Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 40.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Wartungsarbeiten sind beendet. Meldet euch bitte bei Raidho, sollte etwas nicht stimmen.

  • Escape the Altersheim ein Testspiel (mit Events) von Kimberly Story: Ein ruhiges Altersheim in einer Kleinstadt mit einer strengen Heimleiterin, frustrierten Angestellten und einem Haufen seltsamer alter Leute (und einer überfütterten Katze, nicht zu vergessen!). Was passiert, wenn ein geistig Verwirrter, zusammen mit seiner Fanatsiefreundin, einer pessimistischen Operndiva, einem Porzellantoilettenmodellsammler und einer abenteuerlustigen Witwe versuchen, auszubrechen, weil sie es noch ein mal wissen wollen - außer dem Ausbruch des Chaos natürlich? - Findet es heraus! Zeiten: HD-Wahl: 9.8. um 21:00 Lynchung: 21:00 WW-Opfer und aktive Rollen: 21:20 Reaktive Rollen: 21:40 Wissensverteilung nach 21:40 Nachtpost: 21:50-22:00 Attribute Outing: Inaktiv Postzwang: Aktiv (2 Posts pro Tag) Lynchzwang: Inaktiv Stimmzwang: Inaktiv Fresszwang: Inaktiv Spieltyp: Testspiel Lynchtyp: Demokratie Spielende:Last Man Testrollen: Die Geisterscherbe: - Die Scherbe ist ein Gegenstand, der zu Beginn beim SL verbleibt - Der erste dorfgesinnte Spieler, der ohne Rollenwissen stirbt, erhält die Geisterscherbe - Ein Spieler mit Scherbe kann jederzeit einen weiteren Post im Spiel verfassen. Dadurch wird die Scherbe zerstört Schlaflose: - Gewinnt mit dem Dorf. - Bekommt jede Nacht mitgeteilt, ob jemand seiner direkten Nachbarn nachtaktiv war (nur ja/nein) - Direkte Nachbaren sind zu Beginn der Nacht lebende Spieler direkt über bzw. unter dem Spieler auf der Spielerliste (Zyklisch Liste: D.h. unter dem letzen Spieler steht der oberster Spieler und umgekehrt). - "Aktive" Rollen sind immer nachtaktiv, "Initiative" in der 1. Nacht, "Halbaktive" und "Reaktive" in der Nacht ihrer Aktion und "Passive" nie. Rudelführer: - Gewinnt mit den Wölfen. - Hat beim Fressen die entscheidende Stimme, das von ihm gewählte Opfer zählt - Kann bei seinem Tod durch Lynchung einen beliebigen Spieler / Spieler, der nicht auf ihn gestimmt hat, mit sich reißen. <- Variante wird in der Rollen-PN bzw nach dem Tod bekanntgegeben Der Strolch: (nur bei höherer Spielanzahl) - Bildet eine eigenständige Drittpartei. - Wählt zu Beginn des Spiels 2 (<11 Spieler), 4 (> 15 Spieler) oder 3 (Sonst) Spieler aus, die im Spiel vor ihm sterben müssen, während er überlebt. Mit seinem Sieg endet das Spiel sofort. Er verliebt sich dabei nicht in die Schwärmerin. - Wird der Strolch verliebt, gelten für ihn die Siegesbedingungen des gemischten Liebespaares. - Siegt der Strolch, endet das Spiel Varianten: - geheim Besonderheiten: - Events - Bei Unentschieden bei der HD-Wahl wird gewürfelt - Drittparteien und Pest kann vorkommen - vielleicht kommt noch was dazu Spielerliste: Daro gelyncht Tag 2 -> Werwolf einhornlasagne überlebt -> Prinz Sunset HD gefressen Nacht 2 -> Strolch MalloN gelyncht Tag 4 -> Rudelführer Chrissi HD ab Nacht 2, abgesetzt Tag 3, überlebt -> Phantom Woelfin_78 überlebt -> Dieb: Heiler Akira (gecoacht von User7) überlebt -> DB Meliha gefressen Nacht 1 -> Lykanthropin Alohomora HD ab Tag 3 überlebt -> Seherin Ikkbinz gelyncht Tag 3 -> Werwolf Blacktooth falsch gefoltert Nacht 2 -> Inquisitor Büchlein gelyncht Tag 1 -> Druide Warteliste: - Bitte nicht vor dem Prolog posten.

