Spiel 197 Sonderspiel | Sareon | Heroes of the Storm | Sieg der Bösen

  • Sonderspiel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Wartungsarbeiten sind beendet. Meldet euch bitte bei Raidho, sollte etwas nicht stimmen.

  • Funkelchen schrieb:

    bezieht sich bisschen viel auf D.Va (Mitlaufen empfinde ich eher als wölfisch)
    (Tyrael)
    Wieso empfindest du das so. Also was meinst du da genau?

    Funkelchen schrieb:

    stellt zwar Spieler ins Dorf, aber ohne tatsächlichen Grund
    (Tyrande)
    Wieso empfindest du das in der Tendenz eher wolfig? Ich würde und habe ja gesagt, dass ich das eher dorfig empfinde. Insbesondere das "ich will es mal gesagt haben" in einen ihrer Posts. Als Wolf will man nicht so billig Wolfspunkte einheimsen, wenn ein Wolf gelyncht wird, da lässt man das andere sagen, wenn Malt Dorf ist, dann ist diese Aussage sowieso total unnötig. Ist die Frage, ob Tyrande auf einem Level spielt, dass sie genau diese Dorfpunkte erwartet für so eine Äußerung. So, wie sie über die Chromie-Cassia-Verwechselung spricht, gehe ich nicht davon aus, deswegen finde ich sie dorfig.
  • Funkelchen schrieb:

    Also falls die Frage mit Malthael an mich gerichtet war: Würde ich jetzt nicht so sehr werten. Viele haben zu beginn sehr Rollenmäßig geschrieben, allerdings hat sich das dann im Laufe der nächsten Posts gelegt.
    Ja, war sie. Okay, registriert.
    Dann gebe ich die Frage an alle anderen frei.

    @Kerrigan. Kannst du gern, brauchst du aber nicht wegen mir machen, ich bin überzeugt.
  • D.Va schrieb:

    Funkelchen schrieb:

    bezieht sich bisschen viel auf D.Va (Mitlaufen empfinde ich eher als wölfisch)
    (Tyrael)Wieso empfindest du das so. Also was meinst du da genau?

    Funkelchen schrieb:

    stellt zwar Spieler ins Dorf, aber ohne tatsächlichen Grund
    (Tyrande)Wieso empfindest du das in der Tendenz eher wolfig? Ich würde und habe ja gesagt, dass ich das eher dorfig empfinde. Insbesondere das "ich will es mal gesagt haben" in einen ihrer Posts. Als Wolf will man nicht so billig Wolfspunkte einheimsen, wenn ein Wolf gelyncht wird, da lässt man das andere sagen, wenn Malt Dorf ist, dann ist diese Aussage sowieso total unnötig. Ist die Frage, ob Tyrande auf einem Level spielt, dass sie genau diese Dorfpunkte erwartet für so eine Äußerung. So, wie sie über die Chromie-Cassia-Verwechselung spricht, gehe ich nicht davon aus, deswegen finde ich sie dorfig.
    Zum ersten; Alles, was ich von Tyrael gelesen habe bezieht sich auf dich, du wirst zitiert und bestätigt. Habe gedacht, dass dir das vielleicht auch schon aufgefallen ist, weil du ja dann (glaube testweise) gemeint hast "was ist, wenn ich das nicht so gemeint habe".

    Zum Zweiten: I see your Point, allerdings spricht eine Anklage ohne weitere Ausführung für einen möglicherweise demotivierten Wolf. Kann mich natürlich irren und @Tyrande kann mich gerne eines Besseren belehren, bin in dem Punkt keinesfalls festgefahren. Wenn ich so wenig habe, dann ist es halt eher negativ für mich.
  • Lunara schrieb:

    Funkelchen, Varian, Malthael und mit Abstrichen D.Va bei mir im Dorf, die ersten drei für den Inhalt, D.Va für den Stil.
    Cassia sollte man über das hin und her auch zumindest in ne erste Richtung schieben können, aber ich schwanke zwischen den extremen und lass es deshalb mal bleiben.

    HD entsprechend :!: Funkelchen

    @Chromie Ich wüsste gerne noch, was du von Murky hältst?

    Noch nicht viel. Muss zugeben, dass ich mich jetzt an nichts bestimmtes erinnern kann, was er gesagt hat. Muss ich wenn ich irgendwann die Zeit habe dann nochmal nachlesen.

