Spiel 213 | Cloverfield | Standardspiel (Ausbildungsspiel bei Samaraner) | Krach und Schach | Beendet, Sieg der Wölfe

  • Standardspiel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Wartungsarbeiten sind beendet. Meldet euch bitte bei Raidho, sollte etwas nicht stimmen.

  • Spiel 213 | Cloverfield | Standardspiel (Ausbildungsspiel bei Samaraner) | Krach und Schach | Beendet, Sieg der Wölfe




    Standardspiel (Ausbildungsspiel bei Samaraner)





    ein Standardspiel (Ausbildungsspiel) von Cloverfield (bei Samaraner)






    Zeiten:



    Spielbeginn: 07.07. , ca 12:00
    HD-Wahl: 08.07. , 20:00
    Lynchung: 20:00
    WW-Opfer und aktive Rollen: 20:30
    Reaktive Rollen: 20:45
    Nachtpost: Danach



    Attribute



    Outing: Inaktiv
    Postzwang: Aktiv (mind. 2 Posts pro Tag, Abmelden möglich)
    Lynchzwang: Aktiv
    Stimmzwang: Aktiv
    Fresszwang: Aktiv
    Spieltyp: Standardspiel, Ausbildungsspiel
    Lynchtyp: Demokratie
    Unentschieden-Regelung für den HD: Würfel
    Spielende: Überrennen



    Besonderheiten:



    • Keine




    Spielerliste:



    1. Doubter Dorfbewohner, gelyncht Tag 3
    2. Xaver Alter, gelyncht Tag 1
    3. PHC: Dorfbewohner, überrannt
    4. Kimberly Nebelmedium, gefressen Nacht 2
    5. Ente (wird von Meliha gecoacht) Dorfbewohner, gefressen Nacht 3
    6. Fayks Werwolf, gelyncht Tag 2
    7. Cynthia: Dorfdepp, überrannt
    8. Toushin: Werwolf, überlebt



    Spielverlauf:







    Das Spiel ist noch nicht eröffnet, bitte auf den Prolog warten!

    Spoiler anzeigen

    After work, I volunteer to help blind children.

    Btw – verb, not adjective. :whistling:



    Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von Cloverfield ()

  • Krach und Schach eine Story von Haffner


    Es hätte ein ganz durchschnittlich abstruses Schachturnier werden sollen. Durchschnittlich natürlich nur verglichen mit anderen Schachturnieren, im grobem Vergleich zu anderen Wettkämpfen kann man ein Schachturnier am besten mit einem Memoryspiel mit Demenzkranken gleichstellen. Doch alles der Reihe nach:

    Schon bei der Anmeldung zeigten sich die eigentümlichen Gemüter der Teilnehmer. @Doubter, ein Spieler mit viel internationaler Erfahrung (er gewann eine Reise nach Kreta und betrank sich dort schließlich zu "Griechischer Wein" und stolperte dabei mitten in ein Schachturnier - er wurde schließlich Vorletzter, da er einen Gegner mithilfe des gediegenen Hauches seiner Fahne und seinem langgezogenen Spielstil wortwörtlich in Atem hielt) meldete sich an und legte neben der Einstiegsprämie von 10€ auch noch seine brandneue CD dazu. Er wollte gerade die Bedeutung seines baldigen Nummer 1 Hits "Der Schaltknüppel ist doch ein Donutständer" erklären, doch da drängte sich schon der nächste Teilnehmer zur Kassa vor.

    Schon aus weiter Ferne hörte man die Newcomerin in der Szene näherkommen. Dabei wollte @Cynthia doch mit den zwei Dosen voller 1 Cent Münzen eigentlich eine Art stillen Protest gegen den Startbeitrag leisten. Hektisch schüttete sie die zwei Dosen auf dem Kassatisch aus und schlug letztendlich theatralisch den Deckel auf die Dose als die letzte Cent Münze herausgekugelt war. "Passt so", sagte sie und marschierte zielstrebig Richtung Schachbretter.
    Mit beschwingtem Gang und lässig aufgesetzten Hut näherte sich auch @Toushin Neko der Szene. Nach tiefer Verbeugung zog sie ihren Hut vor dem Kassierer, der später auch der Schiedsrichter sein sollte und begann diesem Komplimente über das thematisch perfekt ausgesuchte karrierte Hemd zu machen. Kenner der Schachszene wussten hier bereits, dass diese Spielerin sich die Gunst des Schiedsrichters früh zu sichern versuchte. Nur ganz kurz blitzten ihre Augen auf, als sie aufgefordert wurde, ihren Hut in der Garderobe abzulegen. Das war natürlich keine Option.

