Beiträge von Lunafé

    Man kann auch die andere Partei loben. xD

    Hatte ich das nicht irgendwann gemacht, bevor die Schuldzuweisungen los gingen? xD


    Es haben ehe alle super gespielt, hat echt mega viel Spaß gemacht, das ist denke ich am Ende die Hauptsache und ich würde es auch immer wieder in der gleichen Konstellation wieder spielen. :love::)

    Ja, hast du ist nur die letzten Posts über untergegangen. :P

    Ja wenn irgendwann die Schuldfrage aufkommt, dann spring ich immer ganz gerne ein, weil jor einer muss ja schuld sein und das kann keiner besser als ich, außerdem stimmt es ja auch. :P

    Aber das die Runde toll und großartig war, daran gibt es ja keinen zweifel, hat mir auch sehr sehr viel Spaß gemacht, auch gerade wegen den tollen Mitspielern.

    Man kann auch die andere Partei loben. xD

    Auf jeden Fall. :imp:

    Kann man da noch nein sagen?

    Na, das Problem ist, dass so ein WW-Spiel sehr viel Zeit in Anspruch nimmt und ich einfach nicht die Zeit habe jedes mitzuspielen. Lieber spiele ich da weniger Spiele und dafür richtig, weil sonst verliere ich am Ende noch die Lust, weil es in Arbeit ausartet.

    Ich stimme dem zu, dass hier viel zu viele Leute sich selbst die Schuld zusprechen. Ist zwar gut, dass man sich Fehler eingesteht, aber irgendwie überwiegt gerade die Selbstkritik dem Lob. Das sollte doch positiver gehen. ;) :saint:

    Wenn man das bei mir nicht rausfinden konnte, dann hätte ich ja eigentlich auch nicht in den Wald laufen müssen,^^ obwohl ich es schon sehr deutlich gemacht habe, wenn ich ehrlich bin, also war schon verdient der Waldlauf, sollte jetzt keine Beschwerde sein.

    Das bezog sich auf unser Rollenwissen, du bist mit deinen Scans in den ersten drei Nächten immer in deiner Gruppe geblieben. ;)

    So war mir ja nach dem ich Fayks durch euch (Tayro, Raphii, Kjeks und du) böse hatte, weil ich sie selbst kaum einschätzen kann und euch noch eher im Dorf hatte, dann klar, das sie oder Opnu der Partner zu Doubter ist, weil er mich dann lynchen wollte, da ich bei Doubter wusste das er gut war, kam ich halt zu dem Schluss, das ihr eher gegen das Dorf spielt, weil der Konsens halt nicht Dorf freundlich war.

    Wir wussten ja auch nicht, wie viel wissen die Bösen haben.

    Also wurde ich nur gelyncht, weil ich Fayks nicht einschätzen kann?

    Ne, Spaß gab da schon mehr was da rein gespielt hat.

    Also wie gesagt, ich denke schon, das ich sagen kann, das ich am Ende Schuld an der Niederlage bin, also habt euch alle wieder lieb, Sky ist schuld, der ist eh doof. :hug:

    Und wenn mal jemand ein Wolf spiel von mir lesen will, dann merkt euch am besten die Runde, sollte schon sehr ähnlich sein.^^

    Ich bin neutral, ich konnte so auch mit den Wölfen gewinnen. Also im Grunde hast du bisher immer für meinen Sieg gespielt. ;)

    Und wenn dein Wolfsspiel ähnlich ist, dann erklärt es warum ich mir gedacht habe, dass du böse sein könntest, wobei ich dich zu Beginn positiv hatte, danach bist du eben abgerutscht.

    aber als am vorletzten Tag dann, Kjeks, Luna, Tayro und du halt wieder so gegen das Dorf argumentiert hattet, also Doubter, Fayks, Ente, hatten wir, bzw ich den Alu Hut den ich zu euch hatte wieder verworfen, eigentlich hätte ich es mit unserem Wissen besser wissen müssen, aber mit unserem wissen hatte es so ausgesehen, als wolltet ihr halt den Fokus auf die Dorfis lenken und als hätten sich Luna und Kjeks dann endgültig dazu entschlossen gegen das Dorf zu spielen.

