sein. Zitat von Cloverfield: „Einen Teamausschluss würde ich bei uns echt noch nicht sehen “ Ich glaube das würdest du auch knallhart so sagen, wenn ihr doch im Team sein würdet... Zitat von Naesala: „Das können wir nicht nachprüfen. Ein Wolf könnte das auch als Ausrede nutzen. “ Was Naesala sagt. @Cloverfield: Sag mal bisschen was zum Spiel, ich find dich gerade so wischi waschi. Ansonsten... Können wir uns bitte beruhigen? Das hilft dem Dorf gerade nicht, Ente und Clover. Wir wollen uns allen doch nichts böses und haben Spaß am Spiel. Ich habe Clovers Beitrag auch nicht absichtlich böse dir gegenüber wahrgenommen, Ente. Klärt das ansonsten nach dem Spiel.

  • Zitat von Elena Rossi: „Ansonsten gefallen mir Circia und PHC bisher ganz gut, aber das ist eher ein Gefühl “ Was genau gefällt dir an PHC gut? Zitat von Ente123: „Wieso sollte es mir nicht wichtig sein, was Nae von dir denkt. “ Vielleicht war das etwas missverständlich formuliert. Dieses Nachbohren und Annehmen von seiner Meinung finde ich halt seltsam und frage mich wieso du dann nicht einfach ganz normal nach seiner Einschätzung mir gegenüber fragst. Zitat von Ente123: „Wenn du mir das wolfig anrechnen solltest würde ich dir das aber nochmal ausführen. “ Ich frage mich gerade was für Schlüsse ich aus diesem Umgang ziehen kann und ob du das so in dieser Form gefragt hättest, wenn du bereits wüsstest, dass ich Dorf bin. Bin aber gerade eher bei nein, daher nicht wolfig, aber wissen würde ich es trotzdem gern. @Cloverfield: Hast du schon öfter mit Nae gespielt?

  • Zitat von Cloverfield: „.fand ich damals absolut wolfig und finde ich auch jetzt grade dorfig. “ Meinst du hier nicht dorfig und dorfig? Sonst bin ich verwirrt. Zitat von Ente123: „da ihr euch einander regelmäßig widersprochen habt, aber dennoch zum Teil gut klar gekommen seid. “ Ich habe dir doch auch schon öfter widersprochen und wir kommen gut klar, oder nicht? Man kann ja nicht an anderen Ansichten die Gesinnung festmachen. Zitat von Ente123: „Zum zweiten, was für einen Sinn würde das machen dies aus wolfsicht zu fragen. Wenn Nae mein MW wäre würde ich ihn in der Konvi fragen. Wenn du mein Mitwolf wärst, wüsstest du das bestimmt und dann würde ich auch nicht so obv. fragen, weswegen die Frage eigentlich viel mehr eine Einschätzung forderte “ Habe ich nicht gesagt, dass ich das nicht wolfig werte? Immerhin ist das eine Aussage die ich mit dem Wissen, dass ich DB bin, als Interaktion werten kann. Ich wollte viel mehr darauf hinaus (ich dachte jedenfalls das kommt jetzt von dir als Ausführung), dass ich das Gefühl hab, du schätzt Naesala als guten Spieler ein und "verlässt" dich ein Stück weit auf sein Urteil, womit ich persönlich vorsichtig wäre. Ich glaube nicht, dass ein Ente-Nae Team das hier so spielen würde. Finde gerade auch generell nicht, dass das zu einem Ente-Wolf passt. (Auch wenn ich noch keinen gesehen habe)

  • @Cloverfield: Meinen PHC-Clover Auschluss mochtest du ja nicht; wie siehts mit Ente-Nae aus?

