Spiel 252 | Erinnerungen #Forentreffen | Nyth | PBTA3 | Sieg für die Wölfe

  • VOTE:Alohomora

    -----------

    gut = Aktion finde ich gut vom Spieler, rollenunabhängig
    dorfig = Aktion lässt den Rückschluss zu, dass die Person Dorfbewohner ist, unabhängig davon, ob ich den Move gut oder schlecht fand

  • Überlebensspiel


    Auswertung Frage 1: Der Spielleiter hat gespielt.

    Ich war entweder Werwolf - oder ich wurde ganz klassisch von meinen Wölfen gefressen. Immerhin nicht das Schlimmste, was einem wilden Jungen passieren kann.

    Als Auserwählte hat mich sogar die Hexe einmal geheilt... doch die Wölfe wollten mich wirklich, wirklich los werden. Welch traurige Bilanz. :ugly:


    Diana hingegen wurde als Günstling im allerletzten Werwolfspiel des Treffens aktiv. Ich war Wolf. Wir haben sie gefressen.

    Irgendetwas haben Helfer so an sich... sie sind einfach... lecker. :ugly:


    Die korrekte Antwortmöglichkeit b) wurde von folgenden Spielern gewählt: Alo, Anivia, Biking, Büchlein/Jugo, Daro, Diana, Ente/David, Feles, Loopy, MalloN/Fredo, Meliha, Noira/Lexi und Jopnu;


    Fayks und LB/Kimi gönnten mir dagegen der Werwolf nicht (ja, ok, ich bin auch lieber Helfer ;) ).

    Raidho und Luna haben das eine, epische Spiel vergessen - ich war doch der als böse geoutete Wilde Junge, der gerne einen Scanschutz gehabt hätte...!

    Und Xsí, ja, ich war wirklich von den Wölfen auserwählt - um zweimal von ihnen gefressen zu werden. :love:



    Frage 4: Crazy-stupid-love

    Gegen welche zwei Drittparteien mussten die Spieler dieses Treffen über ankämpfen?

    a) Vampire und Liebespaar
    b) Serienmörder und Blob
    c) Vampire und Blob
    d) Serienmörder und Liebespaar



    Erinnerung: Anivia   MalloN und Lunafé bitte mal prüfen ob ihr mir Frage 2 schon beantwortet habt! ;)

  • Seufz... Alo ist wolf und Fayks auch imo.


    MalloN dann deiner Meinung nach Dorf? Sonst ergibt das wenig Sinn. Also zumindest Fayks passt dann nicht rein.

    “Why is a raven like a writing desk?”


    ~ Lewis Carroll, Alice in Wonderland ~

  • MalloN dann deiner Meinung nach Dorf? Sonst ergibt das wenig Sinn. Also zumindest Fayks passt dann nicht rein.

    ja ich glaub schon. zumindest finde ich ihn dorfiger als die meisten seiner Voter

    gut = Aktion finde ich gut vom Spieler, rollenunabhängig
    dorfig = Aktion lässt den Rückschluss zu, dass die Person Dorfbewohner ist, unabhängig davon, ob ich den Move gut oder schlecht fand

  • Mallon zu erklaeren ist einfacher. Fuer nen Wolf hat der mir zu sehr Druck auf den Entelynch gemacht. Da haette es schwups passieren koennen das wir ihn hinterherlynchen. Falls wer Spiele hat, die dieser Aussage widersprechen, wuerde ich mich freuen davon zu hoeren.

    So viel Druck hab ich da von Mallon nicht gesehen, da war umgekehrt mehr, aber ich stimme dir gerade zu, dass Mallon positiver geworden ist.


    Seufz... Alo ist wolf

    Weshalb?

    Meliha ein wenig angefressen/sauer, aber ihre Ideen sind nicht gut, irgendwie muss ich schauen, was hinte rihrer Reaktion steckt. erstmal eher positive Tendenz

    Du gibst Meliha vor erst eine positive Tendenz, weil du unsicher bist und erstmal nachschauen musst?