    Malthael schrieb:

    Dann mal einschätzen, von denen, die schon da waren...
    • D.Va (19) - fand ich von den Reaktion auf die Fragen positiv, und am Spiel gut beteiligt... eher Dorf
    • Cassia (14) - finde ich von der anfänglichen Reaktion auf ihn leicht dorfig, und wie er sich dann auch mit anderen einfach so angelegt hat... also würde ich zumindest nicht lynchen / leicht dorfig
    • Funkelchen (12) - reimen und Lässigkeit fand ich eigentlich positiv, die Reaktion auf Murky aber übertrieben und komisch - schwankend
    • Chromie (10) - am Anfang eher negativ, etwa mit den allgemeinen Tipps in igren Post 2 und 3; dann aber auch eine sinnvolle Frage an Abathur, die ich eigentlich positiv fand... außer natürlich sie ist WW und die Verlinker wären mehrheitlich Dorfis, dass sie den Fokus dann in die falsche Richtung lenken will. Und außerdem fand ich sie jetzt auch weniger beteiligt am Spiel / eher abwesen... hauch negativ bisher insgesamt
    • @Abathur Wie findest du Chromie denn?
    • Varian (6) - fand den Eistieg und die Fragen bisher eher positiv, auch beteiligt er sich mMn an der Diskussion gut... leicht dorfi bis eher Dorf
    • Kerrigan (6) - zu wenig bisher, neutral
    • Sareon (4) - ein böser Todeslaser mit Katze
    • Murky (4) - ihre Art und Reaktionen finde ich eigentlich dorfig, und beteiligt sich auch am Spiel mMn gut, aber eher subjektiver Leseeindruck - leicht dorfig
    • Tyrael (3) - zu wenig, neutral
    • Tyrande (2) - zu wenig, neutral
    • Tracer (2) - Einstieg fand ich etwas abrupt ohne Hallo und alles, aber hat sich versucht einzubringen in die aktuelle Diskussion, dann aber doch recht wenig... schankend
    • Lunara (2) - zu wenig, neutral
    • Medivh (1) - komisch... Jason :ugly:


    Joa ich bin weniger im Spiel gerade, das ist richtig. Hab ich aber auch durchaus so angekündigt.

    Bin heute spät abends nochmal da ... morgen genauso wahrscheinlich ... morgens und spät Abends.

    :!: D.Va

    Funkelchen, Varian und noch jemand (glaub ChoGall) fand ich beim lesen/überfliegen auch eher dörfisch.
  • Also :!: D.Va

    Mir gefällt dein Spiel momentan, Recht auf geschlossen und nicht festgefahren. Denkst wie ein DB, Höhe Aktivität... Klare Aussagen, deswegen wähle ich dich.

    Leider habe ich montags und dienstags generell weniger Zeit, deshalb tut es mir leid, dass ich das allesnnicht weiter ausführen kann. Sorry nochmal.
  • Malthael schrieb:

    Auriel (Uriel) ist btw. ein Jungenname und männlicher Engel
    laut Charabeschreibung mit Busen männlich ? nope
    "Ihr ewiges Licht erhellt selbst die finstersten Seelen." (Auszug)

    Lunara schrieb:

    Müsste ich gerade einen Pfeil vergeben wäre der auf Uther.
    weil ich wie fast alle anderen @Abatur du darfst Stellung nehmen einbezogen habe?
    Na dann, wenn dir das reicht

    D.Va schrieb:

    Ich hätte eher das Gegenteil gesagt. Was sagst du dazu?
    ich kann nur gefühlsmäßig sagen, dass eher der Mitwolf nicht zum HD devotet wird, wenn er/sie noch nichts geschrieben hat.

    Kerrigan schrieb:

    Ich meinte eig Cassia das da ein Dorfi verhauen wird und nicht D.VA
    dann hab ich das in Post 62 vom Zusammenhang her nicht richtig interpretiert
  • Uther schrieb:

    Funkelchen kommt sehr ehrlich verwirrt rüber - eher dörfisch, aber nicht so HD geeignet.
    Das wäre jetzt nicht das erste wie ich Funkelchen beschreiben würde.

    Lunara schrieb:

    Müsste ich gerade einen Pfeil vergeben wäre der auf Uther.
    War der Beitrag wirklich so schlimm? Was macht Uthers Beiträge schlimmer, als die meisten anderen kurzen Beiträge?