  • So jetzt bin ich auch wieder da. Ich möchte direkt mal meine momentane Einschätzung raushauen. Da es schon so spät ist, lass ich Zitate erstmal; fragt bitte nach, wenn die Begründung zu unklar ist. Finde es auch echt etwas schade, dass wir nicht von Anfang an wussten, dass wir heute auch lynchen. MissPink lass ich mal außen vor, da habe ich nichts wertbares im Einstieg. DB Ente, Elena, Akira, Naesala, Wölfin, Clover, PHC, Büchlein WW Ente: Ist mein bisheriger Topdorfi. Ich finde ihn ehrlich bemüht hier das Spiel voranzubringen, ohne Hintergedanken nur produktiv zu erscheinen. Mit seinen Posts provoziert er und begiebt sich arg in den Fokus. Ich bleibe auch bei meinem Ausschluss mit Naesala aus Post 95. Ich glaube einfach nicht, dass Ente-Wolf das alles so spielen würde. Elena: Zu Anfang drehen sich ihre Posts ziemlich oft um ihren schwierigen Start hier (was ich prinzipiell nachvollziehen kann). Frage mich ein wenig, ob sie das als Wolf so oft ansprechen würde; ich empfinde es schon irgendwie als signalisieren von Schwäche, gerade bin ich da auch eher leicht dorfig. Ihr Bedacht bei der HD-Wahl finde ich gut, aber ich bin mir noch nicht sicher, ob man ihr das dorfig auslegen sollte. Generell wirken aber ihre Posts auf mich ehrlich, was ich recht dorfig finde. Akira: Den Einstieg von Akira fand ich gut und hilfreich für das Dorf. Ich vermute bei Akira aber auch eine wirklich starke Spielerin, die so einen Einstieg bestimmt auch als Wolf könnte. Den Gedankengang von ihr bezüglich Ente teile ich so. Ich finde es interessant wie sie den Clover-Lynch mMn angetrieben hat, ich muss mir nochmal überlegen was ich daraus für Schlüsse ziehe. Gesinnungstechnisch würde das aber wohl an sich zu beiden Gesinnungen passen, ich finde aber es passt ein wenig mehr zu Akira-Dorf, da sie sich damit doch recht angreifbar macht. Das Einhaken in Post 109 bezüglich PHCs Einschätzung finde ich auch leicht dorfig. Naesala: Finde ich sehr produktiv und schätze ich auch als aggressiveren Spielertyp ein. Dennoch denke ich, dass so ein Spieler wie Naesala diese Fragen rollenunabhängig so stellen kann und auch würde. Bis jetzt fehlen mir da die wirklichen Dorfmomente, auch wenn ich irgendwie spüre, dass er wirklich an Erklärungen interessiert ist, habe ich Angst, dass das geschauspielert sein könnte. Wölfin: Den einen Teil der Erklärung mit Elena Dorf teile ich so zwar nicht ganz, aber irgendwie finde ich den Gedankengang von Wölfin dahinter leicht dörfisch. Viel auseinandersetzen mit Ente und Entes Spielstil. Das Abwiegen von Entes Verhalten in 102 klingt für mich jedenfalls nicht geschauspielert. Clover: Bei Clover sehe ich zwar Unterschiede zu ihrem letzten Wolfsspiel, aber ich habe auch anfangs hier wieder das Gefühl gehabt, dass sie möglichst wenig Preis geben möchte, bis auf einige Ausnahmen wie das Widersprechen von Enten bezüglich Wölfins Emotionalität. Das ist aber im Verlauf des Spiels um einiges besser geworden. Das mit MissPink habe ich tatsächlich gar nicht so auf den Schirm gehabt und es mehr als Sympathie abgetan (was eigentlich auch echt quatsch von mir ist). Ich finde den Move etwas dörfisch von ihr und würde sie nicht direkt heute weglynchen wollen. Ansonsten traue ich ihr aber als Wolf auch alle möglichen Dinge zu. PHC: Anfangs recht zurückhaltend im Spielinhalt mMn. Ansonsten immer mal wieder relativierend zu Clover (z.B. 79), dass dies ja zu ihr als Wolf und Dorf passen würde. Hat wie in Post 83 irgendwie wenig Interesse selbst Fragen zu stellen, selbst wenn eine Einschätzung für sie unklar ist. Finde ich hier leicht wolfig. Den Einschätzungspost fand ich eher mau; irgendwie wirkte er komisch auf mich. Ich habe das Gefühl, dass einige Zitate um des Zitates Willen reingepackt wurden. Zudem macht sie es sich arg einfach produktiv mit dorfig