    LB gefällt mir überhaupt nicht, aber das erstaunlicherweise auf eine überwiegend dorfige Art und Weise.


    20 Uhr kam doch schneller, vor allem wenn man abgelenkt wird. Meine Stimme wäre übrigens auch bei Feles gelandet.


    Büchlein ist mir gerade sehr untergegangen.

    Anivia schwankt gerade bei mir. Sprich zwischendurch fand ich mal ein/zwei Punkte ganz gut, aber insgesamt kommt mir da gerade zu wenig.

    Loopy, Daro, Xsí, Alo, Diana bilden bei mir gerade etwas eine Dorfecke, wobei ich mir vor allem die zweite Hälfte grad selbst weniger erklären kann. Und ja, Xsí ist da grad in beiden Hälften.

    Mallon und LB siehe oben.

    Meliha gerade verdächtig.

    BV und Raidho finde ich bringen beide immer wieder positive Dinge.

    Fayks hab ich immer noch eher negativ.


    -> Wolf/negativ/verdächtig: Büchlein, Anivia, Meliha, Fayks

    Interpretation von Lunas Profilbild
    Inhalt: ein gezeichneter Engelsflügel
    weiterführende Info: Lunas Benutzertitel ist "Engelchen"
    Interpretation: Luna ist verrückt nach Engeln
    Folge: Luna ist ein Engel

  • Ich habe mir in diesem Spiel vorgenommen, nicht unfreundlich zu sein, deswegen frage ich dich mal nicht, wie du jetzt darauf kommst, wieso es sinnvoll ist mich zu lynchen, vor Fayks wohlgemerkt. Und wieso Loopy das so hinnimmt.


    Dorf bekommt Zuwachs durch Daro.


    VOTE:Büchlein

    -----------

    Applaus, Applaus, für deine Worte,

    mein Herz geht auf, wenn du lachst,

    Applaus, Applaus, für deine Art mich zu begeistern.

    Hör niemals damit auf.

    Ich wünsch mir so sehr, du hörst niemals damit auf.


    <3

  • Ich habe mir in diesem Spiel vorgenommen, nicht unfreundlich zu sein, deswegen frage ich dich mal nicht, wie du jetzt darauf kommst, wieso es sinnvoll ist mich zu lynchen, vor Fayks wohlgemerkt. Und wieso Loopy das so hinnimmt.


    Hab dich wie gesagt selbst nicht so sehr im Dorf, wüsste jetzt auch nicht wieso ich für dich in die Bresche springen sollte, weil Daro dich zu Tagesbeginn pfeilt.

    “Why is a raven like a writing desk?”


    ~ Lewis Carroll, Alice in Wonderland ~

  • naja du hast halt mmn den Feles Lynch auf dem Gewissen. Und du bist HD. Außerdem fand ich deine Anteilnahme an der Lynchung sehr überschaubar.

    gut = Aktion finde ich gut vom Spieler, rollenunabhängig
    dorfig = Aktion lässt den Rückschluss zu, dass die Person Dorfbewohner ist, unabhängig davon, ob ich den Move gut oder schlecht fand

  • naja du hast halt mmn den Feles Lynch auf dem Gewissen.


    Naja ich hab von Anfang an auch dafür argumentiert und Feles hat sich jetzt auch nicht wirklich dagegen gewehrt.

    “Why is a raven like a writing desk?”


    ~ Lewis Carroll, Alice in Wonderland ~

  • ja ich hab auch die entscheidende Stimme gesetzt.

    aber dich find ich halt einfach nicht wölfisch, weil ich zu nem hohen Prozentsatz nachvollziehen kann, was du hier bislang gemacht hast.

    gut = Aktion finde ich gut vom Spieler, rollenunabhängig
    dorfig = Aktion lässt den Rückschluss zu, dass die Person Dorfbewohner ist, unabhängig davon, ob ich den Move gut oder schlecht fand

  • Luna von der Lynchliste.