    Ente wollte ich nie lynchen, Fayks ja, da war ich ganz schön auf dem Holzweg und bei Doubter war es eine Mischung zwischen Paranoia und dem Gefühl, dass irgendein Wolf den Lynch lenkt

    Es war durchaus eine Kombination an Umständen, die letztlich dazu geführt hat, dass es so ausging, wie es ausging und das sollte glaube ich allen Beteiligten klar sein.

    +1 Es is im Grunde immer jeder Spieler daran beteiligt wie das Spiel endet.

    Ne. Aber mit wissen zu spielen ist halt einfach ungeil, wenn man's nicht vermittelt bekommt. Ich Mags einfach nucht und ich bin auch niemand, der dann ewiglange posts schreibt und sich Mühe macht, weil ich aus Erfahrung weiß, dass es sowieso nicht ankommt

    Ja, ich hab' schon gewusst, dass du wissen hast und teilweise sogar welches wissen. Nur, dass Sky auch scannen kann haben wir irgendwie nicht herausfinden können. :D

    Ich verstehe eure Rolle immer noch nicht, von daher kp. Dieses hin und her mit den Listen ist halt einfach komplett unverständlich für alle, die diese Listen nicht haben. Und was diese Listen so machen können war halt auch irgendwo unklar

    Naja, das offensichtlichste was ich geschrieben hatte war, dass Buch wohl Skabar kopiert hat, da hat ist nur Michael noch gefühlt zigmal drauf rumgeritten, ob Buch jetzt die ungerade Zahl war oder nicht (sag mal MichaelCR97 waren die Fragen bezüglich Kimberlys Partner Helfer und ob Buch jetzt die ungerade Zahl ist eigentlich echt oder gespielt)

    Die Ergebnisse hab ich btw nach dem Spielende auch schon mal reinzitiert, für alle die den ersten Post auf Seite 69 nicht suchen wollen:

    Aber der Tayro Scan war ja auch richtig. Ich kannte nur die Partner und nicht die Gesinnung und bin dann nach dem gegangen, was Sky und ich uns so gedacht hatten.

    Jupp, von dem Tayro Scan wusste ich ja auch, den hattest du auch Nacht 3 gehabt. Genauso meine Frage an Doubter was er auf einer Skala von 1 bis 17 von Opnu hält und die umgekehrte Frage an Opnu, waren eine Anspielung darauf was in der Nacht gemacht wurde.

    Und darauf dass Michael Leute vor dem NK schützen kann, hab ich in meiner Einschätzung gar nicht mal so viel gegeben. :D


    Hab auch gerade den Verlauf wie es zu dem Lynchfokus auf Kjeks und mir kam nachgelesen. Weil mir ich mich da selbst nicht mehr an die Fädenzieher erinnern konnte. Schließlich wollte es gefühlt am Ende keiner so sehr, sondern es war gefühlt beim Lynch mehr so ein, alle sind zufrieden damit. Wenn ich es gerad richtig sehe, dann kam so der Fokus von Doubter und Sky. :P

    Aber so ist das nur der Anfang eines nächsten großen Abenteuers (mit der wohl längsten Rollen-Absprache-Konfi der Welt)...

    Die längste Konfi? Wie lang ist sie denn? Und was wurde da alles geschrieben?

    oh wow...mehr Böse als gedacht...

    Mehr Böse als gedacht? War doch nur ein böses Paar plus 2 neutral böse Paare, oder?

    bekomme ich einen extra Preis für die unnötigste Spielerin

    Du bist nicht unnötig.

    Wann kommt denn dein nächstes Spiel? Ich glaube gelesen zu haben du machst solche Sonderspiele öfter

    Ja, ich hätte richtig Bock auf ein weiteres Spiel dieser Art.

    Sareon hier noch mal einen herzlichen Dank für das tolle Setting, hat echt Spaß gemacht, würde ich gerne irgendwann noch mal wiederholen.

    Jupp, würde ich auch zu gerne, nur dann vielleicht ohne, dass der HD wegen den 5 Stimmen vom SL ins Dorf gestellt wird. :D

    Tayro und Raphii waren doch gar nicht böse. Und warum so schrecklich, weil auf einmal so viele Leute auf dich (und deinen Partner gehen)? Und hast du eigentlich gemerkt, dass ich dir sagen wollte, dass du deinen Tayro-Scan nochmals überdenken sollst.