gleichzusetzen, was ich ihr aber nicht besonders wolfig anrechne, da ich ihr das auch als Dorfi zutrauen würde. Büchlein: Ich finde ihren Einstieg recht neutral, die Fragen waren okay aber nicht mega dorfig. Das Nachlesen von Ente war auch mehr ein: Ente provoziert. Nun gut, das ist vielleicht nichts allzu neues. Viel interessanter ist doch, wie Ente das macht; nämlich indem er sich mMn angreifbar macht. Auf mich wirkt das nicht so arg interessiert an Gesinnungserkennung, das finde ich wolfig. Daher gerade Büchlein und Akira. Zitat von Akira: „Zitat von Cloverfield: „@Ente...ich hab dazu nicht wirklich eine Meinung...to be honest musst du mich fast wolfig sehen, da ich die letzten zwei spiele Wolf war und jedes mal bisschen anders gespielt habe und ganz ander als jetzt. Ich würde mir selbst nicht über den Weg trauen...allerdings lass dir eines gesagt sein, weniger wolfig und sarkastisch als in diesem Spiel wirds wohl nicht mehr;) “ @Circia und @Woelfin_78, könnt ihr dieses Zitat bitte noch interpretieren? “ Ich versuchs mal. Ich teile da deine Meinung nicht so ganz; den zweiten Teil finde ich nun nicht weniger wölfisch. Clover spielt mMn sehr mit ihren Äußerungen und das auch gerne als Wolf. Das "nicht wirklich eine Meinung" finde ich tendenziell wolfig bei Clover. Den part mit "du musst mich fast wolfig sehen..." emfpinde ich als gesinnungsunabhängig von Clover. Den Teil mit "weniger wolfig" ehrlich gesagt ebenso. Mir fällt es gerade auch wirklich schwer mehr daraus zu interpretieren, da Clover oft solche "emotionaleren" (nicht das Wort was ich suche; mir fällt gerade aber nix passenderes ein) Dinge macht. Wie gesagt, sorry nochmal - jetzt bin ich aber da. Muss jetzt nur noch ein wenig nachlesen, weil das Nachlesen von allen hier doch etwas gedauert hat.

  • Zitat von Cloverfield: „Woran machst du das fest? “ An der Interaktion zwischen den beiden. Wie Ente mit Annahmen implizierend Naesala nach seiner Einschätzung mir gegenüber gefragt hat, finde ich recht unwahrscheinlich für einen Ente-Wolf mit Naesala-Mitwolf. Was meinst du dazu? @Meliha: Also wie siehts nun aus, wenn heute bei der HD-Wahl unentschieden ist? Dann 2 HDs mit jeweils 1,5 Stimmen? Wird heute wirklich gelyncht? In deinem Startpost steht nur was von "Bitte wählt einen HD". Zitat von MissPink: „Aber das lag halt daran, dass ich noch wenig Erfahrung mit diesem System hatte und zudem tatsächlich noch nicht gewusst habe, worüber ich eigentlich genau schreiben sollte. “ Wie wäre es, wenn du ein wenig über die Spieler hier schreibst? Schreib einfach mal auf was so deine Eindrücke sind, wenn du die ganzen Seiten schon gelesen hast, hast du ja sicherlich noch etwas mehr mitbekommen. Zitat von MissPink: „Nichtsdestotrotz habe ich mir die Post von euch durchgelassen und muss ich gestehen, dass die liebe Woelfin_78 mir verdächtig rüberkommt, da ihre Denkweise sehr wölfisch und sehr bedacht wirkt, was im Endeffekt eigentlich sehr positiv ist! “ Das widerspricht sich irgendwie... Hast du dich da vielleicht verschrieben? Wäre cool, wenn du uns den Gedanken noch ein wenig erklären könntest. Zitat von Akira: „Ich hab ein bisschen die Sorge, dass das Spiel sehr einseitig wird, wenn ich HD werde (im Sinne von: sehr viele Themen drehen sich um mich). Das meinte ich übrigens auch mit einer strategischen Wahl: seid ihr euch wirklich sicher, dass ihr den HD bei mir strategisch sinnvoll findet? Oder habe ich nicht allein durch meine Art eben sehr viel Einfluss/Macht, so dass man da vllt mehr Ausgleich schaffen sollte? “ Hm... Die Sorge versteh ich; da muss ich gestehen da habe ich nicht so drüber nachgedacht. Mit PHC wäre ich aber nicht so glücklich als HD. Zitat von Naesala: „Cloverfield als Lynch gefällt mir weiterhin sehr gut. “ Wieso genau? Hättest du vielleicht noch eine Alternative dazu?