    Loopy, Daro, Xsí, Alo, Diana bilden bei mir gerade etwas eine Dorfecke, wobei ich mir vor allem die zweite Hälfte grad selbst weniger erklären kann. Und ja, Xsí ist da grad in beiden Hälften.

    (Ich fühle mich sehr wohl in allen Hälften. 8o )

    Meliha gerade verdächtig.

    Wirklich? Rest von deinen Verdächtigen finde ich schon okay soweit (oder sträube mich jedenfalls nicht), aber gerade Mel-Wolf habe ich als jemanden in Erinnerung, der mehr Zeit und Mühe in PR investiert. So der Fies-und-Gemeinheitswolf, der bei der Öffentlichkeit ganz gut ankommt, und HD wird, weißt du?

  • naja du hast halt mmn den Feles Lynch auf dem Gewissen. Und du bist HD. Außerdem fand ich deine Anteilnahme an der Lynchung sehr überschaubar.

    Ok, die Begründung ist mir gerade zu schwach, stimmt zwar, aber außer HD finde ich trifft da eben auf mehr Leute zu.


    Wirklich? Rest von deinen Verdächtigen finde ich schon okay soweit (oder sträube mich jedenfalls nicht), aber gerade Mel-Wolf habe ich als jemanden in Erinnerung, der mehr Zeit und Mühe in PR investiert. So der Fies-und-Gemeinheitswolf, der bei der Öffentlichkeit ganz gut ankommt, und HD wird, weißt du?

    Ja, wirklich. Hab aber auch von niemandem genau ein Vergleichsspiel im Kopf. Ich verstehe aber schon etwas was du meinst (wenn auch nicht so ganz den Teil mit Fies-Gemeinheitswolf).

    Interpretation von Lunas Profilbild
    Inhalt: ein gezeichneter Engelsflügel
    weiterführende Info: Lunas Benutzertitel ist "Engelchen"
    Interpretation: Luna ist verrückt nach Engeln
    Folge: Luna ist ein Engel

  • Ja, das ist es halt. Loopy ist dorfig, deswegen ist er dorfig. Ich bin wolfig, deswegen ist alles, was ich mache wolfig. Das ist die Zusammenfassung deiner Herangehensweise gerade.


    Ich wollte Feles lynchen, ich wollte Fayks nicht lynchen. Ich finde weder Buch noch MalloN besonders dorfig.

    Was der HD damit zu tun hat, weiß ich auch nicht.


    Naja lassen wir das, mach einfach weiter, du lernst es vielleicht irgendwann mich einzuschätzen :)

    Applaus, Applaus, für deine Worte,

    mein Herz geht auf, wenn du lachst,

    Applaus, Applaus, für deine Art mich zu begeistern.

    Hör niemals damit auf.

    Ich wünsch mir so sehr, du hörst niemals damit auf.


    <3

  • So mal Meliha angeschaut, das positivste fand ich fast schon, dass sie hinterfragt hat woher der Lauf auf Mallon kommt und das sie sich gegen Ente-Lynch ausgesprochen hat. (Wobei sie dann doch auf Mallon gestimmt hat.)

    Ansonsten wenn ich sie mit dem Aspekt PR-Wolf durchlese, dann finde ich die Aussagen, dass sie die ersten Seiten sehr, sehr ungenau liest, weil ihr 5 Seiten zu blöd sind, die Krankheitssache, generell finde ich aber da gerade zu wenig Input und etwas Füllmaterial.

    Fazit: Ich lass Meliha da wo sie ist.

    Interpretation von Lunas Profilbild
    Inhalt: ein gezeichneter Engelsflügel
    weiterführende Info: Lunas Benutzertitel ist "Engelchen"
    Interpretation: Luna ist verrückt nach Engeln
    Folge: Luna ist ein Engel

  • Ich bin nicht der Meinung, dass ich hier gerade so anders spiele als in Spielen, wo du mich dorfig hattest.

