Vorstellungsthread für Teilnehmer und Juroren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Die Wartungsarbeiten sind beendet. Meldet euch bitte bei Raidho, sollte etwas nicht stimmen.

    • Vorstellungsthread für Teilnehmer und Juroren

      Hallo und herzlich Willkommen bei der Meisterschaft!

      Du wurdest auserkoren, dein Forum zu vertreten, sei es als Teilnehmer oder als Jury-Mitglied? Dann bist du hier richtig!

      Nutzt bitte diesen Thread um euch kurz vorzustellen und etwas über euch zu erzählen.

      Wer seid ihr?
      Welches Forum vertretet ihr?
      Wie seid ihr zum Spielen gekommen?
      ...


      Für Smalltalk und Co gibt es HIER noch einen Spam-Thread, versucht es hier auf die Vorstellungen zu beschränken. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nyth ()

    • Ich bin Saikx und vertrete das Forum Mord in Palermo.
      Spielen tue ich regelmäßig seit einem Jahr, davor nur ganz selten mal ein-zwei Runden vorn paar Jahren, als ich das erste mal zufällig auf das Spiel traf und mich nach der ersten vermasselten Runde der Ehrgeiz packte.

      Ob das (1 Jahr Erfahrung) reicht für eine Meisterschaft? Keine Ahnung, aber solange mans nicht probiert weiß mans nie und solange ich noch zur Schule gehe und die Zeit auf jeden Fall irgendwie aufbringen kann, will ich es zumindest versucht haben^^
    • Oh jetzt hab ich meine Vorstellung schon woanders gemacht :D

      Hi, ich bin Kendogan (Ken, Kendo etc. pp.) und bin einer der beiden Vertreter für das wunderschöne Civilization-Forum :)
      Angefangen habe ich vor vielen Jahren mal mit dem Mafiaspiel in diversen Chatrooms, dann kamen ein paar RL Runden WW dazu und schlussendlich einige Runden bei uns im Forum. Viel Spielpraxis ist aktuell auf Grund des Studiums nicht vorhanden aber ich hoffe, dass ich rasend schnell wieder reinkomme und mich die Art des Spielens hier nciht allzu sehr verwirrt.
    • Hi zusammen

      Viele von euch aus dem WWO-Forum kennen mich schon, manchen bin ich auch im RL schon begegnet.
      Ich bin siLenCe_w, 28 Jahre alt, komme aus der Schweiz, Studentin der Germanistik, Ausbildung zum Höheren Lehramt fürs Gymnasium.
      Meinen Nick kürze ich gerne mit siL ab.

      Mir gehört das Forum werwolf-spiel.net, das in einem Monat sein 7-Jähriges Bestehen feiert. Sehr viel Herz steckt dort drin, zurzeit blutet es etwas. Dieses Forum vertrete ich dementsprechend auch. Ich möchte mich als Mitspielerin anmelden - und bin gespannt, ob ich es hier gegen die Profis aufnehmen kann.

      Ich persönlich spiele Werwolf seit über zehn Jahren, ursprünglich komme ich aus dem spieleforum, wo früher regelmässig Runden stattgefunden haben. Kennengelernt habe ich das Spiel aber zuerst im Reallife, vor ungefähr 13 Jahren (?). Da aber sehr selten RL-Runden zustande kamen, habe ich versucht, das Spiel zunächst auf eigene Faust in diversen Internetforen zu spielen (leiten), bis ich dann zum spieleforum gekommen bin^^
      Aktuell bin ich auch etwas aus der Übung, da es mir wie meinem Vorredner geht - viel zu viel zu tun. Dazu kommt viel Stress, wenig Energie. Ich leite Runden lieber, als dass ich selbst mitspiele... Aber mal sehen.
    • So viel Vorstellung gleich tobiii? Pass aber auf, dass du nicht gleich zu viele Informationen preisgibst.

