Spiel 231 | Daro | Classic | Morituri te salutant | Dorfsieg

    • Classic

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Die Wartungsarbeiten sind beendet. Meldet euch bitte bei Raidho, sollte etwas nicht stimmen.

    • Spiel 231 | Daro | Classic | Morituri te salutant | Dorfsieg

      Morituri te salutant
      ein Classic von Daro


      Zeiten:
      Spielbeginn: 21.10. , 15:00
      Lynchung: 21:00
      WW-Opfer und Seher: 21.20
      Nachtpost: 21:30 / Danach


      Attribute
      Outing: Aktiv
      Postzwang: Aktiv (mind. 1 Beitrag mit Inhalt pro Tag, abmelden nicht möglich)
      Lynchzwang: Aktiv
      Stimmzwang: Inaktiv
      Fresszwang: Aktiv
      Spieltyp: Classic
      Lynchtyp: Dorfrecht (Variante Glück)
      Spielende: Überrennen



      Rollenverteilung:

      Classicschlüssel bei 10 Spielern: 2 Werwölfe vs. 6 Dorfbewohner + 1 Seher (ohne Scan vor Spielbeginn) + 1 Jäger



      Spielerliste:
      1. basti - Lynch 4 - Werwolf
      2. Ente123 - NK 3 - Seher
      3. Meliha - NK 2 - Jäger
      4. Akira - überlebt - Dorfbewohner
      5. Cloverfield - Lynch 3 - Dorfbewohner
      6. Toushin Neko - Lynch 1 - Werwolf
      7. Doubter - Lynch 2 - Dorfbewohner
      8. Xaver - NK 1 - Dorfbewohner
      9. Eichkätzle - erschossen in Nacht 2 - Dorfbewohner
      10. Asuda - überlebt - Dorfbewohner
      Warteliste:
      1. Anivia

      Bitte nicht vor dem Prolog schreiben!
      gut = Aktion finde ich gut vom Spieler, rollenunabhängig
      dorfig = Aktion lässt den Rückschluss zu, dass die Person Dorfbewohner ist, unabhängig davon, ob ich den Move gut oder schlecht fand

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Daro ()

    • Leise schlich sich die kräftige Gestalt auf ihren vier Pfoten nach vorne und kauerte sich in ein Gebüsch.
      Vor sich erblickte sie zwei Gestalten, einen jungen Mann und eine holde Maid. Sie lachten und neckten sich, dann ergriff er ihre Hand und beide zogen zu den rauchenden Schornsteinen, die hinter ihnen lagen. Es war schon dämmrig, doch immer noch arbeiteten einige Bauern auf den Feldern. Immerhin war es Erntezeit.
      Der kräftige Wolf zog sich zurück. Er wusste, was er heute Nacht tun würde. Am Himmel sah man bereits den wunderschönen Vollmond.
      Noch ahnte niemand, dass dieser sich heute Nacht in einen Blutmond verwandeln würde.

      Am Morgen wachte die alte Frau jäh auf und stellte fest, dass sie nicht wie üblich von den Schreien der Vögel geweckt worden.
      Sie fühlte sich nicht gut. Gestern Nacht hatte sie den roten Mond betrachtet. Sie ahnte, dass in diesem Dorf etwas nicht stimmte.
      Sie lief nach untem zu ihrem Sohn. Sie beauftragte ihn sich vorzubereiten und im Wald auf die Pirsch zu gehen.
      Dann machte sie sich auf den Weg zum Marktplatz. Noch war hier alles ruhig und friedlich.

      Wenige Zeit später kam der Sohn der alten Frau zurück. Er brachte ein gewaltiges Monstrum mit sich.
      Es war eine Mischung aus Wolf und Mensch, stark und widerlich. Die Frau schaute von dem Tierwesen auf ihrem Sohn.
      "Du hattest Recht.", sagte der Sohn. "Doch als ich ihn tötete, meinte er nur: Du bist zu spät. Mein Werk ist längst vollbracht."
      Unruhe brach im Dorf aus. Man suchte nach einem Verantwortlichen für das Erscheinen dieses schrecklichen Wesens.

      Das Spiel ist eröffnet. Lynchung bis zum 22.10.2018 um 21 Uhr.
      gut = Aktion finde ich gut vom Spieler, rollenunabhängig
      dorfig = Aktion lässt den Rückschluss zu, dass die Person Dorfbewohner ist, unabhängig davon, ob ich den Move gut oder schlecht fand

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daro ()

    • Oh Xaver, oh Xaver,
      mein lieblicher Spatz. Den Einstieg, den widme ich alleine dir. Das Spiel gewinnen nur wir. ;)

      Du bist groß und sehr stark,
      Du bist schlau und arbeitest geschickt mit deiner List,
      du bist ganz toll, so wie du bist!
      Daran liegt es wohl, dass ich dich so mag.