    Bei einem Brett saßen sogar schon zwei Teilnehmer, nämlich @Ente123 und @Kimberly. Beide maßen sich bei einer Partie Fressschach, einer spaßigen Nebenvariante des Schachspiels. Nach jeder geschlagenen Figur kippte Kimberly ein mit einer durchsichtigen Flüssigkeit stilvoll angefülltes Stamperlglas runter. Ente123 hatte sie anfangs noch verdutzt angeschaut, organisierte sich dann aber auch ein Glas und eine Flasche Vodka und begann diese nach und nach zu leeren. Später sollte Ente123 erfahren, dass Kimberly Angst vor großen Gläsern hat und sich immer einen Schluck Wasser genehmigt hatte. Der reichliche Alkoholgenuss sollte Ente123 jedoch nicht aufhalten, schließlich hatte er einen äußerst trinkfesten Freund mit dem er wöchentlich fest trinkend ein Trinkfest zur Festigung ihrer Trinkfestigkeit abhielt.

    Entsetzt betrachtete @Fayks das Spektakel aus einiger Entfernung. Sie hatte vorgesorgt und zückte nun eine kleine Spraydose. Manisch schritt sie durch die Halle und bedeckte Brett 3 mit einer Schicht Desinfektionsmittel. Die Vorstellung ihrem Gegner später die Hand zu geben und sich den ganzen Bakterien aussetzen zu müssen, erfüllte sie bereits jetzt mit Panik. Gründlich sprühte sie weiter das Desinfektionsmittel auf die Figuren und polierte diese mit einem Mikrofasertuch, das bei einem Schundblatt dabei gewesen war. Alles Plus oder so hatte es geheißen. Unter normalen Umständen hätte sie es sich nicht gekauft, aber sie brauchte das Tuch und war jung und verzweifelt.

    In der Kantine saßen bereits einige Schaulustige, die sich diesen Höhepunkt des dörfischen Lebens neben dem Feuerwehrfest und dem Erntedankfest nicht entgehen lassen wollten oder konnten. Auch hier lag ein durchdringender Geruch von Alkohol und Schweiß. @Xaver hatte lange auf dieses Turnier gewartet. Nächtelang saß er am Küchentisch und studierte das Schachbrett. Er musste dieses Turnier gewinnen. Denn dann würde er endlich in die Dorfzeitung kommen und die Anerkennung bekommen, die ihm schon immer zustehen hätte sollen. Doch nur zwei Tage zuvor ist es passiert, Xaver wurde krank. Es hatte ihn voll erwischt: Männergrippe im Endstadium. Mit letzter Kraft hatte er sich mit Schal und einer XXL-Packung an Taschentüchern mit modisch fragwürdigen Tiermotiven zum Schachturnier geschleppt. Jetzt gab es kein zurück mehr für ihn.

    Er wollte sich gerade seine Kopfhörer aufsetzen und sich nochmal mit "eye of the tiger" richtig in Stimmung bringen, da setzte sich @PHC mit einem verschmitzten Lächeln zu ihm an den Tisch. Mit durchdringendem Augenkontakt fing sie an, auf ihn einzureden. Ob ihn der ganze Druck stören würde, was er machen würde, sollte er scheitern und ob er wisse, dass die Stühle angesägt waren, fragte PHC ihn. Sie setzte ganz auf psychologische Kriegsführung. Und nebenbei auf die Kantinenbedienung, die den anderen Teilnehmern für eine kleine Summe Geld neben einer neuartigen bahnbrechenden Mischung (Betonung dabei mehr auf brechend) aus Milch und Orangensaft auch den eigens mit Schimmel angereicherten Leberkäse in das Essen beziehungsweise Trinken mischen sollte. Voller Begierde sah sie, wie Xaver die Leberkäsesemmel langsam zum Mund führte. Da durchbrach der Ruf des Schiedsrichters die zur Turnierhalle umfunktionierte Sporthalle. Die Auslosung der ersten Spielerpaarungen ist abgeschlossen.

    Das Spiel beginnt!
    Spoiler anzeigen

    After work, I volunteer to help blind children.

    Btw – verb, not adjective. :whistling:



  • Mhm k dann :!: phc

    Selbstwähler sind doof :P
    "Man braucht nur eine Insel
    allein im weiten Meer.
    Man braucht nur einen Menschen,
    den aber braucht man sehr."

    RIP

    Vanola: Wo ein Doubter ist, ist auch ein Weg

    Spoiler anzeigen

    "Doch die größte Waffe ist sein Herz."

    "Manchmal muss man,um zu siegen,
    erst sich selbst im Kampf bezwingen"

    Daro schrieb:

    Ich hab das Gefühl Doubter hat dich eher zu deinem Glück gezwungen

  • @Toushin Neko he komm du kommst def besser weg als ich :D
    "Man braucht nur eine Insel
    allein im weiten Meer.
    Man braucht nur einen Menschen,
    den aber braucht man sehr."

    RIP

    Vanola: Wo ein Doubter ist, ist auch ein Weg

    Spoiler anzeigen

    "Doch die größte Waffe ist sein Herz."

