Beiträge von Zulixe

Da wir das Forum von Grund auf neu aufsetzen mussten - müsst ihr euch bitte neu registrieren. Bei Problemen mit der Aktivierungsmail (bitte auch im Spam Ordner nachsehen!), schreibt uns auf Discord.

    Ich wäre gearde eher so, dass Doubter Entes Mitwolf ist und Riida ein Helfer, der die Wölfe kennt, die Wölfe aber nicht sie.

    Doubter bist du Wolf? :ugly:

    Das wäre dann ein ziemlicher Geniestreich gewesen, da wirklich niemand davon ausgeht, dass man mit seinem Mitwolf ab dem ersten Post auf Kriegsfuß steht. Wäre Doubter gelyncht worden, hätte Ente als Dorf da gestanden, wäre Ente gelyncht worden, Doubter. Und ganz ehrlich, irgendwie traue ich das den beiden zu.

    Aber das hat ja nicht ganz so funktioniert, weil irgendwie haben wir sie trotzdem alle beide ins Dorf gestellt.

    Nächtlicher VOTE:Ente


    Ich glaube Doubter ist Dorfi :ugly:

    So reseten wir mal bei Ente.

    Deswegen dann das; Ente muss (?, das könnte man jetzt auch diskutieren, ob das nicht dann gestellt war) auf sich selbst stimmen und hat damit einen Grund Doubter ins Dorf zu stellen und Doubter rudert auch zurück. Ich könnte mir das gut zwischen zwei Wölfen vorstellen, die sich damit beide etwas aus der Schusslinie holen wollen (es war dann ja auch sehr viel ruhiger als vorher)



    Zu Riida hätte ich das gefunden

    Ente und Doubter kann ich nichts aus der Diskussion ziehen, mit ersteren habe ich noch nie gespielt und bei Doubter habe ich mir vorgenommen nichts zu seiner Gesinnung zu sagen, da liege ich immer daneben.

    Wenn er wirklich Helfer mit Wissen wer die Wölfe sind ist, passt das wirklich gut, sie fängt nämlich gleich mal damit an Gründe zu sagen, weswegen sie Doubter und Ente nicht einschätzen kann. mMn sehr praktisch um seine Wölfe zu schützen, falls er gelyncht wird.

    Hätte aber vermutlich dann doch eher Doubter gewählt,

    Und auch hier, er hat zwar nicht abgestimmt (es ging um die HD Wahl), aber hätte für Doubter gestimmt. Vielleicht um seine Wölfe zu unterstützen.


    Um ehrlich zu sein, ist diese Kombi die einzige, die für mich wirklich Sinn ergibt.

    VOTE:Doubter

    -----------

    Verbleibende Zeit: 08:53:07

    So, ich bin jetzt auch wieder da und kann mich jetzt auch mal ans Nachlesen begeben. Ich würde allerdings Doubter zustimmen, dass es noch einen Wolf und einen Helfer gibt. Ich werde mal gleich schauen wie ich Riida und Doubter da eingeordnet bekomme.

    Nun ja Zulixe hat sich jetzt auch durch ihre Abwesenheit als Dorfi nicht so sehr hervorgetan.

    Aber hierzu habe ich noch eine Frage. Rechnest du es mir wolfig an, dass ich gestern nicht da war, oder meinst du damit einfach nur, dass ich deswegen keine neuen dorfigen Momente hatte?

    Das würde ich allerdings nicht wölfisch verbuchen, da sie sich als Wolf doch aktiver verteidigen würde meiner Meinung nach.

    Ich sehe dass ein wenig anders, ein Wolf muss sich zwar verteidigen, allerdings wurde in Spielen, die ich gespielt habe heftiges verteidigen oft als sehr wolfig gesehen (und hier auch, dass stark defensive von Riida zB). Als Wölfe müsste sie sich also eher beiläufig verteidigen, was sie mit ihrer Aussage ja auch irgendwie tut

    Im Lichte dessen, dass die beiden sich kennen, finde ich das irgendwie sehr komisch!

    Ok dazu, ich wusste wer Bluemchen ist, allerdings wusste ich nicht, ob sie möchte, dass Fayks weiß dass sie es ist, da wir auf Fayks B-Day eher heimlich abgemacht haben, dass sie sich hier anmeldet. Außerdem kann ich sie ja schlecht mit ihrem richtigen Namen hier ansprechen, also finde ich die Frage nach einem Spitznamen (auch für alle anderen, schließlich ist Bluemchen doch recht lang) eigentlich ganz legetim.