    Ansonsten bin ich schon der Meinung, dass ich mit meiner Meinung nicht festgefahren bin.

    Und ich habe dich auch schon richtig eingeschätzt. Also was soll das hier?

    gut = Aktion finde ich gut vom Spieler, rollenunabhängig
    dorfig = Aktion lässt den Rückschluss zu, dass die Person Dorfbewohner ist, unabhängig davon, ob ich den Move gut oder schlecht fand

  • Ansonsten wenn ich sie mit dem Aspekt PR-Wolf durchlese, dann finde ich die Aussagen, dass sie die ersten Seiten sehr, sehr ungenau liest, weil ihr 5 Seiten zu blöd sind

    Ich habe sicher irgendwo angegeben, dass meine zeitlichen Kapazitäten sehr gering sind, da ich mich mit Besserem Zeug, dem Lernen, beschäftigen möchte. Dachte das wäre klar, weil das keine "ich habe kein bock - Einstellung ist" - nur als Info.


    Alo find ich ebenfalls nur halb so wolfig, wie hier dargestellt wird. Was ist da los? Ja, sie fand Feles wolfig, aber das war klar, dass sie als Dorfi dort am ehesten falsch liegt. Ist so :notme:

    Xsi gefällt mir immer noch ziemlich gut. Das sollte auch passen, denke ich. Ich mag teilweise ihre Argumentation echt gerne und finde sie logisch/nachvollziehbar.

    LB scheint ebenfalls dorfig zu sein, finde seine Einschätzung teilweise komisch argumentiert, aber wenn es so bleibt, ist er Dorfi.


    Ich würde mal gerne die Diskussion anstoßen, welche Rolle der Liebe BV haben kann. Er wird zwar als dorfig angesehen, aber er fällt bei mir unter die Kategorie "ist eigentlich aktiv passiv".

    ~Du weißt nicht, wieso du für dein Leben ausgewählt worden bist. Du weißt nur, dass du das bist. Also fange etwas damit an, anstatt dich deinem Schicksal so herzugeben.~

  • Ich muss übrigens sagen, dass ich für MalloN keine neutrale Wertung hinbekomme, da ich wegen einer seiner Aussagen angefressen bin und er Ente gelyncht hat. Ja, Ente hätte man nicht lynchen sollen.

    Dementsprechend habe ich den unbewussten Drang, ihn mittlerweile als wolfig zu sehen. Nicht neutral und so.


    Daro ist emotional, eigentlich wäre er fast schon Wolf gewesen, da Daro meist als Wolf versucht, mich Tag 1 zu lynchen. :ugly:

    Keine Ahnung, was ich mit seiner Emotionalität machen soll. Ich finde diese Diskussion mit Alo auch gerade unnötig? Er hat ja auch auf Xsi so ähnlich reagiert, wo ich ihn zwar etwas nachvollziehen konnte, aber trotzdem ist Daro diese Runde relativ empfindlich^^


    Büchlein hat mich nach drei Tagen nicht wirklich überzeugt, wobei ich hier Angst habe, dass es an Ihrer fehlender Zeit liegt. Buchs (normale) Wolfsspiel ist nur eine abgeschwächt Variante ihres Dorfspiels (normalerweise).

    ~Du weißt nicht, wieso du für dein Leben ausgewählt worden bist. Du weißt nur, dass du das bist. Also fange etwas damit an, anstatt dich deinem Schicksal so herzugeben.~

  • Ich würde mal gerne die Diskussion anstoßen, welche Rolle der Liebe BV haben kann. Er wird zwar als dorfig angesehen, aber er fällt bei mir unter die Kategorie "ist eigentlich aktiv passiv".