    "Manchmal muss man,um zu siegen,
    erst sich selbst im Kampf bezwingen"

    Daro schrieb:

    Ich hab das Gefühl Doubter hat dich eher zu deinem Glück gezwungen

  • @ente willst du hd werden?
    Wen würdest du warum wählen?
    "Man braucht nur eine Insel
    allein im weiten Meer.
    Man braucht nur einen Menschen,
    den aber braucht man sehr."

    RIP

    Vanola: Wo ein Doubter ist, ist auch ein Weg

    Spoiler anzeigen

    "Doch die größte Waffe ist sein Herz."

    "Manchmal muss man,um zu siegen,
    erst sich selbst im Kampf bezwingen"

    Daro schrieb:

    Ich hab das Gefühl Doubter hat dich eher zu deinem Glück gezwungen

  • Mhm was soll ich da sagen?

    Aber dann kannst du falls du Dorfi bist den hd dem nächsten Dorfi geben.

    Achja mich darf man gerne zum HD wählen.
    "Man braucht nur eine Insel
    allein im weiten Meer.
    Man braucht nur einen Menschen,
    den aber braucht man sehr."

    RIP

    Vanola: Wo ein Doubter ist, ist auch ein Weg

    Spoiler anzeigen

    "Doch die größte Waffe ist sein Herz."

    "Manchmal muss man,um zu siegen,
    erst sich selbst im Kampf bezwingen"

    Daro schrieb:

    Ich hab das Gefühl Doubter hat dich eher zu deinem Glück gezwungen

  • @PHC warum Xaver und gegen Männergrippe hilft nur aktive Sterbehilfe...aber die leistest du ja schon ^^
    "Man braucht nur eine Insel
    allein im weiten Meer.
    Man braucht nur einen Menschen,
    den aber braucht man sehr."

    RIP

    Vanola: Wo ein Doubter ist, ist auch ein Weg

    Spoiler anzeigen

    "Doch die größte Waffe ist sein Herz."

    "Manchmal muss man,um zu siegen,
    erst sich selbst im Kampf bezwingen"

    Daro schrieb:

    Ich hab das Gefühl Doubter hat dich eher zu deinem Glück gezwungen

  • :arrow: Toushin Neko

    Schön wenn Wölfe finden so einfach ist.
    "Man braucht nur eine Insel
    allein im weiten Meer.
    Man braucht nur einen Menschen,
    den aber braucht man sehr."

    RIP

    Vanola: Wo ein Doubter ist, ist auch ein Weg

    Spoiler anzeigen

    "Doch die größte Waffe ist sein Herz."

    "Manchmal muss man,um zu siegen,
    erst sich selbst im Kampf bezwingen"

    Daro schrieb:

    Ich hab das Gefühl Doubter hat dich eher zu deinem Glück gezwungen

  • mit oder ohne dich?
    Dh die dritte Person dein Mitwolf?
    "Man braucht nur eine Insel
    allein im weiten Meer.
    Man braucht nur einen Menschen,
    den aber braucht man sehr."

    RIP

    Vanola: Wo ein Doubter ist, ist auch ein Weg

    Spoiler anzeigen

    "Doch die größte Waffe ist sein Herz."

    "Manchmal muss man,um zu siegen,
    erst sich selbst im Kampf bezwingen"

    Daro schrieb:

    Ich hab das Gefühl Doubter hat dich eher zu deinem Glück gezwungen

  • PHC schrieb:

    Doubter schrieb:

    @PHC warum Xaver
    Hab' da jetzt nicht wirklich nen Grund für, aber auch keinen dagegen, von dem her passt das erstmal so ^^
    Grund dagegen es ist Xaver :D
    "Man braucht nur eine Insel
    allein im weiten Meer.
    Man braucht nur einen Menschen,
    den aber braucht man sehr."

    RIP

    Vanola: Wo ein Doubter ist, ist auch ein Weg

    Spoiler anzeigen

    "Doch die größte Waffe ist sein Herz."

    "Manchmal muss man,um zu siegen,
    erst sich selbst im Kampf bezwingen"

    Daro schrieb:

    Ich hab das Gefühl Doubter hat dich eher zu deinem Glück gezwungen

  • Wer hat meinen Stuhl angesägt?


    Wenn ich die Spielliste so betrachte, scheint mir eine Selbstwahl zweckmäßig zu sein, deshalb :!: Xaver, auch wenn das Doubter nicht gefällt. Der ist übrigens Dorf. Ente auch. PHC bekommt einen Pluspunkt (auch wenn es kein besonders dörfischer ist) für ihren Wahl auf mich. Toushin ist und bleibt Toushin ... wenn ich raten müsste, würde ich sagen, sie ist auch Dorfi, weil meine anderen Dorfis bestimmt nicht alle korrekt sind und das somit rein Wahrscheinlichkeitstechnisch die beste Aussage ist.
    “I meant," said Ipslore bitterly, "what is there in this world that truly makes living worthwhile?"
    Death thought about it.
    CATS, he said eventually. CATS ARE NICE.