Spiel 251 | Alohomora | Classic mit Events | Wolfssieg

  • und ich dann davon ausging, ihr zwei habt euch wegen der technischen Dinge abgesprochen.

    lololoolololol. das braucht keine Absprache, das braucht nur zwei Bekloppte bei denen man nie ganz sicher sein kann, ob grade der scharfe Verstand spricht oder der horrende Wahnsinn.

    QZmBtJk.gif

    "Im Prinzip geht es darum, als erster Feierabend zu machen"
    Art. 1 Grundgesetz :bunnyteeth:


    "Bildung ist n Dummheitskondom. Also meistens geht es gut, aber es kann auch mal reißen."
    Ich :ugly:

  • Naja im Prinzip hätten die WW auch gestern schon gewinnen können, wenn Ente auf Noira geninjat hätte.

    Wir wollten zumindest faire Wölfe sein, auch wenn ihr vorher schon 3 Fehllynchs hattet und das eigentlich nicht mehr verdient habt.


    Lucy wir haben uns irgendwie in den Loopy Scan reingesteigert, alle anderen hatten sich durch falsche Peeks etc. bereits ausgeschlossen (und das Dorf hatte Glück, das die Seherin erst an Tag drei wirklich aktiv wurde, da PHC ersetzt wurde und Akira sich erstmal reinlesen musste. So war dann Mallon übrig geblieben, da ich ppersönlich vermutet habe, dass er den ganzen Ausschluss geplant hat, um nicht gefressen zu werden, deswegen widerum hab ich mich auch nicht getraut ihn noch zu Voten, da ich befürchtet habe, dass er sich dann als Seher outet etc. (Aber das hat das Spiel ja erst richtig spannend gemacht)

    Irgendwann wird alles gut, aber niemals wie es einmal war. :whistling:

  • Naja im Prinzip hätten die WW auch gestern schon gewinnen können, wenn Ente auf Noira geninjat hätte.

    Wir wollten zumindest faire Wölfe sein, auch wenn ihr vorher schon 3 Fehllynchs hattet und das eigentlich nicht mehr verdient habt.


    Lucy wir haben uns irgendwie in den Loopy Scan reingesteigert, alle anderen hatten sich durch falsche Peeks etc. bereits ausgeschlossen (und das Dorf hatte Glück, das die Seherin erst an Tag drei wirklich aktiv wurde, da PHC ersetzt wurde und Akira sich erstmal reinlesen musste. So war dann Mallon übrig geblieben, da ich ppersönlich vermutet habe, dass er den ganzen Ausschluss geplant hat, um nicht gefressen zu werden, deswegen widerum hab ich mich auch nicht getraut ihn noch zu Voten, da ich befürchtet habe, dass er sich dann als Seher outet etc. (Aber das hat das Spiel ja erst richtig spannend gemacht)

    Meiner Meinung nach war mein PGP zu schlecht als dass ich das ernsthaft als Seher hätte machen können, dann hätte ich lieber ganz die Klappe gehalten ^^ aber gut das könnte natürlich auch Strategie sein da habt ihr Recht

  • ich habe mehr Teamausschlüsse von Ente zu Houdini und vor allem von Ente zu Noira gelesen als Gemeinsamkeiten.

    Ich könnte jetzt jeden Teamausschluss durchgehen und ausführlich aufzeigen, weshalb er falsch ist ... aber ich lasse mal lieber das Endergebnis dafür sprechen, dass all diese Teamausschlüsse Kacke waren :P


    da ich z.B. nicht wüsste, wie man das Bild kopiert und nochmal drüberschreibt und nochmal kopiert etc. und ich dann davon ausging, ihr zwei habt euch wegen der technischen Dinge abgesprochen.

    not-sure-if-troll-or-just-technically-incompetent-person.jpg

    ja disst mich nur weiter - ich wusste nicht, dass man hier nur mitspielen darf, wenn man sich mit Technik auskennt - danke

    sig.shatalaezkpr.jpg

    Paradox ist es, wenn eine Lachmöve auf einer Heulboje sitzt :jump:

  • Ich sag, es war völlig ausgeschlossen, dass Shatala mich votet... Sonst wäre ich wohl kaum das Risiko eingegangen. (Aber ich wollte ihr zumindest die Möglichkeit geben, Fairplay) Und mich zu lynchen, nachdem ich nicht umgestimmt habe, wäre verantwortungslos gewesen, einfach weil die Wahrscheinlichkeit durch aus hoch war, dass ich einfach Dorfi bin, da die ganze Situation als Wolf eigentlich nur dumm war.


    Deswegen ist es Quatsch shati jetzt die Schuld dafür in die Schuhe zu schieben ;)

    Irgendwann wird alles gut, aber niemals wie es einmal war. :whistling:

  • ja disst mich nur weiter - ich wusste nicht, dass man hier nur mitspielen darf, wenn man sich mit Technik auskennt - danke

    So war das gar nicht gemeint Shaty. Und auch wenn ich immer wieder darüber erstaunt bin, wie unfähig Leute im Umgang mit Technik sein können (*hust* meine Mutter...), heißt das nicht, dass ich ein Problem mit solchen Leuten habe. Ich war nur sehr ... nennen wir es überrascht darüber, dass nur weil du nicht weiß, wie man auf Bilder malen kann, direkt daraus schließt, dass andere und insbesondere solche einer jüngeren Generation (ich weiß jetzt nicht, wie alt Houdini ist, aber ich vermute mal, dass er jünger als du ist) das auch nicht wissen und sicher darüber bereden müssen, wie man das macht. Davon abgesehen, gibt es noch immer Google, falls man nicht weiß, wie man etwas macht.


    Also nochmal, das war wirklich nicht böse gemeint und falls du es als Beleidigung aufgefasst hast, tut es mir leid und ich möchte mich entschuldigen.


    Ich sag, es war völlig ausgeschlossen, dass Shatala mich votet

    Das war übrigens Wolfsouting Nummer 3 von dir. Bei Loopy hätte ich wenigstens noch einen Funken Hoffnung gehabt, dass ich er mich nicht lyncht, bei Shaty nicht, weswegen ich niemals Loopy gefressen hätte.


    Und mich zu lynchen, nachdem ich nicht umgestimmt habe, wäre verantwortungslos gewesen

    Wenn du das so siehst, hättest du genauso ninjan können, weil das übersetzt sich zu "ich war fair und habe auf den sicheren Sieg verzichtet, jetzt müsst ihr mich dafür gewinnen lassen".

    “I meant," said Ipslore bitterly, "what is there in this world that truly makes living worthwhile?"
    Death thought about it.
    CATS, he said eventually. CATS ARE NICE.

  • Xaver wäre ich Dorfi gewesen und hätte sie mich dann gelyncht, wäre eben das ärgerlicher gewesen als so.


    Btw. kannst du hier nicht erwarten, dass ich als Wolf für das Dorf spiele ;) Natürlich spiele ich für die Wölfe, nur ist Ninjan ziemlich mies, weil man dagegen nichts tun kann. Shatala hätte mich ja lynchen können (man kann ihr aber nicht die Schuld in die Schuhe schieben, da sie es nicht gemacht hat, weil es ja eigentlich keinen Sinn macht als Wolf das so zu tun.)

    Irgendwann wird alles gut, aber niemals wie es einmal war. :whistling:

  • Was ich damit sagen möchte, eigentlich alle hätten so gehandelt...

    Irgendwann wird alles gut, aber niemals wie es einmal war. :whistling:

  • Ich finde es ziemlich cool, wie du es schaffst zu behaupten, dass etwas keinen Sinn ergeben würde als Wolf zu tun und das obwohl du im Satz davor noch begründest, weshalb es sinnvoll war, es als Wolf zu tun.

