Spiel 208 | A-Team Forever! | Ein Testspiel von Akira & Alohomora | Dorfsieg

  • Testspiel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Wartungsarbeiten sind beendet. Meldet euch bitte bei Raidho, sollte etwas nicht stimmen.

  • @Wölfi ich hatte noch gewisse Reaktionen, die dazu führen. Ich rate dir vielleicht Mal zu versuchen, deine Gefühle da ein bisschen rauszuhalten, denn die haben dich mir entgültig verraten.
    Nur das Leben macht das Leben lebenswert.
  • Glückwunsch dem Dorf, ihr habt verdient gewonnen, auch wenn ich es etwas schade fand, dass an dem Tag, wo ich gelyncht wurde, nur 3/8 von Leute on waren und nur 5/8 Stimmen abgegeben wurden (und ja ich weiß, RL und so). War der entscheidende Lynch und wenn Jewel da gewesen wäre (möge sie in Frieden ruhen), hätten wir Wölfe das durch reine Abwesenheit der Dorfis gewonnen.


    Cloverfield schrieb:

    Sorry Leute, mir ging es dir Tage wirklich end-schlecht...und da verging mit dann auch die Motivation an allem, leider auch an dem Spiel...und ich habe mich gar nicht geoutet...ist ja nur ein Sprichwort eigentlich, hab an dem Zeitpunkt auch gar nicht an meine Rolle gedacht, mein Freund, der mitgelesen hat meinte nur später zu mir - aha...interessantes Outing - eigentlich Ur schräg...
    Aber dann die Gelegenheit nutzen und extra darauf hinweisen, dass du dich geoutet hast :ugly: Wenn du das nicht getan hättest, hätte ich persönlich das niemals als Outing gesehen, weil eben Redewendung.
    “I meant," said Ipslore bitterly, "what is there in this world that truly makes living worthwhile?"
    Death thought about it.
    CATS, he said eventually. CATS ARE NICE.
  • Woelfin_78 schrieb:

    Verpeilt, okay - aber soooo!?
    wenn verpeiltheit dein wolfszeichen ist, dann muss ich dich deulich öfter lynchen :D

    Xaver schrieb:

    War der entscheidende Lynch und wenn Jewel da gewesen wäre (möge sie in Frieden ruhen), hätten wir Wölfe das durch reine Abwesenheit der Dorfis gewonnen.
    joa, das. Zeit für nur ne stimme hat jeder mit nem Smartphone beim pullern.
  • Xaver schrieb:

    auch wenn ich es etwas schade fand, dass an dem Tag, wo ich gelyncht wurde, nur 3/8 von Leute on waren und nur 5/8 Stimmen abgegeben wurden (und ja ich weiß, RL und so). War der entscheidende Lynch und wenn Jewel da gewesen wäre (möge sie in Frieden ruhen), hätten wir Wölfe das durch reine Abwesenheit der Dorfis gewonnen.
    Stimme zu + was Schlendi sagt.
    Vielleicht führe ich ein zu unbeschwertes Leben oder setze meine Prioritäten komplett anders, aber ich finde es immer wieder erstaunlich wie oft spielweisende Situationen durch pure Abwesenheit entschieden werden.
    Es soll sich an der Stelle bitte niemand zu Rechtfertigungen genötigt fühlen.

    Xaver schrieb:

    Aber dann die Gelegenheit nutzen und extra darauf hinweisen, dass du dich geoutet hast Wenn du das nicht getan hättest, hätte ich persönlich das niemals als Outing gesehen, weil eben Redewendung.
    Auf mich wirkte es extrem deplatziert/forciert ^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Samaraner ()

  • Samaraner schrieb:

    Ne... du hattest da bloß Elena in irgendwas miteinbezogen, die tot war. Und da wollte ich wissen ob das Absicht war und mir irgendwas sagen sollte oder ob du einfach vergessen hast dass sie tot war.
    Achso, ja, das kann gut sein. Ich hatte nach Wölfin Wolf nicht den Eindruck, dass man irgendetwas tun muss, um die Runde zu lösen, und so hat's dann ja auch funktioniert. Ente hat irgendwo auch 'ne Dorfstellung bekommen, nachdem er schon tot war.