      Zu mir: auch advancedmtg.de

      30, Buchhändler und vor ein paar Jahren sehr aktiver Werwolfspieler; über MtG auf das Spiel gestoßen; ursprünglich noch auf Planetmtg.de. Inzwischen nicht mehr ständig am spielen, aber ab und zu kommt schon noch eine Runde zusammen und unterhaltsam ists immer. Ich bin auch sehr gespannt was passiert, wenn verschiedene Spielstile aufeinanderprallen.
    • Bevor ich es vergesse.
      Ich trete neben planternol für die harry-potter-community an.
      Die meisten müssten mich eh schon kennen, deswegen weiß ich ehrlich gesagt nicht was ich hier jetzt groß schreiben soll. Angefagen mit Werwolf habe ich auf fanfiktion. Dann auf werwolf-spiel.net und dann hier. Und jetzt eben auch in der harry-potter-community.
      (Sollte ja kein Problem sein, dass ich hier einen leicht anderen Namen habe als in der harry-potter-community, aber nochmal anmelden fände ich jetzt nicht so sinnvoll :D)
      Bio ist für mich Abfall!
    • Huhu,
      dann werde ich mich mal kurz vorstellen.
      Ich bin Aki und vertrete das Animal Crossing Forum Nookville. Dort gehöre ich dem Moderatoren Team an und bin 21 Jahre alt.
      Bei Nookville spielen wir seit 2-3 Jahren fast regelmäßig DW, mal mehr mal weniger aktiv, je nach der Aktivität der Spielleiter :D
      Ich freue mich auf die WW-Meisterschaft und bin mal gespannt, wann meine Mitstreiter hier eintrudeln werden ;)
      LG Aki
      Allons-y
      'I don't want to go...'
      - The Doctor
    • über einen Umweg durch nicht empfehlenswertes Forum gemeinsam mit VanPhanel und tobiii auf advancedmtg.de zuhause. Wir spielen nichtmehr soviel wie vor ein paar Jahren noch.
      (wahrscheinlich sind wir alt, Eltern oder erfolgreich geworden.)
      hab auch auf mtgforum ein paarmal gespielt und war auch Mod dort.

      Werde hier als Juror fungieren und die Fähigkeit das Spiel zu gewinnen über schöne Sprache oder allgemeines Engagement bewerten.
    • Über mich:
      Ich mache gerne Musik (hauptsächlich Klavier, aber auch ein kleines bisschen Gitarre, E-Bass,...) und war außerdem bis vor kurzen bei den Pfadfindern und im EJW aktiv, bin 20 Jahre alt, studiere Mathematik.

      Zu meiner Erfahrung:
      Angefangen habe ich auf werwolf-spiel.net, daher werde ich auch für dieses Forum antreten. Inzwischen habe ich aber auch auf verschiedenen anderen Foren gespielt und finde es spannend neue Spieler und Spielphilosophien kennen zu lernen. Auch im RL spiele ich immer wieder Werwolf, allerdings auf sehr unterschiedlichem Niveau.

      Zu meinem Spielstil:
      Der Satz "beim Nachlesen heute hab ich mich auch gefragt, wann Akira mal schläft" sagt eigentlich alles über meinen aktiven Spielstil.
      Wenn ich weniger Zeit habe, fokusiere ich mich stärker auf das wesentliche (Infos bekommen, Spieler einschätzen). Begründungen fallen dann oft weg, können aber erfragt werden bzw. ich gehe auch davon aus, dass ihr an den für euch relevanten Stellen nachfragt.
      "Akira ist wie Basilikum - unaufdringlich und trotzdem immer eine gute Idee"
      Alohomora

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Akira ()

    • Moin,

      ich bin myc und komme von readmore.de. Seit jemand das Spiel dort vor ca. 4 Jahren vorgestellt hat spiele ich es mehr oder weniger regelmäßig (in letzter Zeit aufgrund Spielermangel eher weniger ..) und meistens auch mit viel Freude. Ansonsten verfolge ich noch die wöchentliche Mafia Allstars Runde auf twitch.tv/ryuzilla und freue mich schon auf die Meisterschaft hier :)
    • Hallo,
      ich bin Torge und einer der Juroren von WWO, weshalb ich hier den meisten bekannt sein sollte.
      Seit bald 3 Jahren spiele ich sehr regelmäßig hier und seit kurzer Zeit auch in anderen Foren parallel (Abgesehen von den Spielen hier hatte ich Spiele auf fanfiktion, comunio und mtg).
      Offline kenne ich das Spiel seit grob geschätzt 9 Jahren, spiele es aber leider nur sehr unregelmäßig.
      Auf die Meisterschaft bin ich schon extrem gehyped (besonders, da ich ja mit in der Planung involviert war) und hoffe sehr, dass alles super läuft^^