  • @Naesala: Danke fürs Zitieren. Vielleicht bin ich da zu blauäugig, momentan bin ich aber zumindest dahingegen geneigt ihr den Move als geplant abzukaufen. Also entweder war der als Wolf so geplant um zu sagen "Hey, ich gehe Risiken ein, seht mich an, ist das nicht dorfig?" oder wirklich der Versuch als Dorfi daraus Erkenntnise zu ziehen. Würde sie heute nicht so gern lynchen; da finde ich Büchlein wolfiger. Zitat von Akira: „Nicht lynchen: Woelfin, Elena, Büchlein, PHC, Ente “ Wieso Büchlein und PHC nicht? Zitat von Akira: „Bei Circia ist es einfach persönliche Sympathie “ Das ist zwar schmeichelnd, aber ich wünsche mir irgendwie, dass ich nicht aus Symapthiegründen "verschont" werde. @Cloverfield: Magst du noch auf Ente-Nae eingehen?

  • Zitat von Büchlein: „Ja, das liegt aber eventuell auch daran, dass ich an Tag 0 fast nie wirklich Wertungen und Einschätzungen mache, weil ich da immer noch mehr lesen will. Und nach dem Nachlesen von Ente schrieb ich doch auch, dass ich Ente dabei doch eher dorfig fand. “ Ja das stimmt, es wirkte aber auf mich nicht als ob du das wirklich ehrlich herausgearbeitet hast. Hm, ich versuch das mal auszuführen: Angenommen ich esse ein Stück Torte und sage: "Ich habe ein Stück Erdbeertorte gegessen, sie schmeckte gut." dann sag ich zwar was Phase war und was ich denke, aber nicht wie ich dahin gekommen bin. Zum Beispiel waren die Erdbeeren schön süß und der Biskuit sehr fluffig und deshalb schmeckt mit die Torte gut. (Gott ich will ein Stück Torte) Zitat von Ente123: „Zu Beginn sehr schwach, aber dorfig. Im Verlauf des Spiels schien er an Mut zugewinnen, Verhalten ist aber nicht mehr dorfig. Geringe Lynchpriorität. “ Warum genau findest du das Verhalten nicht mehr dorfig? An welchen Stellen machst du das fest und was genau fandest du vorher dorfig? Zitat von Ente123: „Naesala: Großteils sachliche Argumentation, Recht Manipulativ, weil er eigentlich nur auf seine eigenen Dinge eingeht und eher darauf fokussiert ist irgendwem etwas negativ anzurechnen. Finde ich gerade eher wolfig mit mittlerer Priorität. “ Hast du nicht deine HD Stimme auf ihm? Zitat von Ente123: „Pink: komischer Post, der aber eigentlich sehr dorfig wirkt. Nur im Notfall Lynchpriorität. “ Was genau wirkt da so dorfig auf dich? Zitat von Ente123: „*habe Büchlein vergessen... smiley110.png >Akira>Elena Rossi>Wölfin>Pink>PHC>Büchlein>Naesala>Cloverfield> smiley109.png Circia in einem Bereich von Wölfin > PHC einzuordnen, deswegen nicht lynchen. “ Wieso stehe ich mit MissPink zwischen Wölfi und PHC wenn du sagst mich willst du nicht lynchen und sie im Notfall? Zitat von Cloverfield: „:arrow: Cloverfield (schon mal für morgen, dann habt ihr es einfacher ) “ Willst du nicht lieber dem Dorf helfen Wölfe zu lynchen? Was hälst du eigentlich von Büchlein und PHC? Zitat von Akira: „Büchlein verfolgt die Themen, die sie interessieren und wirkt dabei recht selbstbewusst. Als Wolf habe ich immer das Gefühl, dass sie nicht so wirklich weiß was sie tun soll. Sie präsentiert halt so ein paar Konsenseinschätzungen und hofft, dass sie damit durchkommt. Generell wirkt sie da ideenloser und unsicherer. “ Ich finde zurzeit gar nicht, dass sie so selbstbewusst wirkt. Ich werde sie dann aber nochmal nachlesen. Zitat von Akira: „PHC hat auf mich in der langen Einschätzung dorfig-übermotiviert gewirkt. Kommt halt einfach eher von Dorfis, dass man aus allem Informationen ziehen möchte und daraus dann versucht, eine Einschätzung zu schustern. “ Ich verstehe deinen Gedanken zu PHC, ich teile das aber nicht so zu 100% und sehe nicht primär den übermotivierten Dorfi. Akira will ja, dass wir ein wenig Spannung reinbringen. Hätte Elena denn Lust HD zu sein?