    “I meant," said Ipslore bitterly, "what is there in this world that truly makes living worthwhile?"
    Death thought about it.
    CATS, he said eventually. CATS ARE NICE.

  • Ich finde es ziemlich cool, wie du es schaffst zu behaupten, dass etwas keinen Sinn ergeben würde als Wolf zu tun und das obwohl du im Satz davor noch begründest, weshalb es sinnvoll war, es als Wolf zu tun.

    Für die Wölfe war es nicht unbedingt sinnvoll ;)


    Ninjan ist der sichere Sieg (das einzige was als homo wolficus (wenn man das Mal Sozialwissenschaftlich ausdrückt) Sinn macht:ugly:) , und eben deswegen wäre der Vote auf mich eigentlich unsinnig gewesen ;)

    Irgendwann wird alles gut, aber niemals wie es einmal war. :whistling:

  • Denke aber nicht, dass ich mich hier rechtfertigen muss... Du hast gesagt, es wäre scheiße zu ninjan, das hab ich deswegen nicht gemacht, aber das scheint dir auch nicht zu passen. Kann ich jetzt nicht ändern:P

    Irgendwann wird alles gut, aber niemals wie es einmal war. :whistling:

  • Natürlich will der Wolf um jeden Preis gewinnen, aber welcher Wolf ist nur Wolf? Hinter jedem Wolf steckt auch ein Mensch und wer schafft schon das Spiel komplett von allem anderem zu trennen? Niemand, das ist nicht möglich. Und dieser Mensch hat zum Teil andere Ziele als der Wolf, den er spielt. Denn wer nutzt schon gerne moralisch höchst fragwürdige Situationen aus, nur um ein doofes Spiel zu gewinnen?

    Für den Menschen hinter dem Wolf wäre es somit sinnvoll nicht zu ninjan. Somit hat auch der Wolf (der ja nur eine Fassade vor einem Menschen ist) einen guten Grund nicht ninjan. QED



    Und was mir nicht passt ist nicht Tatsache, dass geninjat hast oder nicht, sondern dass du die Tatsache, dass du es nicht getan hast, als Argument benutzt, dich nicht zu lynchen. Weil das ist einfach falsch. (Und Wolfsouting Nummer 4)

    “I meant," said Ipslore bitterly, "what is there in this world that truly makes living worthwhile?"
    Death thought about it.
    CATS, he said eventually. CATS ARE NICE.

  • :hug:xaver und :hug:Ente

    Xaver jo bin halt die älteste in ALLEN Werwolfforen und versteh nix von der Technik - muss ich ja auch eigentlich nicht und will es auch nicht.

    Ich hab mir wirklich Mühe gegeben bei der Entscheidung und habe die Nacht noch 3 Stunden gesessen, um das ganze Spiel nochmal nachzulesen. Zum Kommentieren der Zitate war ich dann doch zu müde. Und habe eben die falsche Entscheidung getroffen, was mir nicht leicht gefallen ist.

    sig.shatalaezkpr.jpg

    Paradox ist es, wenn eine Lachmöve auf einer Heulboje sitzt :jump:

  • Wir lieben dieses Spiel doch auch wegen der Momente, in denen wir falsch liegen.

    Wir würden es vermutlich nicht spielen, wenn wir ständig die richtige Entscheidung treffen würden.

    Es spielt ja auch keiner (oder kaum einer) von uns noch mit Geo-Sortierkästen (Die Dinge wo man Quadrate und Dreiecke etc. durch die passende Öffnung schieben muss).

    Und wir würden es erst recht nicht spielen, wenn die Anderen ständig richtig liegen würden...


    Also alles tutti :)

    NPf5ImzjdItvW.gif

    "Im Prinzip geht es darum, als erster Feierabend zu machen"
    Art. 1 Grundgesetz :bunnyteeth:


    "Bildung ist n Dummheitskondom. Also meistens geht es gut, aber es kann auch mal reißen."
    Ich :ugly:

    Einmal editiert, zuletzt von Dr.Houdini ()