Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 682.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Wartungsarbeiten sind beendet. Meldet euch bitte bei Raidho, sollte etwas nicht stimmen.

  • Zitat von Imoshen: „Wenn jemand jetzt immer noch nicht versteht, was ich damit meine, kann ich meine beiden Links empfehlen “ Hab ich mir mal angeschaut und finde es jetzt rein vom Umfang (= Zeitaufwand?) ganz nice. Natürlich hast du Recht, dass man Spielweisen nicht "erzwingen" kann, aber als SL würde ich gerne einen passenden Rahmen für diese Möglichkeit schaffen. Wie könnte das funktionieren? Das sieht nämlich mal wieder nach Online WW aus, für das ich Zeit finden könnte, was spannend ist.

  • @Lunafé Wie soll man ohne den Smily denn Ironie markieren? Das geht sicher ganz gut

  • @Ente123 Auch eine gute Idee, allerdings versuchen wir ja lange und ausschweifende Verteilungen auch zu reduzieren. Wenn ud von 5 Leute beschuldigt wirst, kannst du ja trotzdem in 1-2 Posts deine Meinung dagegen. Und dann müssen die anderen damit arbeiten. Ob "andere" jetzt 2 oder 5 sind, kann dabei doch erstmal egal sein. Bei 100 Posts sehe ich halt den Nachteil, dass ich es glaube ich schwierig finden würde mir das einzuteilen. Wird das Spiel jetzt 5 oder 8 Tage gehen? Das weiß man halt nicht und bestimmt schon, wie viel ich verwenden kann. Schwierig ... Lynchphase klingt ganz gut, aber @Anivia wie ermöglichst du dem SL dann einfach die Postzahl vor der Phase zu prüfen?^^ Der Counter unten kann dann ja nicht mehr verwendet werden und als SL will man sicher nicht alles nachzählen.

  • Ich bin ja immer für Experimente zu haben und würde das gerne ausprobieren und versuchen dem RL recht nahe zu kommen. Da kann man ja am Anfang pro Person weniger sagen, weil noch so viele Spieler leben. Am Schluss aber mehr. Außerdem wird gleichzeitig abgestimmt. Daher bin ich gerade bei ca. folgender Idee: - Postlimit: (Spieler zu Beginn / Lebende Spieler) * 10 Posts / Tag Beispiel: In einem 12 Spieler Spiel hat man dann an Tag 0, an dem alle noch leben 12/12*10 = 10 Posts. Wenn aber schon 6 tot sind und man mit dem Rest vielleicht intensiver schreiben will, dann hat man 12/6*10 = 20 Posts. Die maximale Anzahl an Posts pro Tag für das gesamte Spiel ist dabei konstant. (Tag 0 10 Post * 12 Spieler = 120 und im zweiten Fall 20 Posts * 6 Spieler = 120). Natürlich würde der SL für euch das pro Tag ausrechnen. Außerdem könnten optional die Posts etwas eingeschränkt werden - Min 2 Sätze - Max 500? Wörter <- das wäre eher so ein Softlimit dann Weiterhin "verbraucht" man keine Posts mit Stimmenabgabe, weil die eh geheim & gleichzeitig läuft. Man könnte noch offizielle Nominierungen machen, die man einzelne posten darf und nichts "kosten". Klingt diese Idee für Leute wie @Imoshen, @siLenCe_w @‘Gbbd' und natürlich auch andere interessant? (Zahlen obv nicht fest)

  • Aus dem gleichen Grund wie bei der HM, auch hier eine Umfrage: Fragestellung: Wie genau wird diese Rolle bei Angriffen behandelt? A) Nur normale Angriffe aktiveren ihren Effekt. -> Scharfzahn und Co. würden die Rolle damit töten. B) Jeden Gruppenangriff (meist Wölfe) aktiveren ihren Effekt. -> Scharfzahn und Co. würden zugunsten der Wölfe hier nicht wirken, sodass Verfluchter/Wilder Junge den Wölfen beitreten kann und der Traumwolf nicht stirbt. Der Effekt von Scharfzahn und Co. ist natürlich trotzdem verbraucht.