      Gut, das Reimen liegt mir wohl nicht.
      Trotzdem ist der Sieg in Sicht.
      Gemeinsam reiten wir nach weg,
      und zwar in unser Einhornversteck.
      ~Du weißt nicht, wieso du für dein Leben ausgewählt worden bist. Du weißt nur, dass du das bist. Also fange etwas damit an, anstatt dich deinem Schicksal so herzugeben.~
    • Asuda schrieb:

      Das könnte eine interessante Runde werden. Wobei. Ich weiß bereits, dass sie interessant wird.
      Warum wie kommst du drauf?

      :arrow: meliha
      "Man braucht nur eine Insel
      allein im weiten Meer.
      Man braucht nur einen Menschen,
      den aber braucht man sehr."

      RIP

      Vanola: Wo ein Doubter ist, ist auch ein Weg

      Spoiler anzeigen

      "Doch die größte Waffe ist sein Herz."

      "Manchmal muss man,um zu siegen,
      erst sich selbst im Kampf bezwingen"

      Daro schrieb:

      Ich hab das Gefühl Doubter hat dich eher zu deinem Glück gezwungen

    • Toushin Neko schrieb:

      Und was hat @einhornlasagnes Versteck damit zu tun? Ich dachte, dass ist nur für Meliha, Fredo, sie und mich...
      Toushin Dorf. Sie hat meine Anspielung verstanden.

      Uh, Doubter steht auf Pfeile.
      ~Du weißt nicht, wieso du für dein Leben ausgewählt worden bist. Du weißt nur, dass du das bist. Also fange etwas damit an, anstatt dich deinem Schicksal so herzugeben.~
    • Gut, dass ich Melihas Anspielung nicht verstanden habe. Sie darf trotzdem ins Dorf :hugugly:


      Für alle anderen gilt: Te futueo et caballum tuum.
      “I meant," said Ipslore bitterly, "what is there in this world that truly makes living worthwhile?"
      Death thought about it.
      CATS, he said eventually. CATS ARE NICE.
    • @Mel nicht nur dadrauf :P
      "Man braucht nur eine Insel
      allein im weiten Meer.
      Man braucht nur einen Menschen,
      den aber braucht man sehr."

      RIP

      Vanola: Wo ein Doubter ist, ist auch ein Weg

      Spoiler anzeigen

      "Doch die größte Waffe ist sein Herz."

      "Manchmal muss man,um zu siegen,
      erst sich selbst im Kampf bezwingen"

      Daro schrieb:

      Ich hab das Gefühl Doubter hat dich eher zu deinem Glück gezwungen

    • @Asuda warum überrascht?
      "Man braucht nur eine Insel
      allein im weiten Meer.
      Man braucht nur einen Menschen,
      den aber braucht man sehr."

      RIP

      Vanola: Wo ein Doubter ist, ist auch ein Weg

      Spoiler anzeigen

      "Doch die größte Waffe ist sein Herz."

      "Manchmal muss man,um zu siegen,
      erst sich selbst im Kampf bezwingen"

      Daro schrieb:

      Ich hab das Gefühl Doubter hat dich eher zu deinem Glück gezwungen

    • War das We über beschäftigt usw daher ausgesetzt...diese passt es wieder.

      Welchen Wolf meinst du?
      "Man braucht nur eine Insel
      allein im weiten Meer.
      Man braucht nur einen Menschen,
      den aber braucht man sehr."

      RIP

      Vanola: Wo ein Doubter ist, ist auch ein Weg

      Spoiler anzeigen

      "Doch die größte Waffe ist sein Herz."

      "Manchmal muss man,um zu siegen,
      erst sich selbst im Kampf bezwingen"

      Daro schrieb:

      Ich hab das Gefühl Doubter hat dich eher zu deinem Glück gezwungen

    • Das geht wohl zu weit vom Thema ab und hat für diese Runde keinen Nutzen. Es ist verständlich, dass du nachgefragt hast aber meinen spontanen Einwurf wollte ich gar nicht so in die Länge ziehen.

      Ich war letzte Runde Wolf und wollte, dass das Spiel nicht zu ruhig wird.

      Was ich diese Runde bin darf man selbst herausfinden *lacht*
    • Leute die so komisch lachen sind mir unsympathisch. Ich glaube, ich wähle Asuda nicht zum HD. Mein PGP ist übrigens Ente.
      “I meant," said Ipslore bitterly, "what is there in this world that truly makes living worthwhile?"
      Death thought about it.
      CATS, he said eventually. CATS ARE NICE.