    Welche Rolle in der Diskussion und somit die Gesinnung meinst du. Bei mir ist der dorfig, weil er immer wieder ganz gute Kommentare bringt. Würde mir da natürlich noch mehr wünschen. Aber du kannst mir gerne auch deine Gedanken näher ausführen.

    Alo find ich ebenfalls nur halb so wolfig, wie hier dargestellt wird. Was ist da los? Ja, sie fand Feles wolfig, aber das war klar, dass sie als Dorfi dort am ehesten falsch liegt. Ist so

    Ich finde das jetzt nicht so klar, aber vielleicht kannst du das näher begründen.

    Interpretation von Lunas Profilbild
    Inhalt: ein gezeichneter Engelsflügel
    weiterführende Info: Lunas Benutzertitel ist "Engelchen"
    Interpretation: Luna ist verrückt nach Engeln
    Folge: Luna ist ein Engel

  • Welche Rolle in der Diskussion und somit die Gesinnung meinst du. Bei mir ist der dorfig, weil er immer wieder ganz gute Kommentare bringt. Würde mir da natürlich noch mehr wünschen. Aber du kannst mir gerne auch deine Gedanken näher ausführen

    Exakt das beschreibt mein Dilemma. Er ist an sich gut dabei, aber hat sonst keinen aktiven Einfluss auf das Spielgeschehen. Er wirkt so schön passiv, obwohl er gute Kommentare bringt. So nach dem Motto: "Ich bringe gute Kommentare, den Rest müsst ihr selbst machen". Dorfis neigen dazu, ihren "guten Ideen" auch durch setzten zu wollen & wiederholen dann mal paar Ideen. -> Sich bei Lynchungen für XY einsetzen. Eben einfach da sein und nicht nur schlaue Kommentare bringen. ^^


    Ich finde das jetzt nicht so klar, aber vielleicht kannst du das näher begründen.

    Ich denke, das hat etwas eher mit Alo an sich zu tun. Bei manchen Spielern hat Alo nach einem bestimmten Augenblick einen Tunnbelblick was Einschätzungen betrifft. Das passiert selten, aber man hat hier schon merken können, dass sie sich (mit paar anderen) auch auf Feles versteift hat und nicht von ihm abweichte. Ganz im Gegenteil -> der Read verstärkte sich immer weiter.

    Das macht Alo manchmal und Feles ist gern ein typischer Kandidat dafür, was aber nicht ausschließt, dass sie Feles einfach nicht als Wolf gerne runterlynchen will.^^


    Und da fällt mir ein, wenn ich schon bei diesem Thema bin: Ich hatte Tag 0/1 den Eindruck, dass Loopy Feles nicht wolfig fand, weil er ihn wolfig fand, sondern eher, dass er Feles wolfig fand, um ihn schlecht zu reden.


    Denn tut mir leid... Loopy weiß genau, was Feles gerne macht. xD

    ~Du weißt nicht, wieso du für dein Leben ausgewählt worden bist. Du weißt nur, dass du das bist. Also fange etwas damit an, anstatt dich deinem Schicksal so herzugeben.~

  • Ich bin nicht der Meinung, dass ich hier gerade so anders spiele als in Spielen, wo du mich dorfig hattest.

    Ansonsten bin ich schon der Meinung, dass ich mit meiner Meinung nicht festgefahren bin.

    Und ich habe dich auch schon richtig eingeschätzt. Also was soll das hier?

    Wieso beziehst du meine Äußerungen ausschließlich auf dich? Ich habe nie etwas in der Richtung zu sagen intendiert.

    Und damit wir uns nicht falsch verstehen: Du stehst bei mir im Dorf.

    Applaus, Applaus, für deine Worte,

    mein Herz geht auf, wenn du lachst,

    Applaus, Applaus, für deine Art mich zu begeistern.

    Hör niemals damit auf.

    Ich wünsch mir so sehr, du hörst niemals damit auf.


    <3