  • Umfrage: WM/VM

    Sareon - - Verbesserungsvorschläge

    Beitrag

    Aus dem gleichen Grund wie bei der HM, auch hier eine Umfrage: Fragestellung: Was passiert genau mit dem WW-Angriff, wenn WM/VM bei einem Wolf übernachtet? A) Das VM/WM leitet einen potenziellen normalen Angriff auf sich um. Es stirbt natürlich trotzdem unaufhaltbar. -> Scharfzahn und Co. ermöglichen es den Wölfen hier einen Doppelkill zu landen, da VM/WM stirbt und das Ziel, welches unaufhaltbar gefressen wird. -> Die ist analog zur Logik (A) der HM, weil sie dort ebenfalls nicht mit einem unaufhaltbaren Angriff interagieren kann. B) Das VM/WM hebt den ursprünglichen Angriff, egal welcher Art, der Gruppe (meist Wölfe) komplett auf. Es stirbt natürlich trotzdem unaufhaltbar. -> Scharfzahn und Co. würden in dieser Nacht ihre Fähigkeit verschwenden, weil der Angriff aufgehoben wird. Das VM/WM stirbt natürlich. -> Die ist analog zur Logik (B) der HM, weil sie dort ebenfalls den unaufhaltbaren Angriff modifizieren kann, was die Wölfe nicht erahnen können. Natürlich wird in beiden Fällen angegeben, dass das WM/VM gefressen wurde. Im Fall (A) werden dadurch potenziell 2 Nachtopfer vom SL veröffentlicht.

  • Umfrage: Aussätzige

    Sareon - - Verbesserungsvorschläge

    Beitrag

    Aus dem gleichen Grund wie bei der HM, auch hier eine Umfrage: Fragestellung: Wann aktiviert sich die Aussätzige? A) Die Aussätzige aktiviert sich immer, wenn sie durch eine Gruppenangriff (meist Wölfe) getötet wird. -> Scharfzahn und Co. würden die Aussätzige damit auch aktivieren. B) Die Aussätzige aktiviert sich nur, wenn sie durch einen normalen Angriff stirbt. -> -> Scharfzahn und Co. würden die Aussätzige damit nicht aktivieren.

  • Umfrage: Holde Maid

    Sareon - - Verbesserungsvorschläge

    Beitrag

    Wie im Thread Unstimmige Regeln diskutiert wurde, ist die HM sehr zweideutig zu verstehen. Für eine offizielle Regel wollen wir das ausräumen (natürlich können SLs für ihre Spiele andere Regeln ankündigen, wenn sie wünsche.n) Fragestellung: Wie funktioniert das Umleiten der HM? A) Die HM blockiert normale Angriffe (der Wölfe) und startet stattdessen einen verstärken Angriff ihrerseits. -> Die HM kann durch z.B. den Scharfzahn sterben. -> Das neue Ziel wird Sonder-Gekillt (z.B. stirbt ein Verfluchter oder ein WW bzw. Traumwolf dadurch und das Ziel kann nicht geheilt werden). B) Die HM leitet alle Angriffe (der Werwölfe) mit all seinen Effekten auf ein neues Ziel um. Die Urheber (meist Wölfe) können trotzdem daran sterben. -> Die HM kann z.B. nicht durch den Scharfzahn sterben, aber das Ziel auf das sie umleitet wird dann durch den unaufhaltbaren Angriff getroffen. -> Das neue Ziel wird bei einem normalen Angriff weiterhin durch einen normalen Angriff gekillt (z.B. verwandelt sich ein Verfluchter, aber ein WW oder Traumwolf stirbt trotzdem und das Ziel könnte noch geheilt werden) In beiden Fällen wird vom SL angegeben, dass die HM aktiv war.

  • Sündenblob (Als Rolle)

    Sareon - - Rollen vorschlagen

    Beitrag

    Ich würde die Rolle dann gerne vorschlagen, wahlweise auch als Ersatz für den Stab (oder den Ring), den wir aktuell haben. Aber das dürfen gerne andere entscheiden, da ich in diesem Fall wohl nicht gaaanz unparteiisch bin.

  • Zum Ende des Spiels wollte ich kurz mal wissen, wie ihr das Spiel bzw. den Modus so fandet, da wir uns dabei ja was gedacht haben und man ihn vielleicht öfters machen könnte/sollte: 1. Wie das das Semi-Offene Setting für euch funktioniert? Hatten ihr eine Vorstellung was das Spiel sein ohne das Gefühl "das man es ja jetzt über die Rollenliste lösen kann"? 2. Wie hat euch das Wunsch/Ban System gefallen? 3. Ist euch aufgefallen, dass wir 3 Rollen leicht geändert haben. Da das für SLs ja ganz praktisch ist - War das für euch ein Problem? 4. Wie hat das Outing mit den Regeln funktioniert? 5. Würdet ihr solche Spiele gerne häufiger spielen (also Wunsch -> Semi-Offen) Von @Joker würde mich auch ganz im Speziellen interessieren wie "kompliziert" dein erstes Spiel war, denn ein Gedanke an dem offene Setting und dem Outing war ja auch, es für neue Nutzer hier auf der Seite "flüssiger" zu machen Danke für euer Feedback. Mitleser dürfen natürlich auch gerne was schreiben. @Alohomora @Diana @Ente123 @Gbbd @Joker @Jopnu @PHC