    Xaver schrieb:

    Glückwunsch dem Dorf, ihr habt verdient gewonnen, auch wenn ich es etwas schade fand, dass an dem Tag, wo ich gelyncht wurde, nur 3/8 von Leute on waren und nur 5/8 Stimmen abgegeben wurden (und ja ich weiß, RL und so). War der entscheidende Lynch und wenn Jewel da gewesen wäre (möge sie in Frieden ruhen), hätten wir Wölfe das durch reine Abwesenheit der Dorfis gewonnen.
    Kann ich verstehen. Ich hatte irgendwie das Gefühl, dass eh gerade Xaver gelyncht wird und ich mich da nicht weiter drum kümmern muss -> wenn es ernsthafte Diskussionen um einen Gegenkandidaten gegeben hätte, wäre ich präsenter gewesen und hätte noch was gemacht. Aber um Ninjas und allgemeine Abwesenheit habe ich mir an der Stelle zu wenig Gedanken gemacht.

    Zu wenig Gedanken machen ist super.
  • Setting und Spielgeschehen



    Setting

    Cloverfield - Phantom (mit Ring der Armut: 2) - überlebt
    PHC - Dorfbewohner - überlebt
    basti Jewel - Werwolf - Waldlauf in Nacht 4
    Ente123 - Dorfbewohner - gefressen in Nacht 2
    Xaver - Scharfzahn - gelyncht an Tag 3
    Woelfin_78 - Maskenwolf - gelyncht an Tag 1
    Xsí - Dorfbewohner - überlebt
    Elena Rossi - Dorfbewohner - gefressen in Nacht 3
    Samaraner - Priester - HD - überlebt
    David - Dorfbewohner - gefressen in Nacht 1
    Toushin Neko - Alptraumwolf - gelyncht an Tag 4
    Anivia - Heiler - gelyncht an Tag 2
    Schlendrian - Rächerin (gesegnet) - überlebt


    Spielgeschehen

    Tag 0:

    Werwolf basti wird durch Jewel ersetzt.

    Stand HD-Wahl [12/13]:
    (1) Ente123: Elena_Rossi,
    (7) Samaraner: Ente123, Toushin_Neko, Xaver, Jewel, David, Woelfin_78, Cloverfield,
    (1) David: PHC,
    (1) Anivia: Anivia,
    (1) Schlendrian: Xsí,
    (1) Kein_HD: Schlendrian,

    (1) Fehlend: Samaraner,

    Priester Samaraner wird HD (Not-HD: Schlendrian).


    Nacht 1:

    Die Wölfe Woelfin_78, Jewel und Xaver möchten Dorfbewohner David fressen.
    Maskenwolf Woelfin_78 sagt für David die Rolle Dorfbewohner voraus - korrekt.
    Phantom Cloverfield tippt Dorfbewohner David an.
    Priester Samaraner segnet Rächerin Schlendrian.
    Heiler Anivia heilt sich selbst.

    Dorfbewohner David wird gefressen.


    Tag 1:

    Elena Rossi ist abgemeldet.

    Stand Lynchung 1 [11/12]:
    (7) Woelfin_78: Xsí, Schlendrian, Anivia, PHC, Jewel, Xaver, Toushin_Neko,
    (4) Toushin_Neko: Samaraner, Woelfin_78, Ente123, Cloverfield,

    (1) Abgemeldet: Elena_Rossi,

    Maskenwolf Woelfin_78 wird gelyncht.


    Nacht 2:

    Alptraumwolf Toushin Neko lernt das Wolfsrudel kennen.
    Die Wölfe Jewel, Xaver und Toushin Neko möchten Dorfbewohner Ente123 fressen.
    Phantom Cloverfield tippt Dorfbewohner PHC an.
    Heiler Anivia heilt Werwolf Jewel.

