Beiträge von Chrissi

Da wir das Forum von Grund auf neu aufsetzen mussten - müsst ihr euch bitte neu registrieren. Bei Problemen mit der Aktivierungsmail (bitte auch im Spam Ordner nachsehen!), schreibt uns auf Discord.

    Sorry ich kann auf die Fragen nicht mehr antworten. Ich finde Loopy passt zu Shaty, weil er gefühlt so unterschwellig versucht hat ihren lynch zu verhindern. Als dann klar war, dass das nicht klappt, kam plötzlich das Outing. Klingt für mich nach Teamplay und Loopy versucht sich bisschen aus der Affäre zu ziehen ohne zu krass seine Meinung zu ändern. Deswegen bin ich bei den beiden

    Und das mehrere Leute sagen, dass das komisch ist, juckt dich nicht?

    Ahja ... und da würde ich sie jetzt dann nicht einfach sterben lassen?

    Weiß nicht. Vermutlich schon.

    Ziel vom VM ist Scans produzieren und nicht am Ende ohne nützliche Scans zu überleben.

    So du glaubst, dass Kevin es verrafft seinen Scan richtig anzugeben, hältst ihn aber für spitzfindig genug, auf jeden Fall nützliche Scans zu produzieren und deshalb nicht Shaty zu wählen?

    Das sehe ich nicht so. Entweder weiß Kevin, was er zutun hat, dann hat er bei Shaty geschlafen, weil sonst hätte er den Scan angeben müssen. Oder er wusste es nicht und hat nichts angegeben und hat dann aber auch, denke ich, nicht unbedingt den Dunst, wie er jetzt die besten Scans produziert.


    Und ich weiß nicht was Kev drauf hat, weil ich ihn nicht kenne.

    Was mir gerade einfällt: Als (klassisches) Waisenmädchen ergäbe @Skylarks Verhalten sogar Sinn, da dann ja ein Wolf geoutet würde und man dann eher bei einem Wolfskandidaten übernachten sollte, um diesen zu outen, als verlassenes Mädchen outet man aber niemanden, sodass man eher bei Dorfis übernachten sollte, die man vorher herausgearbeitet hat.

    Naja man weiß ja nicht, was Kev sich gedacht hat, das ist ja das Problem. Grundsätzlich kannst du auch als verlassenes Mädchen irgendwie nen Zeichen hinterlassen, dass man nach deinem Tod finden kann. Sowas wie: "Ich frage mich, ob SpielerX Wolf ist." kurz vor der Nacht oder so. Das Problem, von dem hier die Rede ist, ist eher, wie geht der lebende verlassene Mädchen mit dem Scan am nächsten Tag um, so dass man es nicht gleich als Seher erkennt.


    Kev sagte ja, er kann die Leute Tag 0 nicht gut einschätzen und da finde ich es schon nachvollziehbar, dass er noch keinen halbsicheren Dorfi hat und einfach den Dorfi nimmt, wo er weiß, dass er überlebt. Wenn er die anderen Spieler nicht einschätzen kann, läuft er ja Gefahr bei nem Wolf zu schlafen und zu sterben.


    Das würde doch alles völlig zerschießen oder nicht?

    Warum?

    und mal ehrlich Loopy - du kennst mich als Wolf - da würde ich einfach aufgeben und mich nicht wehren


    holy fuck. bei sowas denke ich mir immer, kannste jetzt doch nicht lynchen. Kann mir bitte jemand sagen, dass Shaty als Wolf einfach voll dreist rumlügt und so...

    Ich lynche dich momentan auch nicht, kann es aber nicht ausschließen, dass du Wolf bist gerade. Wer wären denn deiner Meinung nach die Wölfe?

    Und da bekomme ich dann Angst, dass Skylark Wolf ist, wenn Shaty Dorf ist.


    Chrissi hast du zufällig das Zitat, wo sie dem Seher empfohlen hat, dich zu scannen?

    Ja bitteschön:



    Es gibt aber viele Spieler, die dreist spielen. Das würde ich nicht so wichtig sehen, ob jemand dreist spielt.

    Für mich ist das wichtig, weil ich viel nach Gefühl und Energien einschätze.

    Ich find gerade eher, Skylark versucht noch Zweifel am Shaty Wolf zu streuen, so gut es geht ohne sich total zu verrennen. Was auch verdächtig ist wenn Shaty Wolf ist

    Ja dann spielt er das aber auch irgendwie dreist, finde ich. Wo er selber noch schreibt, dass Shaty komischerweise von keinem Mitwolf verteidigt wird. Und dann macht er es selber. Also schon irgendwie witzig das als Wolf so zu machen. Passt nicht so ganz zu dem Skylark, den ich kenne. Weißt du was ich das meine?

    Fänds irgendwie komisch, wenn Skylark Mitwolf von Shaty wäre. Einmal, weil er sie da jetzt so verteidigt, aber auch deswegen:

    ich würde dann auch die Meinung anderer hören und vor allem Loopy, der mich sehr gut lesen kann.


    Und ja bei LB da war das, dass sie ihn insgesamt glaube 3 mal erwähnt. Also beim 3. mal dachte ich dann, das ist jetzt schon echt komisch für nen Mitwolf, dass sie da so drauf rumreitet, aus seinen Einstiegssatz.


    Shatala : MalloN ist jetzt Wolf für dich? Sollten wir ihn lynchen, wenn du als Dorfi stirbst? Kannst du das nochmal erklären?


    Fand MalloN eigentlich ziemlich dorfig und da war noch die Sache mit den Alibirollen, was er nicht wusste.