[Test] Der Sündenblob

  • Die Rollentester haben intern abgestimmt und waren sehen Potenzial in der Rolle. Sie kommt daher in einen verkürzten Test.

    Hier werden die Testberichte und Informationen zum Sündenblob gesammelt.


    Hinweis: Entnehmt immer dem Wiki, welche Rollen aktuell im Testset sind und welche noch auf der Wartelist stehen sowie welche Regel die Rollen haben.

  • Sareon

    Hat das Label von Auf der WL auf Im Test geändert
  • Test in Spiel 37 | Testspiel | Daro | Die Chroniken der Schattenwälder: Die ersten Jahre | Wolfsieg


    Setting:

    WW, WW, Werwolfschamane, Werwolfjunges, Günstling

    vs.


    Seher, Para, Kräuterhexe, Abt, Todesengel (mit Ring des Lebens 2), Beschwörerin, Nachtwächter, Nachtwächter, Sündenblob, Dorfbewohner, Dorfbewohner, Dorfbewohner


    Regelung:

    • Kommt es bei der Lynchung zu einen Unentschieden, stirbt der Sündenblob.
    • Falls er stirbt, gibt er den Effekt an einen anderen Spieler weiter. Der neue Träger erfährt direkt vom Effekt.
    • Wenn der neue Träger stirbt, muss er den Effekt ebenfalls an einen anderen Spieler weitergeben.


    Spielverlauf:

    Ein Wolf wurde HD. Im Spielverlauf gab er den HD an seinen Mitwolf.

    Am ersten Tag wurde Sündenblob gleich mal beschworen. Noch dazu wurde es eine sehr enge Abstimmung. Der Sündenblob wurde da ganz gut erkennbar, weil er vor Unentschieden warnte, sodass ihn auch die Wölfe als solchen vermuteten.

    Auch am zweiten Tag wurde es recht eng.

    Tag 3 war sehr eindeutig.

    Tag 4 hatten Böse und Gute Stimmengleichheit, der Günstling erkannte das gut, das Dorf hatte keine Chance nen Dorfi gelyncht zu kriegen. Letztendlich standen fast alle Dorfis auf dem Wolf und fast alle Wölfe auf dem Dorfi und der Sündenblob musste umwählen auf den Dorfi.


    Meinung Daro :

    Eher dorffeindlich einzuordnen. Hohes Outingrisiko. Trotzdem ne ganz schöne Möglichkeit bei UE.

    Er macht es leider wichtiger, dass der Spieler zur Lynchung da ist.

    Ich denke, die Rolle hat ihre Existenzberechtigung und ist auch besser als der Sündenbock, weil er das Problem mit dem UE dauerhaft löst.

    Die Variante, dass der neue Träger von seinem Schicksal nix weiß, macht es natürlich willkürlicher.


    Meinung des Sündenblobs:

    Zitat

    Ich war ja diese Runde der Sündenblob - sehe diesen sehr ähnlich wie du.

    Mit einer zusätzlichen Variante (selbst der erste Sündenblob erfährt nicht, dass er dieser ist - bekommt als Rolle dann "Dorfbewohner") könnte man das Outingrisiko eliminieren, aber wie du sagst, wird dadurch halt die Willkür erhöht und der Spieler sollte dann bei seinem Ableben auch zeitnah da sein, um den Effekt weiterzugeben. (Den Nachteil hat man aber auch bei der im Wiki bereits existierenden Variante.

    Ansonsten fand ich dabei vor allem den 1. Lynchtag, als ich kein Stimmrecht hatte, in der Kombination recht interessant (und gefährlich^^).

    (Michael)


    Meinungen der Spieler:



    Fazit:

    Daro eigentlich relativ unproblematisch, evtl. Variante testen, dass der Sündenblob selbst nix von seinem Schicksal weiß. Balancing bei -1

    Sareon Möglicherweise HD Regelung (Not-erbe) + Wissen, da man dann immer weiß, dass man den Effekt weitergeben muss. Bei geheim erfährt man es ja erst wenn man stirbt und ist dann evtl nicht online.

  • Test im Spiel Spiel 31 | Sareon | Testspiel | Ten Candles | Beendet: Dorfsieg


    Setting:

    WW, Knurrer

    vs

    Sündenblob, Phantom, Heilerin, Dorfbewohner, Illuminati, Todesengel


    Regelung:

    Der HD ist durch dich natürlich nutzlos, da ein UE immer durch deinen Effekt aufgelöst wird. Außerdem erfährt der neue Träger NICHTS, bis er stirbt.


    Spielverlauf:

    Der Blob nahm sich den HD (wusste aber das er nutzlos ist). Es kam nie zu einem Unentschieden.


    Persönliche Meinung:

    Relativ einfach, Weitergabe sollte vermutlich dem Spieler schon vorher bekannt sein, da es dann weiß. Wie man an den Reaktionen sieht, ist er nicht sonderlich aufgefallen.


    Meinung der Spieler:

    Zitat
    Keine

    Outingrisiko gab es trotz Wissen dieses Mal keines. Rolle ist relativ klar.

    Einmal editiert, zuletzt von Sareon ()

  • Sareon

    Hat das Label von Im Test auf In der Abstimmung geändert
  • Jugolas

    Hat das Thema geschlossen