    Dorfbewohner Ente123 wird gefressen.


    Tag 2:

    Stand Lynchung 2 [8/10]:
    (1) PHC: Anivia,
    (3) Xaver: Samaraner, Elena_Rossi, Xsí,
    (4) Anivia: Schlendrian, PHC, Xaver, Toushin_Neko,

    (2) Fehlend: Cloverfield, Jewel,

    Heiler Anivia wird gelyncht.


    Nacht 3:

    Die Wölfe Jewel, Xaver und Toushin Neko möchten Dorfbewohner Elena Rossi fressen.

    Dorfbewohner Elena Rossi wird gefressen.


    Tag 3:

    Stand Lynchung 3 [5/8]:
    (2) Xaver: Samaraner, Schlendrian
    (2) PHC: Toushin_Neko, Xaver,
    (1) Toushin_Neko: PHC,

    (2) Fehlend: Cloverfield, Jewel,Xsí

    Scharfzahn Xaver wird gelyncht.


    Nacht 4:

    Die Wölfe Jewel und Toushin Neko geben kein Fressen ab.

    Niemand wird gefressen.
    Werwolf Jewel läuft wegen Inaktivität in den Wald.


    Tag 3:

    Stand Lynchung 4 [4/6]:
    (4) Toushin Neko: Schlendrian, Samaraner, Cloverfield, PHC,

    (2) Fehlend: Toushin Neko, Xsí

    Alptraumwolf Toushin Neko wird gelyncht.
    Sieg des Dorfes.
  • Ich hatte ja den Ring der Armut mit 2 Aufladungen...glaube das war eh ganz fair, hab mir halt gedacht, dass ich gleich mal David antippe, da ich ihn ziemlich sicher im Dorf hatte...war halt echt unlucky...bei PHC war ich mir nicht 100% sicher, aber ich habs mal riskiert...glaube, dass die 2 Aufladungen ziemlich fair sind, um das Phantom bisschen abzuschwächen...außerdem hat man weniger Chancen sich den Wölfen zu offenbaren...weiß jetzt nicht, wie wichtig den Wölfen das ist, das Phantom dann zu fressen, aber prinzipiell brauchen mehr als 2 Leute mich auch nicht fix im Dorf haben...also ich empfand das Phantom durch den Ring jetzt nicht megageschwächt, so wie das Spiel jetzt gelaufen ist und bei der Spieleranzahl...Hab halt noch nie zuvor das Phantom gespielt, fand dieses Mal jetzt aber ganz witzig

    Nacht 1 gleich meine Fähigkeit einzusetzen ist halt auch einfach etwas, das ich mache, weil ich aus Erfahrung weiß dass ich schnell gelyncht werde...hab ich ja auch letztens als Schmied gemacht;)
    Spoiler anzeigen

    After work, I volunteer to help blind children.

    Btw – verb, not adjective. :whistling:



  • Samaraner schrieb:

    Stimme zu + was Schlendi sagt.Vielleicht führe ich ein zu unbeschwertes Leben oder setze meine Prioritäten komplett anders, aber ich finde es immer wieder erstaunlich wie oft spielweisende Situationen durch pure Abwesenheit entschieden werden.
    Es soll sich an der Stelle bitte niemand zu Rechtfertigungen genötigt fühlen.
    Ich ärgere mich auch, dass ich nicht noch einmal on war, vor meinem Lynch, das war eigentlich schon eingeplant.
    Leider hab ichs dann tatsächlich einfach verpeilt und hab mich danach ziemlich drüber geärgert.

    Ahja @Sama, falls du mir noch was sagen möchtest, dann tu das gerne.
    Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur viel zu selten dazu.
    ~Ödön von Horvath
  • Ente123 schrieb:

    habt ihr mich auf Seherverdacht hin gefressen?
    Nein, den einzigen Seherverdacht, den meine Mitwölfe hatten war iirc ich selbst nach dem Wölfi-Lynch.