    Opnu wollten wir vorher ja schon mal lynchen. Hatten wir da auch tun müssen.

    Ja, der ist im ganzen Spiel ziemlich durchgerutscht.

    Mein Fehler war der kjeks und Luna lynch. Ich wusste dass der Partner von Kjeks ein guter Geist war und bin vom Kimi Team ausgegangen, weol Kjeks und Luna nicut gepasst haben.


    Erst ganz zum Ende als ich Luna nochmal direkt gefragt hatte. Michael als ältester Druide dachte ich wäre eigentlich auch gut. Hm.

    Na, wenn wir uns als Partner früher (früher meint als ich dann on war an dem Tag) zu erkennen gegeben hätten, dann wäre bei dem Lynchstand mit hoher Wahrscheinlichkeit trotzdem noch einer von uns beiden gestorben und da man die Partner gekannt hätte, wäre der andere als Helfer oder böser Geist geoutet gewesen.

    Kjeks und Lunafé Sehr cooler Move und nach dem ersten Schock auch ne wirklich kluge Entscheidung. Hat euch jetzt ja auch noch den Sieg gebracht, würde sagen das beste aus eurer Situation gemacht!

    Wenn nur ich gelyncht worden wäre, wäre Kjeks Helfer geworden und wir hätten auch mit den Bösen gewonnen. Bei nur einem Lynch von Kjeks, wäre ich in der Geisterpartei gewesen und hätte versuchen müssen die Guten Geister reinzuziehen und hätte wohl auch mit den Bösen gewonnen.

    Mein erster Gedanke als ich den Lynchstand gesehen habe mit so vielen Stimmen auf uns, ok, ihr wollt es so, dann spiel ich das ganze yolo durch und wenn wir schon gelyncht werden, dann wollen wir das auch richtig spektakulär machen. Und das wäre lame gewesen da früher auf sich selbst zu stimmen.

    + was ich darüber schon schrieb: es hätte in der Situation garantiert nicht geklappt, dass wir beide überleben und keine Lust als eigentlich geouteter Böser (wenn auch nicht core böser) weiterzuspielen, am Ende hätte jemand ne Killfähigkeit auf uns gespielt (gut gab in dem Fall wohl keine mehr, aber konnten wir ja nicht wissen)

    Und Sareon Ich finde das Konzept dieses Spiels absolut genial und toll (wie du weißt, aber will es auch mal öffentlich festhalten :P ). Geheime Partner zu haben ist definitiv was feines und die Dynamik war sehr interessant.

    Hat sich gelohnt aus der Spielpause mal kurz zurück zu kehren!

    Da stimme ich auch nochmals zu diese Art von Partnerspiel ist wirklich nochmals toll, besonders gut gefällt mir daran, dass man eigentlich beim Tod seines Partners noch weiterleben und spielen kann und dass die Absprache da über den Tod hinausgeht.

    Yay, Luna, wir haben es noch als special snowflake geschafft :imp::hug: und danke dass du es mit mir ausgehalten hast.

    Ja, wir sind eben einzigartig und was besonderes.

    Wieso mit dir ausgehalten, war glaub ich mein bisher bestes Partnerspiel.

    So ist doch ein langer Post geworden, aber ich wollte einfach nochmals einiges loswerden.

    Btw. es hat uns keiner nach unserem Tod nachgelesen, nach Hinweisen was wir mit unserer Fähigkeit herausgefunden haben könnten, oder?

    Achja und ich hab' die ganze Zeit (trotz neutral böse) versucht mit dem Dorf zu spielen und eigentlich war dabei ja mein Plan als neutral mit dem Dorf zu gewinnen, naja, das Dorf mochte uns wohl nicht, Kjeks ;) , dann gewinnen wir eben mit den Bösen. Gefühlt wollte mir eh keiner glauben, dass Michael böse ist. Und jetzt will ich nicht weiter meine Einschätzung loben. :P


    Raphii, Lark, Tayro, Ente gut oder neutral

    bleiben Doubter, Elena, Opnu, Michael darunter das böse/böse Paar und der Helfer

    :thumbup:


    Ich wäre so gerne mit dir und Ente im Endgame gewesen.


    Und das Setting war super, finde diese Partnerspiel-Siamkombi richtig gut.