    D.Va schrieb:

    Klärt ihr mich faulen Menschen mal auf, welche das war?
    Und ich lege schon mal ein Veto ein, Chromie ist so eine Art Spieler, wo ich nicht denke, dass das dorfig ist, was ihr Dorfiges gefunden habt
    Das müsste der Post gewesen sein, wo sie sich über Cassia beschwert hat und gesagt hat, wenn das Spiel nicht ernst genommen wird, hätte sie sich die Zeit auch sparen können. Oder so ähnlich.
    Ich finde Chromies Beiträge aber gut nachvollziehbar. Die Merlin-Sache würde ich ihr, wenn dann auch leicht bürgerlich anrechnen.

    Ansonsten würde ich wohl auch Dva zu den Guten schieben. Für das Leistungsvolumen kann man erstaunlich wenig zu einem eventuellen Team ablesen. Das plus die bisher eher besseren Posts in diesem Spiel schiebt sie zu den Bürgern.
    Funkelchens Einschätzungsliste kann ich auch in vielen Punkten zu stimmen + den guten Eindruck den ich bisher habe, spricht für Bürger.
    Die vielen positiven Tendenzen bei Uther überraschen mich ein wenig.
    Lunara fande ich vor meinem letzten Beitrag besser als danach.
    Chogalls Einstieg war einer der wenigen, die mir zugesagt haben. Würde da gerne mehr lesen.
  • Funkelchen schrieb:

    Zum ersten; Alles, was ich von Tyrael gelesen habe bezieht sich auf dich, du wirst zitiert und bestätigt. Habe gedacht, dass dir das vielleicht auch schon aufgefallen ist, weil du ja dann (glaube testweise) gemeint hast "was ist, wenn ich das nicht so gemeint habe".
    Ja, ich seh, was du meinst, hab das nicht so empfunden. Du findest das wolfig, warum?

    Funkelchen schrieb:

    Zum Zweiten: I see your Point, allerdings spricht eine Anklage ohne weitere Ausführung für einen möglicherweise demotivierten Wolf.
    Finde ich überhaupt nicht. Denn wenn ein Wolf eine Anklage bringt, wird er doch meist zumindest in der Hinterhand solide auch eine Begründung dafür haben, um nicht selbst angreifbar zu sein. Diese reine Gefühlsbegründung macht einen angreifbar. Und wie ich sagte, dieser Zusatz "ich wollte das mal gesagt haben".

    Funkelchen schrieb:

    Wie siehst du das denn? Findest du, dass man das mehr werten sollte?
    Ich fand ihn wie ich geschrieben habe total overthehead aggressiv, was seine Wortwahl anging, in seinem ersten Post. Danach sehr nüchtern. Das hat mich irritiert, als ich das bemerkt habe.

    Malthael schrieb:

    Ist das jetzt ein DVa-Zug...
    Was hast du gegen Züge?
  • Varian schrieb:

    Das müsste der Post gewesen sein, wo sie sich über Cassia beschwert hat und gesagt hat, wenn das Spiel nicht ernst genommen wird, hätte sie sich die Zeit auch sparen können. Oder so ähnlich.
    Ich finde Chromies Beiträge aber gut nachvollziehbar. Die Merlin-Sache würde ich ihr, wenn dann auch leicht bürgerlich anrechnen.
    Und genau das habe ich erwartet xD
    Denn wenn ich Chromie richtig als Spieler einschätze, würde sie das genauso auch als Wolf schreiben, weil es einfach mal sinnlos war, was Cassia da von sich gegeben hat.
    Ich finde es interessant, dass du dich hier dazu gezwungen fühlst, noch die anderen Dorfargumente für Chromie im gleichen Atemzug aufzuzählen, als wenn das Argument doch weniger wert ist, als es scheint.
  • D.Va schrieb:

    Ja, ich seh, was du meinst, hab das nicht so empfunden. Du findest das wolfig, warum?
    Du bist gerade so eine Art Leitperson hier. Glaube kaum jemand zweifelt deine Dorfigkeit an und daher finde ich es ein wenig billig, wenn man dir einfach nur zustimmt nach dem Motto "Wenn sie das selbe sagt, kann man ja nicht viel falsch machen und keinen auf den Schlipps treten". Ist halt für mich so ein unter-dem-RADAR-bleiben und nicht auffallen mäßig.
    Hab ich schon öfters bei Wölfen gesehen, dass sie das so machen.