    Elena Rossi schrieb:

    Immerhin war mein Gedanke, dass Wölfin Alos Namen nicht durch einen Mirwolf ersetetzt hat, zu blöd, dass Toushin trotzdem Wolf war XD
    Zu dem Zeitpunkt wo Wölfi das getan hat War ich noch gar nicht in der Wolfskonvi. ^^

    Xaver schrieb:

    War der entscheidende Lynch und wenn Jewel da gewesen wäre (möge sie in Frieden ruhen), hätten wir Wölfe das durch reine Abwesenheit der Dorfis gewonnen
    Ja, ärgert mich im Nachhinein auch etwas.

    Schlendrian schrieb:

    ich tippe scharfzahn unbenutzt
    Jup
    Jedes Greifen nach den Sternen
    Nach Zielen, die entfernt sind
    Braucht die Kraft und deinen Willen
    Um der Sehnsucht Leid zu stillen





    Eine rote Kappe und nichts Gutes im Sinn
    So war es wirklich - und nicht wie bei Grimms!
  • Samaraner schrieb:

    Vielleicht führe ich ein zu unbeschwertes Leben oder setze meine Prioritäten komplett anders, aber ich finde es immer wieder erstaunlich wie oft spielweisende Situationen durch pure Abwesenheit entschieden werden.
    Grundsätzlich hast du da recht, ja. Ich bin an sich auch eine Person, die es nicht mag, wenn Leute sich für ein Spiel anmelden und dann feststellen, dass ihnen ihre Termine, welche schon seit Monaten feststehen, doch etwas in die Quere kommen und dann deswegen inaktiv sind. Es ist halt aber auch so, dass tatsächlich immer wieder Dinge ungeplant dazwischen kommen können, bei denen das Spiel dann halt auch einfach unwichtig wird bzw man einfach nicht on kommen kann, obwohl man es durchaus gerne würde. Schlussendlich möchte ich einfach nicht darüber urteilen, ob die Abwesenheit einer Person zum Lynchzeitpunkt vermeidbar gewesen wäre oder nicht, weil ich nicht wissen kann, was da gerade bei ihr privat los war und mich das aus spielerischer Sicht erstmal nichts angeht. Klar, wenn dieser Punkt bei einem Spieler früher oder später jede Runde kommt, sollte man das schon mal ansprechen. Aber solange es nicht die Regel wird, möchte ich da einfach nicht drüber urteilen. (Ist jetzt btw nur allgemein gesprochen und nicht auf dieses Spiel oder eine Person im Speziellen bezogen.)
    Jedes Greifen nach den Sternen
    Nach Zielen, die entfernt sind
    Braucht die Kraft und deinen Willen
    Um der Sehnsucht Leid zu stillen





    Eine rote Kappe und nichts Gutes im Sinn
    So war es wirklich - und nicht wie bei Grimms!
  • Elena Rossi schrieb:

    Toushin Neko schrieb:

    Zu dem Zeitpunkt wo Wölfi das getan hat War ich noch gar nicht in der Wolfskonvi.
    ja genau das meinte ich ja auch XD
    Okay, dann hab ich dich da falsch verstanden. ^^
    Fand das in dem Moment aber durchaus auch amüsant. :D
    Jedes Greifen nach den Sternen
    Nach Zielen, die entfernt sind
    Braucht die Kraft und deinen Willen
    Um der Sehnsucht Leid zu stillen





    Eine rote Kappe und nichts Gutes im Sinn
    So war es wirklich - und nicht wie bei Grimms!
  • Schlendrian schrieb:

    3. Rächerin: ich las meine Rolle und dachte. hmmm, das ist also was passiert, wenn man einen Jäger mit einem Dorfdeppen kreuzt. Finde die Fähigkeit marginal und u.a. durch den Verwaltungsaufwand super uninteressant. Als SL empfinde ich jäger/meuchler als deutlich spannender und kontrollierbarer
    Finde dass das eh die super unpassende Rolle für dich ist^^
    Ich kann deine Meinung durchaus nachvollziehen, aber sie ist falsch.