Der Proktophantasmist [Abgelehnt]

Da wir das Forum von Grund auf neu aufsetzen mussten - müsst ihr euch bitte neu registrieren. Bei Problemen mit der Aktivierungsmail (bitte auch im Spam Ordner nachsehen!), schreibt uns auf Discord.
  • Gleiche Rolle, wie ich vor der Löschung schon vorgeschlagen habe und auch offiziell eingereicht habe. Hier nochmal, um ihn für die Nachwelt festzuhalten:



    Proktophantasmist


    - Wie soll der Charakter heißen?

    Proktophantasmist.


    - Auf welcher Seite steht der Charakter? (Dorf, Werwolf, eigenes Team)

    Eigenes Team.


    - Wie kann der Charakter gewinnen?

    Leidet an Wahnvorstellungen. Wenn er sich Blutegel auf sein Gesäß setzt, wird er kuriert und gewinnt.


    - Welche Fähigkeiten hat er?

    1) Erfährt durch seine Wahvorstellungen jede Nacht die Rolle eines zufälligen Spielers außer sich selbst (auch mehrmals des gleichen Spielers ist möglich).

    2) Kann jede Nacht anonym einen Spieler fragen, ob er ihm einen Blutegel gibt. Stimmt der Spieler zu, lässt der Proktophantasmist ihn an seinen Wahvorstellungen teilhaben, wodurch der Spieler ebenfalls die Rolle des zufälligen Spielers erfährt. Lehnt der Spieler ab, passiert nichts.

    3) Hat er mittels 2) erfolgreich Spielzahl/4 abgerundet* Blutegel gesammelt, setzt er sie sich noch in der gleichen Nacht auf seinen Ar***, wodurch er nach der Nacht (falls er dann noch lebt) von seinen Wahnvorstellungen geheilt wird und gewinnt. Es stellt sich dann heraus, dass er sich das ganze Spiel nur eingebildet hat und dieses wird deswegen beendet.


    *optimale Anzahl durch Tests zu bestimmen


    - Wie oft und wann kann er diese Fähigkeiten einsetzen?

    1) und 2) jede Nacht. 3) wird automatisch augelöst, sobald er die erforderlichen Blutegel gesammelt hat.


    - Welche Schwächen hat er?

    Ist darauf angewiesen, dass seine Mitspieler im Blutegel im Tausch für einen random Scan geben und damit riskieren, dass der Proktophantasmist gewinnt.


    - Wann soll er in der Nacht aufwachen (vor/nach welchem Charakter) oder ist das egal?

    In der aktiven Phase.


    - Welche anderen Besonderheiten hat der Charakter?

    Er mag Ärs... Züge.


    - Text für die Charakterbeschreibung (Freiwillig)?

    TODO


    - Ist diese Rolle auch noch toll, wenn du selbst gegen sie spielen musst?

    Ja. Dadurch, dass der Proktophantasmist auf seine Mitspieler angewiesen ist, sind diese aktiv daran beteiligt, ob er gewinnt oder nicht.

    "I meant," said Ipslore bitterly, "what is there in this world that truly makes living worthwhile?" Death thought about it. CATS, he said eventually. CATS ARE NICE.

  • Ich auch also ich wäre dafür xD


    Ich hab da nur eine Frage Xaver dürfte man Outen das man einen Blutegel jemanden gegeben hat ?

    2 Mal editiert, zuletzt von Raphii ()

  • Ich auch also ich wäre dafür xD


    Ich hab da nur eine Frage Xaver dürfte man Outen das man einen Blutegel jemanden gegeben hat ?

    Nein, das würde es ja für den Proktophantasmisten viel zu schwer machen zu gewinnen. Außerdem verstößt es gegen die Outing-Regeln.

    "I meant," said Ipslore bitterly, "what is there in this world that truly makes living worthwhile?" Death thought about it. CATS, he said eventually. CATS ARE NICE.

  • Die Rollentester haben intern abgestimmt und weder einen großen Mehrwert noch eine Balance in dieser Rolle gesehen. Daher wird sie sofort abgelehnt.

    There is more to see and more to come ... #Spiel4-2.0