  • Die verbleibenden Rollen: Zitat von Toushin Neko: „Guten Abend Jopnu, du verkörperst in diesem Spiel das Element Feuer und bist ein Dorfbewohner. die-5-elemente-der-tcm-teil-2-element-feuer-die-lebensfreude-entfachen.jpg Viel Spaß beim Spiel! “ Zitat von Toushin Neko: „Guten Abend PHC, du verkörperst in diesem Spiel die Sonne und bist das Nebelmedium. 271159-alexfas01.jpg Viel Spaß beim Spiel! “ Zitat von Toushin Neko: „Guten Abend Diana, du verkörperst in diesem Spiel den Mond und bist ein Werwolf. csm_mond_89d0519817.jpg Da du der einzige Werwolf bist, kannst du dein Fressen gerne hier wie gewohnt durchgeben. Viel Spaß beim Spiel! “

  • Lynch 2 Der finale Stand: [2] Alohomora (PHC, Diana) [1] Diana (Jopnu) [1] PHC (AloHD) Damit lyncht ihr Alohomora Zitat von Toushin Neko: „Guten Abend Alohomora, du verkörperst in diesem Spiel das Element Wasser und bist ein Dorfbewohner. Renol-A.jpg Viel Spaß beim Spiel! “ Damit gewinnt das gemischte LP aus Werwolf Diana (Liebesring) und Nebelmedium PHC (Liebesring) gegen Dorfbewohner Jopnu.

  • Der Zwischenstand: [1] Alohomora (PHC) [1] Diana (Jopnu) [2] PHC (Alo, Diana)

  • Wir spielen mit der Variante Richter - Der HD zählt also 1,5 bzw entscheidet bei UE

  • Eröffnung: „Was ist Werwolfen und wie macht man es überhaupt?“ Das haben wir uns auch gefragt. Daher präsentieren wir euch jetzt elementare Spielkenntnisse, sodass ihr in jeder Runde erfolgreich sein könnt. *Eine PN trifft ein* Ah, ... wie es sich herausstellt, hat ... äh ... die Produktionsfirma den Part um die elementaren Kenntnisse etwas zu wörtlich genommen, vor allem das Wie-Wort in diesem Konstrukt... *Kurze Stille* Da wir nun leider keine Essays über Spielkenntnisse vorliegen haben, versuchen wir Sie durch ... öhm ... schöne Bilder von klassischen Elementen von diesem Fehler abzulenken. *Ein weitere PN trifft ein* Und wie ich hier sehe führt eine HD-Wahl genau zu dem gleichen Effekt. Dann starten wir doch einfach damit. Die HD-Wahl beginnt und endet am 29. um 21:00. Viel Spaß.

