Spiel 202 | Alohomora | Classic | Eine (subjektive) WWO-Geschichte des Classics | Sieg des Dorfes

  • Classic

Die Wartungsarbeiten sind beendet. Meldet euch bitte bei Raidho, sollte etwas nicht stimmen.

  • Neu

    Wenn sich jemand als Seher ausschließt, dann haltet doch bitte einfach die Klappe, statt da auch noch mit Rotstift drüber zu gehen. Data war ja zum Glück Wolf, ansprechen wollte ich es trotzdem Mal. Imho ist das Geheimnisvolle sogar noch schlechter fürs Dorf, als einfach direkt zu sagen "Ente ist mMn kein Seher", weil sich dann wenigstens nicht seitenlang die Diskussion darum dreht, so dass selbst der unaufmerksamste aller Leser nicht drum herum kommt, über dieses Thema zu stolpern.

    @Lucy irgendwie hatte ich ab Dienstag den Eindruck, dass mich irgendjemand gescannt hat und ich besser mal darauf achte, dass man mich nach Möglichkeit nicht lyncht. Ab Mittwoch hatte ich dann das Gefühl Lucy!Seher, aber explizit geprüft habe ich das nicht.
    Etwas schade, dass ich da dann so wenig Zeit hatte, ich hätte da gerne noch intensiver mit dir diskutiert.

    @Ikkbinz stark angefangen und dann stark nachgelassen. Ich bin immer noch auf das Wolfspiel gespannt, das du wirklich konsequent durchziehst, statt dann irgendwann inaktiv zu werden :D
    "Akira ist wie Basilikum - unaufdringlich und trotzdem immer eine gute Idee"
    Alohomora
  • Neu

    Ging vllt an mir vorbei, weil ich ab einem gewissen Punkt das Interesse verloren habe - aber ich hatte den Eindruck, dass es in diesem Classic weniger stark der Fall war als sonst. @Akira
    Spoiler anzeigen


    Hallohalli Community,


    vier Zeilen reichen niemals aus, doch eines muss gesagt sein:
    der Max verletzt das Muster nie.
    (Nun macht es gut)


    Bis dahin...


    ~~Eleanor~~


    Samaraner schrieb:

    Wer braucht schon Argumente wenn er eine Meinung hat.
  • Neu

    Cloverfield schrieb:

    Na gut, dass du mich besser kennst, als ich mich selbst
    Es kommt sehr häufig vor, dass andere einen unbewussten Tell entdecken, den der Spieler selbst nicht kennt. Im Gegensatz zu dir kennen wir deine Rolle nämlich nicht und müssen daher oft intensiver über Tells nachdenken, als du es tust. Letztendlich kann keiner mit absoluter Gewissheit sagen, ob du das als Seher so schreiben würdest... 3 Sachen sind aber auf jeden Fall Fakt:
    1. Jeder deiner Mitspieler muss dich irgendwie einschätzen, selbst wenn er dich überhaupt nicht kennt.
    2. Im Schnitt liegen die anderen zwar häufig, aber bei weitem nicht immer richtig damit.
    3. Manchmal sind die Theorien auch völliger Unsinn, aber auch damit musst du dann halt irgendwie Leben.
    => Wenn du dich für ein Werwolfspiel anmeldest, dann meldest du dich nun mal für ein Spiel an, bei dem die anderen Leute mit allen möglichen Theorien über dein Verhalten um die Ecke kommen und damit musst du dann halt leben.
    "Akira ist wie Basilikum - unaufdringlich und trotzdem immer eine gute Idee"
    Alohomora