  • Zitat von Circia: „Zitat von Ente123: „Naesala: Großteils sachliche Argumentation, Recht Manipulativ, weil er eigentlich nur auf seine eigenen Dinge eingeht und eher darauf fokussiert ist irgendwem etwas negativ anzurechnen. Finde ich gerade eher wolfig mit mittlerer Priorität. “ Hast du nicht deine HD Stimme auf ihm? Zitat von Ente123: „Pink: komischer Post, der aber eigentlich sehr dorfig wirkt. Nur im Notfall Lynchpriorität. “ Was genau wirkt da so dorfig auf dich? “ Magst du da nochmal drauf eingehen, Ente? Zitat von Büchlein: „Nur muss ich eben zugeben, dass ich nicht die aller beste Spielerin hier bin und mir deswegen das begründen bzw. beschreiben des Weges manchmal doch etwas schwer fällt. “ Das kann ich tendenziell nachvollziehen. Wenn du aber Dorfi bist machst du sicher diese Überlegungen, da wäre es schon von Vorteil die mit uns zu teilen... Zitat von Cloverfield: „PHC finde ich dorfig, sie spielt, wie sie halt immer spielt als Dorfi, imo.... “ Was unterscheidet denn deiner Meinung nach ihr Dorfs- und Wolfsspiel? Ich bekomme gleich noch ganz unerwartet Besuch - kann sein, dass ich bis zur HD-Wahl weg bin. Markiert mich bitte bei Fragen an mich.

  • Zitat von Büchlein: „Wenn du die meinst, dass ich Ente dorfig finde weil er versucht Informationen zu generieren...naja...das habe ich doch gemacht!? “ Hm, ich glaube ich hab es dir nicht nachvollziehbar genug erklären können. Na ja, du hast dich halt darauf berufen, dass Ente provoziert und dadurch vermutlich Informationen generiert. Nur ist das dorfige an dieser Aktion eher wie Ente das macht mMn, nämlich ohne Hintergedanken an sich selbst. Dadurch wirkst du für mich nicht so, als hättest du aktiv nach der Gesinnung gesucht, eben weil du sie schon kennst. Aber das jetzt mal beiseite, wie sieht deine Einschätzung denn jetzt so aus? Zitat von Ente123: „@Circia Das was Pink geschrieben hat macht als Wolf null Sinn! Deswegen sicher Dorf, aber da sie momentan auch nicht viel beiträgt, wäre ich bereit sie zu lynchen, um möglicherweise andere wichtige Spieler zu behalten. Das war mein Ansatz. “ Sehe ich anders. Ich habe das schon bei Neulingen in beiden Gesinnungen erlebt. Ich würde da erstmal keine Gesinnung ableiten und erstmal warten was noch von ihr kommt. Desweiteren würde ich sie heute auch nicht lynchen wollen. Zitat von Elena Rossi: „Insgesammt steht Woelfin bei mir noch ziemlich in der Mitte mit einer minimalen Tendenz ins Dorf. “ Woher kommt die minimale Dorftendenz bei Wölfin? Zitat von Elena Rossi: „Warum gleich findet ihr ihn noch mal verdächtig? “ Würde ich auch gerne nochmal hören. Bis jetzt wirkte es eher auf mich, als könnte man ihm halt beide Gesinnungen zutrauen. Ist das bei allen Naesala-Wählern dann über Ausschluss oder wie? Ich würde gerade eher ungern Clover oder Naesala lynchen wollen. Ich lese gleich nochmal Büchlein nach, eben wollte das Forum das nicht so gern, aber nun scheint es wieder zu klappen.