  • Elementare Spielkenntnisse fdfa0b00-7d70-46f4-a9e6-cc90d42eb511.jpg ein Spezialspiel von Toushin Neko und Sareon Story: Eine kleine Story aus schönen Bildern rund ums Thema Elemente. Zeiten: Spielbeginn: 28.08. (= Eröffnung) HD-Wahl/Lynchung (Deadline für Stimmen): 29.08.; 21:00 HD-Wahl/Lynchung (SL-Post): 21:10 WW-Opfer und aktive Rollen: 21:30 Reaktive Rollen: 21:45 Nachtpost: ca 22:00 Attribute Outing: Speziell (Siehe Besonderheiten des Spiels) Postzwang: Aktiv Lynchzwang: Inaktiv Stimmzwang: Inaktiv Fresszwang: Inaktiv Lynchtyp: Demokratie (Richter) Unentschieden-Regelung für den HD: Der Spieler, der zuerst die letzte Stimme erhalten hat Spielende: Showdown Besonderheiten: Dieses Spiel wird ein Semi-Offenes Setting auf Basis von Wünschen & Bans sowie eine spezielle Outing Inaktiv Regel enthalten. Als erstes gibt es ein Semi-Offenes Setting: (Versteckter Text) Um das nicht in ein Outing Fest ausarten zu lassen, gibt es (Versteckter Text) Rollenpool: Böse: Auserwählter Werwolf Zaubermeisterin (Speziell: Scannt nicht den Seher, sondern stattdessen den Neugierigen Nachbarn) Gut: Dieb Dorfbewohner Friedenstaube Geschwister Heiler Märtyrerin Meuchelmörder Nebelmedium Neugieriger Nachbar (Speziell: Sieht nur 1 Nachbarn, den wir festlegen) Rabe Weitere Parteien: Liebesringe (Speziell: Werden erst in Nacht 1 von uns vergeben) Schwärmerin Spielerliste: 1. Alohomora | HD2 (ab Tag 2) | Dorfbewohner - gelyncht an Tag 2 2. Diana | Werwolf (Liebesring) - Sieg 3. Ente123 | Geschwister - gelyncht an Tag 1 4. Gbbd | Märtyrerin - opfert sich in Nacht 1 5. Joker | HD1 | Geschwister - gefressen in Nacht 2 6. Jopnu | Dorfbewohner | Überrannt nach Tag2 7. PHC | Nebelmedium (Liebesring) - Sieg Warteliste: - Kimberly (ab Do) - Daro - WerwolfESC - Jugolas SL-Posts: - HD-Wahl - Nacht 1 - Lynch 1 - Nacht 2 - Lynch 2

  • Der Nekromant

    Sareon - - Testrollen

    Beitrag

    Die ersten Umfragen haben ergeben, dass der Nekromant weiter getestet wird.

  • Nekromant (DP)

    Sareon - - Rollen vorschlagen

    Beitrag

    Eigentlich der falsch Platz um das System zu erklären aber nochmal: Zitat von Meliha: „Beim ersten Fall wäre man also auch mit B zufrieden, auch wenn man A bevorzugt hätte. Bei der zweiten Ansicht findet man A gut und B total unspielbar. “ Für genau diesen Fall gibt es die beiden Umfragen. Umfrage 1: Enthält keine Präferenz - nur die objektive Frage "was ist spielbar" Umfrage 2: Enthält Präferenzen, weil man dann A vor B oder B vor A wählen kann (aber nur, wenn diese Varianten überhaupt eine Chance haben) Zitat von Meliha: „Sprich, selbst wenn man die eine Variante schlecht findet, heißt es noch lange nicht, dass man prinzipiell gegen die Rolle ist. “ Das ist richtig und exakt das was hier gerade das Ergebnis ist. Ich weiß nicht woher diese ganze Aufregung kommt. Absolut unnötig, da EXAKT das durch das aktuelle System erfasst wird und bei der Rolle gerade das Ergebnis ist. Zitat von Meliha: „Dass man eine Rolle nur ablehnt, weil man nicht die gewünschte Variante hat, ist zweifelhaft. “ Das ist leider falsch. Erfahrungen mit anderen Rollen / Änderungen haben gezeigt, dass die genaue Variante ausschlaggebend für die Votes sind. (Heißt viele würden sagen, "Rolle XY kann man aufnehmen", wenn dann aber nicht eine ihrer Varianten gewinnt, würden sie eher gegen die Rolle stimmen. Dieses Feedback ist teils dafür verantwortlich, dass die Reihenfolge aktuell so ist wie sie ist)

  • Nekromant (DP)

    Sareon - - Rollen vorschlagen

    Beitrag

    Zitat von Daro: „und ich mein, ich glaub nicht, dass ich der einzige bin, der gegen die Vorschl#ge stimmte, aber für die Rolle ist. “ Unabhängig davon: Wenn tatsächlich > 33% aus Prinzip gegen die Rolle / bzw. deren Funktion sind, hat diese Rolle keine Chance, weil sie für eine Aufnahme 66% braucht. (Was z.B. möglicherweise durch einen Extremset-Ansatz erreicht werden könnte)

  • Nekromant (DP)

    Sareon - - Rollen vorschlagen

    Beitrag

    @Daro: Dann ist weiter testen aka andere Regeln verwenden, genau was du willst. Edith nochmal etwas ausführlicher: Also eigentlich läuft die Abstimmung genau so wie du es willst. In der 1. werden die Versionen alle abgelehnt, die getestet wurden und dir nicht passen. In der 2. zeigt sich jedoch, dass Interesse am Nekromant und daher an anderen Varianten besteht.