    Entschuldigt den Doppelpost, aber ich bin dumm und hab was vergessen, tut mir leid

    Daro, Ari, Riida, ente übrig, wobei ich bei Riida etwas negatives angemerkt habe, sowohl bei Ari.

    Du würdest momentan also am ehesten Riida und Ari lynchen wenn ich das richtig verstehe.


    Irgendwas kommt mir bei Fayks gerade komisch vor, so dass man ihr alles aus der Nase heraus ziehen muss. Weil ich jetzt gleich auch weg muss und eventuell vor der Lynchung nicht mehr da bin (wahrscheinlich aber schon)

    VOTE:Fayks

    -----------

    Verbleibende Zeit: 02:11:10

    Irgendwer fragte noch, warum ich Blümchen als Wolf habe. Ich finde ihre Art widerspricht ein bisschen dem, was sie mir am Anfang der Runde erzählt hat, dass sie eher ruhig ist und abwartet, was so passiert. Ihre Meinungen sind zudem auch alle eher Konsens-mäßig passend.

    Ich glaube das war ich.

    Wenn ich dazu was sagen dürfte, ich kenne Bluemchen ganz gut und so wie sie momentan spielt, ist sehr so wie sie ist. Auch das mit allen im Konsens sein passt sehr gut zu ihr, ich würde ihr das deswegen nicht besonders wolfig anrechnen, sondern wie ich finde leicht dorfig, da sie schon sehr bemüht spielt und versucht ihre eigenen Ideen mit einzubringen


    Und ich pieckse Fayks nochmal an, ich würde mich freuen, wenn du mir deine Wölfe mitteilst

    Zulixe siehst du Ari immer noch (eher) negativ?

    Da hast du mich falsch verstanden, ich habe Ari in diesem Spiel noch nicht negativ gesehen, sie ist bei mir bisher neutral und da bleibt sie auch noch


    Deine Meinung zu Ente und Riida?

    So, Ente hab ich gerade nochmal nachgelesen und mir ist dabei etwas sehr interessantes aufgefallen, er bezieht sich das ganze Spiel bisher eigentlich nur auf Doubter (den er am Anfang wehement zu den Wölfen steckt, jetzt nicht mehr, da er ihn wohl mit dem Keks manipuliert hat), Ari und Alo (die er stark ins Dorf stellt). (und ja, Ente geht in einzelnen Beiträgen auch leicht auf andere Spieler ein, aber diese drei dominieren alle anderen). Das kommt mir ein wenig negativ vor, ist mir aber noch zu wenig um Ente zu lynchen, da warte ich definitiv noch ab.

    Sollte Ente allerdings Wolf sein, denke ich, dass er auf gar keinen Fall mit Doubter Wolf ist, aber das hatten wir ja schon und auch höchstens mit einem von Alo und Ari. Er würde nicht beide Mitwölfe so sehr und vorallem schon so früh ins Dorf stellen.

    Und Ente jetzt wo du Doubter nicht mehr lynchen möchtest, wer sind deine Wölfe?


    Bei Riida tue ich mich schwer, einerseits finde ich es positiv, dass er seid Beginn Spieler einschätzt und auch mal gegen die Meinung aller spricht (als sie Alo als einzige leicht wolfig hatte und alle anderen sie dorfig), da ich soetwas von einem Wolf nicht erwarten würde.

    Allerdings kann ich auch alles sehen/nachvollziehen, was Riida negativ angehangen wird, also das sehr defensiv sein oder dieses "Päckchen-Einschätzen". Ich würde ihn also durch Tendenzen in beide Richtungen erstmal neutral lassen und gucken wo noch mehr Tendenzen kommen

    Also Zulixe einmal bitte deine beste Freundin (Fayks) einschätzen.

    Also erstmal, Fayks ist nicht meine beste Freundin, den Titel hat hier wer anders;)


    Aber zur Einschätzung von ihr, mir ist bei ihr noch nicht sonderlich viel aufgefallen, außer dass sie auffällig wenig Wertungen bringt. Bisher hat sie eigentlich nur Aussagen von anderen kommentiert aber noch niemanden ins Dorf oder zu den Wölfen gestellt. Positiv wirkt das auf mich jetzt nicht gerade, aber auch nicht schrecklich negativ.