  • Büchlein nochmal nachgelesen; ich hab mal auf das geachtet was Akira sagte: Zitat von Akira: „Büchlein verfolgt die Themen, die sie interessieren und wirkt dabei recht selbstbewusst. Als Wolf habe ich immer das Gefühl, dass sie nicht so wirklich weiß was sie tun soll. Sie präsentiert halt so ein paar Konsenseinschätzungen und hofft, dass sie damit durchkommt. Generell wirkt sie da ideenloser und unsicherer. “ Im Einstieg (129) insgesamt 3 eigenmotivierte Fragen an PHC und Ente. Die empfand ich nun nicht als gesinnungsabhängig. Post 130 sagt eigentlich nur nochmal aus, dass sie gleich Ente nachliest und nochmal nachfragt ob sie auf etwas achten soll. In Post 137 folgt das Beschäftigen mit Entes Posts; sie erwähnt aber kein Fazit oder Gesinnungseinschätzung; nur eben das Ente provozierend spielt und dadurch Informationen generiert. Besonders eigenmotiviert finde ich das dann nicht. Zitat von Büchlein: „Schätze ich aktuell tatsächlich eher dorfig ein, vor allem das generieren von Informationen. Aber ich tu mir Tag 1 ja immer noch ein wenig schwer konkret Leute einzuschätze “ Nach Nachfrage seitens Akira dann in 139 Ente eher dorfig, aber relativierend am Ende. => nicht besonders selbstbewusst Zitat von Büchlein: „Zitat von PHC: „1) Nein, wäre er immernoch. Das Choaching spielt da nur sehr wenig rein. Nachdem, dass ich ihn jetzt auch recht stark im Dorf habe bleibe ich auch bei meiner Wahl. “ Aber wieso erwähnst du dann extra, dass er "mit Doubter" eine gute Wahl ist? Damit implizierst du ja eigentlich, dass er ohne Doubter keine gute Wahl ist... Zitat von PHC: „2) Naja, so wie ich es beschreiben hatte, weniger impulsiv und so, weiß nicht wie ich das besser in Worte fassen soll... “ Magst du mir denn dann stattdessen mal erklären was du unter impulsiven Entscheidungen verstehst in einer schwierigen Entscheidung? “ Dann nochmal nur Fragen an PHC. Dass sie an dem Thema mit PHC und dem HD dranbleibt finde ich leicht dorfig. Dass da aber in keine andere Richtung was kommt finde ich leicht wolfig. Zitat von Büchlein: „Zitat von Cloverfield: „Ich finde es immer etwas suboptimal, wenn jemand spät in das Spiel startet und dann einen Spieler fragt, worauf sie beim Nachlesen achten sollen. Falls man da den Falschen fragt (oder auch sonst) kann man ziemlich leicht manipuliert werden, wobei man ja eigentlich ziemlich objektiv an die Sache rangehen sollte und es auch leichter ginge, wenn man später reinschaut. “ Naja, aber meine Nachfrage hatte sich ja nur auf das Nachlesen von Ente bezogen, weil Akira mich halt gerade bei ihm gebeten hat nachzulesen und ich mich eben fragte, wieso genau ich halt ihn nachlesen soll. Aber wieso genau sollte ein Wolf das eher machen als ein Dorfi? Das kann ich in dem Fall irgendwie nicht ganz nachvollziehen “ Hier finde ich sie nochmal leicht defensiv. Zitat von Büchlein: „Zitat von Circia: „Büchlein: Ich finde ihren Einstieg recht neutral, die Fragen waren okay aber nicht mega dorfig. Das Nachlesen von Ente war auch mehr ein: Ente provoziert. Nun gut, das ist vielleicht nichts allzu neues. Viel interessanter ist doch, wie Ente das macht; nämlich indem er sich mMn angreifbar macht. Auf mich wirkt das nicht so arg interessiert an Gesinnungserkennung, das finde ich wolfig. “ Ja, das liegt aber eventuell auch daran, dass ich an Tag 0 fast nie wirklich Wertungen und Einschätzungen mache, weil ich da immer noch mehr lesen will. Und nach dem Nachlesen von Ente schrieb ich doch auch, dass ich Ente dabei doch eher dorfig fand. “ Und hier dann auch nochmal. Die Frage die sich mir hier auch gerade stellt ist wo war Büchlein deiner Meinung nach ideenreich und sicher, @Akira? Das kann ich absolut nicht nachvollziehen und sehe ich absolut gegenteilig.