      Ansonsten bin ich Lehramtsstudent (Mathe&Geschichte) in Bremen, 20 Jahre alt und männlich. Aber das ist ja eh alles Nebensache :D
      "Das Leben ist ein Spiel. Wenn du nicht verlieren kannst, solltest du es lassen."
      Seto Kaiba

      "Du hast ganz klar keinen Schimmer, mit wem du es zu tun hast. Deshalb will ich es verraten. Ich bin nicht in Gefahr. Ich bin die Gefahr. Einer öffnet die Haustür und wird erschossen und du meinst, das wäre ich?! Nein, ich bin derjenige, der bei ihnen klopft."
      Walter White
    • Hallo,
      ich bin Chelys und hier als Juror aus dem Pokemon-Forum Bisaboard.
      Ich spiele seit 2013 mal mehr, mal weniger häufig im Mafiabereich dort mit und habe auch ein paar Runden auf rpgland.org gespielt.
      Meine Offlineerfahrung beläuft sich auf wenige kleine Runden mit eher weniger erfahrenen Spielleitern, ist also eigentlich nicht erwähnenswert.
      Ich bin sehr gespannt auf die Meisterschaft und freue mich schon drauf, zu sehen, wie das Ganze laufen wird, bin mir aber sicher, dass es zumindest für mich eine schöne und lehrreiche Erfahrung sein wird.

      Zu den Nebensächlichkeiten, ich bin 19 Jahre alt, Informatikstudent in Gießen und männlich. Ich spiele Handball und Floorball, gelegentlich Gitarre und Klavier und bin aktiv in Pokemon (wer hätte es gedacht, als Bisaboard-Vertreter) und LoL.
    • Hallihallo^^

      Gestatten, Gosteon, ich vertrete das BisaBoard als Spielerin^^

      Das erste Mal Werwolf habe ich 2010 im Sommerlager unserer Pfadfindergruppe gespielt. Im Lager ist es immer das Top-Spiel und wird so ziemlich jeden Abend am Lagerfeuer gespielt. Auf die Online Version bin ichg dann im BB aufmerksam geworden und spiele seitdem dort Regelmässig in den Mafia-Runden mit. In Spielen bin ich für gewöhnlich recht wortkarg, weil ich keine halbdurchdachten Beiträge abschicken will und die anderen oft schneller sind. Ich kann aber von mir sagen das ich noch nie eine NA vergessen hab und noch nie zwangsgesubbt wurde (Ich glaube das ist ein Waldlauf hier...?). Bin schon gespannt auf die Spiele hier, vielleiht schaff ichs ja mal Wolf zu sein ^^
      Nicht mehr bleibest du umfangen
      In der Finsternis Beschattung,
      Und dich reißet neu Verlangen
      Auf zu höherer Begattung.

      -Johann Wolfgang von Goethe
    • Hallo zusammen,
      Ich bin Jacky und vertrete das AC-Forum Nookville als Spielerin. Wie lange wir Werwolf schon im Forum spielen hat Aki ja schon in ihrem Post geschrieben, da brauch ich das, denke ich, nicht noch einmal wiederholen. ^^ Ich spiele das Spiel normalerweise nur in unserem Forum und nicht anderweitig.
      Ich freue mich sehr auf die Meisterschaft und wünsche allen viel Spaß und jetzt noch einen schönen Rutsch ins neue Jahr. ^^

      Words are like swords.
      If you use them in the wrong way,
      they'll turn into ugly weapons.
    • Hallo,

      ich bin Imp, 29 Jahre alt und vertrete genau wie Gosteon das BisaBoard.

      Das erste Mal habe ich Werwolf vor längerer Zeit auf so einem Spiele-Wochenende im Saarland gespielt, und es hat mir gleich viel Spaß gemacht. Seitdem bin ich immer mal wieder in RL-Runden dabei, aber wesentlich häufiger spiele ich es online in der Mafia-Variante.