    Ich würde Fayks also mit einem ganz kleinen minus sehen und Fayks bitten klarer Stellung zu einzelnen Spielern zu nehmen, damit ich sie besser einschätzen kann

    Ich muss jetzt gleich weg und werde dann auch heute wahrscheinlich keine Zeit mehr haben um nochmal hier vorbei zu schauen.

    Ich werde deswegen jetzt schon meine Stimme abgeben.

    VOTE:Alohomora

    Wie ich oben schon gesagt hab, hat sie, so hat es zumindest heute auf mich gewirkt, eine ähnliche Art über alles nachzudenken wie Ari. Bei Ari hab ich aber im Gegensatz zu ihr noch nichts gesehen, was auf mich dorfig gewirkt hat. Ich wähle also Alo und nicht Ari, da ich unter ihr stärker einen DB vermute.

    -----------

    Verbleibende Zeit: 03:11:50

    Ich meine, dass Zulixe ebenso gesagt hat, dass Ari aktuell zu reflektiert vorgeht und nicht einfach mitschwimmt. Dasselbe war ich auch angedeutet und gedacht habe.

    Ok, du hast zwar noch nicht auf meine Frage geantwortet, aber ich vermute mal, dass du damit ungefähr dass gemeint hast. Ich verstehe deinen Gedankengang weshalb du Ari deswegen ins Dorf stellst, aber ich bin der Meinung, dass Ari genauso als Wolf reflektieren könnte. Solange weder du (Ente) noch Doubter Wolf sind, könnte sie ja schließlich, wenn sie Wolf wäre, wie ein ganz normaler DB an die Sache rangehen und überlegen was davon alles wolfig wirkt und was nicht. Man könnte jetzt auch sagen, dass das offen halten am Ende wolfig ist, aber nope, nicht bei Ari.

    Das einzige was man mMN aus Aris Reaktion/Interaktion/Schlussfolgerung aus der Ente/Doubter Sache ziehen kann, ist dass ich es momentan für eher unwahrscheinlich halte, dass Ari mit Ente oder Doubter zusammen Wolf ist. Unmöglich ist das aber wiederum auch nicht.

    Ich würde Ari deswegen eher noch neutral sehen und noch was mehr von ihr abwarten.

    Was ist deine Meinung zu Bluemchen?

    Ich finde sie bisher nicht großartig auffällig. Sie hat mMn eine sehr typische Unsicherheit für einen Anfänger, beantwortet aber alle Fragen so wie es mir scheint aufrichtig. Ich würde gerne etwas mehr spielrelevantes von ihr lesen, aber dieses Zurückhalten passt gut zu dem von ihr beschriebenen Verhalten in Reallife.

    das einzige was ich ein wenig komisch fand ist das

    Was heißt hier gerne? Schöne Fangfrage...

    Das sie eine Fangfrage vermutet kann man eventuell als ein wenig wolfig sehen, da sie davon ausgeht sich beschützen zu müssen, oder was hältst du davon? Es kann natürlich auch einfach die Sorge sein missverstanden zu werden, finde ich jetzt auch nicht so abwiegig.

    Und dann versuche ich nicht zu sterben xD

    Und das finde ich einfach nur cute

    Was mich mehr interessiert: Macht sie das auch zu einem Dorfbewohner?

    Nein, noch nicht. Ich meinte auch eher, dass diese Qualität sie als Dorfbewohner zu einem guten HD macht, ich werde sie natürlich nur wählen, wenn ich keinen Wolf bei ihr vermute. Obwohl ich momentan auch ein wenig zu dir tendiere, da du schon dorfig auf mich gewirkt hast (im Gegensatz zu Ari, sie noch eher neutral), allerdings kenne ich dich halt nicht und weiß nicht, ob ich dich trotzdem wählen kann.


    Also warum Zulixe schon von Vorneherein die Diskussion mit Doubter abwürgen möchte.

    Dazu, aus ganz persönlichen Gründen, da ich nicht das Risiko eingehen möchte etwas persönlich zu nehmen, dass nicht persönlich ist. Ich weiß, dass ich ,wenn es um Ari geht sehr empfindlich bin und ich möchte ja trotzdem weiter Spaß mit allen haben. Du kannst es als persönlichen Schutz meiner Psyche sehen :)


    Und dein Wunsch ist mir Befehl

    Arduinna was hältst du bisher von Fayks?

