Teamumstrukturierung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Die Wartungsarbeiten sind beendet. Meldet euch bitte bei Raidho, sollte etwas nicht stimmen.

    • Teamumstrukturierung

      Hallo ihr Lieben,

      wie ihr vermutlich in den letzten Tagen bemerkt habt, hat es einige Änderungen im Team gegeben, die - und deren Hintergründe - wir euch nun erläutern wollen.
      Der Grund das wir das nicht früher gemacht haben ist vorab recht einfach umrissen: Wir wollten die entsprechende News erst rausgeben, nachdem wir mit allen fertig waren.
      Möglicherweise wäre es in Hinblick des entstehenden Forentratsches auch klüger gewesen, die Leute dann auch nicht direkt einzusetzen, aber wer will schon klug agieren :ugly:

      Die Änderungen selber folgen einem einfachen Aspekt - den wir eigentlich schon mit der letzten großen Umstrukturierung anfang dieses Jahres erreichen wollten - nämlich die Doppelungen zwischen Forenleitung (Administratoren und Moderatoren) und Gruppenleitung aufzuheben. Das ist leider aus teils zeitlichen, teils personellen Gründen im Endeffekt nicht ganz so erfolgreich gewesen (und teilweise gab es dabei auch gefühlt eher Rück- als Fortschritte). Daher haben wir unsere Köpfe in den letzten Tagen und Wochen zusammengesteckt und beschlossen, dass wir dieses Thema nochmal grundlegenden anpacken werden.
      Raidho und ich (LexiTargaryen) sind ab sofort nur noch Administratoren, Jugolas nur noch Moderator und Sareon nur noch Gruppenleiter (Unserer Tradition folgend, wird Sareon wohl in den nächsten Tagen - sobald seine Zeit es ihm erlaubt - einen Abschiedstext als Moderator verfassen und wir wollen ihn für die bisherige Zusammenarbeit in dieser Position danken).

      Daraus folgt eine einfache Schlussfolgerung - es wurden einige Positionen frei, die es nachzubesetzen galt.
      Wir haben darüber teamintern diskutiert und beschlossen potentielle Kandidaten dieses Mal direkt anzusprechen und haben in diesem Zusammenhang versucht, auch ein wenig über den Tellerrand zu schauen & neue Einflüsse zuzulassen. Ich freue mich daher euch mitzuteilen zu dürfen, dass die armen Seelen die es getroffen hat folgende sind wir folgende neue Teammitglieder begrüßen dürfen:

      @Xaver (beziehungsweise Xaver1-5) übernimmt die Gruppenleitung der Archivare.
      @Toushin Neko übernimmt die Gruppenleitung der Spielleiter.
      @einhornlasagne begrüßen wir als neuen Moderator in unserem Team.

      An dieser Stelle wird euch jedoch auffallen, dass hier ein Name beziehungsweise eine Position fehlt. Im Zuge dieser Änderungen haben wir beschlossen den Gruppenleiter der Spieldesigner nicht neu zu vergeben, sondern die Gruppe wieder abzuschaffen. Wir haben in den letzten Wochen intensiv über Spieldesign nachgedacht, müssen uns jedoch eingestehen, dass die Idee damals zwar gut gemeint war - das Konzept nachträglich betrachtet jedoch einfach nicht funktioniert hat.
      • Zum einen sind die Themen doch sehr vielseitig und nicht unbedingt jedes Thema stößt bei allen auf Interesse - was bei einer sehr kleinen Gruppe doch eher ins Gewicht fällt als im gesamten Forum.
      • Viele Projekte wurden zwar bei Spieldesign angesprochen aber dann in kleinere Gruppe in Konversationen oder auf Discord überarbeitet - was je nach Thematik auch einfach mehr Sinn ergibt.
      Desweiteren - und das war wohl der ausschlaggebendste Grund:
      • Wir sind zu der Überzeugung gelangt, dass das Forum an einem Punkt angelangt ist, wo es keine weiteren großen Änderungen (ausgenommen bereits laufender Diskussionen und ganz wichtig: Dem Update auf die neue Version) mehr bedarf - daher haben wir beschlossen einen Schritt zurück zu machen:
        • Neue größere Änderungen werden wir kontrolliert wieder ins gesamte Forum bringen - und diese dann wieder mit der breiten Masse diskutieren lassen, wenn wir diese für nötig erachten
        • Kleiner Anpassungen und Verbesserungen (außerhalb der weiterhin bestehenden Gruppen) werden natürlich weiterhin gemacht - aber dafür braucht es keine eigene Gruppe
      Wir wissen, dass mit diesem Schritt zurück vermutlich nicht alle glücklich sein werden und insbesondere die Usergruppe, für die das Spielen im Vordergrund steht, wird mit dieser Änderung keine große Freude haben...wir spielen aktuell jedoch mit dem Gedanken, ob wir diese ganzen Diskussionen zukünftig nicht in ein öffentliches Unterforum verlegen, dass ihr einfach ignorieren könnt.

      So... ich glaub das war alles was ich euch mitteilen wollte... und der Text ist eh schon lang genug... daher ... Danke für eure Aufmerksamkeit und nun: Weitermachen

      LexiTargaryen
      Im Namen der Forenleitung
      And it reminds me of the time that oh I lost my mind
      And it reminds me of the time that oh I lost my mind

      But I promised my whole city I wouldn't let the world forget us
      That's one hundred thousand people in me all with vendettas

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LexiTargaryen ()