      Im Chat vom BisaBoard gab es eine Zeit lang den Trend, auf EpicMafia zu zocken, bis wir irgendwann beschlossen haben, auch in unserem Forum kleinere und größere Runden anzubieten.

      Als Mitbegründer des seit 2014 bestehenden Mafia-Bereiches im BisaBoard habe ich natürlich an vielen Runden teilgenommen und auch drei Großrunden (60+ Mitspieler), eine davon mit Closed Roles, selbst entworfen und geleitet.

      Ich freue mich, nun auch mal in einem etwas anderen Umfeld spielen zu können und neue Leute kennen zu lernen. =)
    • Hallo :)

      Ich darf das Forum werwolf-spiel.net als Juror vertreten und bin schon sehr gespannt, was mich alles erwartet.
      Selbst spiele ich Werwolf dort seit 2 Jahren, habe aber leider in letzter Zeit arbeitsbedingt eher weniger Gelegenheit zum Spielen.
      Kennengelernt habe ich das Spiel damals in einem Chat als Mafia. Auch im RL spiele ich gerne, wenn es sich mal ergibt.

      Ich freue mich schon auf die kommenden Runden.
    • Huhu ihrs, viele kennen mich bereits aus verschiedenen teilnehmenden Foren, in dreien war/bin ich sehr aktiv. WWSpiele.net ist zwar mein Ursprungsforum seit 2011, WWO seit 2012 (altes Forum) trete aber sehr gern für das Mafia-Forum MiP (Mord in Palermo) mit Saikx an, wo ich seit 2013 aktiv spiele.
      Die Spieler (und/oder Jury) von MTG und advanced MTG müssten mich auch noch kennen, ist aber bissl her. :wave:

      Kenne mich mehr mit online spielen aus, denn RL (wo ich als Wolf eh versage, weil man mir Lügen an der Nasenspitze ansieht) :shy:

      Wünsche allen Teilnehmern vor allem Spaß an diesen Spielen und danke dem Orgateam von WWO für so eine forenumfassende Meisterschaft :daccord: Let´s play :jump:
      Paradox ist es, wenn eine Lachmöve auf einer Heulboje sitzt :jump:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Shatala ()

    • Huhu ihr,

      dann stelle ich mich jetzt auch mal als zweiter Teilnehmer des Forums harry-potter-community vor. Ich bin dort einer der Mitarbeiter und bereits seit 2004 durchgehend aktiv.
      Im Harry Potter Forum, wo wir neben der Diskussion zu Büchern und Filmen auch einige auf die magische Welt bezogenen Spielaktionen veranstalten, spielen wir seit 2009 online auch das Werwolfspiel. DIe Regeln fürs Forumwölfeln haben wir dabei fast 1:1 von der damaligen Catan Online Welt (später playcatan, inzwischen aufgelöst) übernommen, wobei der Unterschied zu dem Offlinespiel "Die Werwölfe von Düsterwald" von Asmodee nur Nuancen sind. Wir hoffen daher, auch hier mit unserer Spielweise zu überzeugen. ;)

      In den letzten Tagen, besser gesagt Nächten, habe ich das Wölfeln wieder in mehreren Offlinerunden geübt und wie fast immer viel Spaß dabei gehabt. Früher habe ich die Runden anschließend immer sehr genau analysiert (insbesondere die eigenen Spielfehler^^), inzwischen brauche ich das fast gar nicht mehr.
      Auch wenn ich prinzipiell ein sehr taktischer Spieler bin, gefällt mir am Wölfeln besonders, dass man da auch öfter einfach mal etwas Unerwartetes raushauen kann, sei es um die gegnerische Partei zu verwirren oder einfach nur um Spaß zu haben. :D

      Ansonsten bin ich 38, männlich, Dipl.-Ing der Bergbautechnik und sehr vielseitig in meinen Kenntnissen und Fähigkeiten. Wissen, Geschicklichkeit und schnelles Erlernen neuer Dinge gehören zu meinen Stärken, bei Schlag den Raab hätte ich vielleicht ganz gute Chancen gehabt. ;)

      Ich bin sehr gespannt auf diese Meisterschaft und freue mich auf das, was ihr euch da überlegt habt.