    Für Fayks als HD spricht, wie ich schon oben geschrieben habe, dass ich schon mit ihr gespielt habe und mit ihrem Stil klarkomme (der Stil steht da nicht, aber da ich dich und Ente wegen dem Stil ausschließe, ist es ja logisch, dass mir ihrer gefällt). Ich nehme gerne mehr als ein oder zwei mögliche HD-Kandidaten, da ich wenn plötzlich jemand wolfig wirkt, gerne eine größere Auswahl habe. Wenn du es genau wissen möchtest, würde ich an erster Stelle Ari wählen, dann Alo und als letztes Fayks.


    Und was du gerne zu Ari wissen möchtest, beantworte ich dir gerne. Nur zunächst möchte ich sagen, dass du recht festgefahren wirkst, ich würde dich also bitten dich auf meine Sichtweise einzulassen, da ich davon ausgehe, dass du das nicht so sehen wirst. Wenn du meine Seite partou nicht nachvollziehen kannst, bitte ich dich allerdings mir das nur kurz mitzuteilen und mit mir darüber nicht weiter zu diskutieren, da weder du noch ich glaube ich gegen eine Wand reden möchten. Wir können beide unsere Energie besser verwenden.


    Im Moment wäre ich tatsächlich eher bei Entes Meinung zu Doubter ...

    Hier nimmt sie Entes Perspektive in ihre Meinung mit ein.

    Nur ich bin mir nicht sicher, ob es nicht zu wenig für nen Wolf ist, weißt du, was ich meine?

    Beginnt hier allerdings schon selbstständig zu reflektieren und Ente etwas zu wiedersprechen

    Ich persönlich möchte da auch eher noch abwarten, wie die Spielentwicklung ist, bevor ich ihn wirklich in eine Ecke schubse.

    Geht nach wahrscheinlicher Überlegung noch weiter zurück und versucht dich neu einzuordnen

    Oh doch, ich habe für Ente Partei ergriffen, weil ich Entes Meinung mehr nachvollziehen konnte, als deine.


    Allerdings werde ich mir nochmal vorangegangene Spiele zu gemüte führen, um zu schauen, ob an deiner Theorie was dran ist und um nachzuprüfen, ob meine Erinnerung korrekt ist, wenn sie sagt, dass ich grad deine Festgefahrenheit dorfig finden soll.

    Und erklärt hier schlussendlich ihren Gedankengang, sie kann Entes Position besser als deine nachvollziehen, sie hat dich rotzdem gerade eher dorfig und möchte das überprüfen (iirc hat sie das noch nicht aufglöst, könntest du das noch machen Arduinna ?)


    Auf mich wirkt nichts an diesem Gedankengang festgefahren, da sie ihre Meinung konstant überdenkt und am Ende auf ihre eigene Meinung kommt. Und genau das meine ich, sie versucht die Positionen von anderen nachzuvollziehen, aber sie trotzdem auch selbst zu begründen. Und das macht sie mMn zu einen guten HD

    Ach Gott Leute, da kann ich gestern Abend nicht und muss direkt mal 4+ Seiten nachlesen. Aber das ist jetzt ja auch geschafft, also;


    Meine HD Kandidaten sind Ari und Fayks, da ich mit den beiden schon am häufigsten gespielt hab. Insbesondere Ari hab ich immer total gern als HD, da sie als Dorf sehr reflektiert spielt und sich Mühe gibt alle Aspekte mit einzubeziehen und zu verstehen. Solange sie sich nicht wolfig verhält, sehe ich keinen Grund sie nicht zu wählen.

    Durch ihre Posts ist auch Alohomora mit auf meine HD-Liste gerutscht. Erstmal finde ich es sehr dorfig, dass sie ihren Spielstil ändert, irgendwie glaube ich nicht, dass man das in einem Wolfspiel machen würde und ihre Posts bisher erinnern mich sehr an das, was ich auch an Ari so schätze.


    Nicht wählen würde ich Doubter und Ente, da ich mit beiden Spielstilen nicht so ganz klar komme und ich persönlich deswegen lieber jemand anderes als HD hätte und Bluemchen ( Bluemchen hast du einen Spitznamen? ) da es das erste Online-Spiel ist.

    Alle anderen sind noch offen


    Zu der Doubter-Ente Sache; mMn sind beides einfach temperamentvolle Spieler, das Potential, dass sie sich als Dorfis so in die Haare bekommen ist finde ich recht hoch und außerdem glaube ich, dass ein Wolf vorsichtiger spielen würde.