  • Prolog

    Kimberly - - Forenspiele-Archiv

    Beitrag

    Es war ein verregneter an dem die Heimbewohner nichts Bessereszu tun hatten, als aus dem Fenster zu blicken. Karten spielten sie selten –zwar forderte Lieselotte immer alle auf, ihr Geschnatter war den meisten abernach kurzer Zeit zu viel. Und so kam es, dass Pflegerin Roswitha geradeGottfried wusch und gleichzeitig versuchte ihn davon abzuhalten seine Fantasiefreundinim Keller des Gebäudes aufzusuchen, während er vor sich hin brabelte („Siewerden kommen und mich holen! Sie werden kommen! Die Kubaner wollen michverschleppen lassen!“), als Lieselotte im Nebenzimmer gerade liebevoll ihr künstlichesGebiss pflegte – vor den Augen ihrer Zimmergenossinnen Helga und Edeltraud. Plötzlichschreckte Helga aus ihrem Lieblingsbuch über indische Rituale hoch. „mir istetwas klar geworden“ , sagt sie mit ernster Miene. Lieselotte horchte auf undöffnete sogleich den Mund, um einen Redeschwall zu beginnen, doch Helga kam ihrzuvor. „Ich bin viel gereist in meinem Leben und habe immer das Abenteuergeliebt. Jetzt soll dies das Ende sein? Eingesperrt in einem grauen Betonklotz,in dem jeder zweite entweder nicht mehr ansprechbar ist oder permanent voreiner Alien-Invasion warnt?“ „Das deutfffe Worff lautfet ‚Außerirdische‘! Immerdie-e neumodihhen, engliffen Wörder…“ wurde sie von Lieselotte unterbrochen. „Jedenfalls…will ich das nicht akzeptieren. Ich möchte noch einmal etwas erleben, ihr nichtauch?“ Sie drehte sich zu Edeltraud, welche aber natürlich nur mit abwesendemBlick ihren Mund auf und zu machte wie ein erstickender Fisch; seit ihremletzten Schlaganfall konnte sie sich weder bewegen, noch sprechen. „Und wassoll das deiner Meinung nach sein? Dieses Abenteuer?“ antwortete Lieselotteschließlich, nachdem sie endlich ihr Gebiss richtig eingesetzt hatte. Helgalächelte verschwörerisch. „Wir brechen aus!“ Zuerst müssen alle von der Aktion informiert werden. Wer wird mitmachen? Wer wird sich als Anführer herauskristallisieren? P.S.: Falls die Story kleine Hinweise auf das Setting gibt, ist das gewollt. Das Nennen des eigenen Charakternamens allerdings NICHT, das wäre ungünstig HD-Wahl bis morgen, 21 Uhr!

  • Ja, es gibt dann jeden Tag ein Event.

  • Stand HD-Wahl: (10/12) Akira 2 (Alohomora, Meliha) Ikkbinz 3 (Ikkbinz, Akira, Blacktooth) Blacktooth 1 (Chrissi) Daro 2 (einhornlasagne, Wolfin) MalloN 1 (MalloN) Alohomora 1 (Büchlein) schreien wenn es nicht passt

  • Stand HD-Wahl: (10/12) Akira 1 (Meliha) Ikkbinz 3 (Ikkbinz, Akira, Blacktooth) Blacktooth 2 (Chrissi, Alohomora) Daro 2 (einhornlasagne, Wolfin) MalloN 1 (MalloN) Alohomora 1 (Büchlein)

  • Stand HD-Wahl: (11/12) Akira 1 (Meliha) Ikkbinz 2 (Ikkbinz, Blacktooth) Blacktooth 1 (Chrissi) Daro 2 (einhornlasagne, Wolfin) MalloN 1 (MalloN) Alohomora 1 (Büchlein) Sunset 3 (Alohomora, Daro, Akira)

  • HD-Wahl

    Kimberly - - Forenspiele-Archiv

    Beitrag

    Wenig später schwärmen Lieselotte und Helga aus, um die anderen zu überzeugen. Gottfrieds einzige Bedingung mitzumachen, ist es Rosemarie mitnehmen zu dürfen. Edeltraud wird – natürlich ohne Widerrede – einfach von Helga in das geheime „Hauptquartier“ geschoben und beim „Doktor“ hat Lieselotte leichtes Spiel, konnte er ihr doch keinen Gefallen abschlagen. Einzig Herbert entpuppte sich als kleine Herausforderung, weshalb die „Geheimsitzung“ schlichtweg in seinem Zimmer abgehalten wurde, um ich vor vollendete Tatsachen zu stellen. Kurz vor dem Mittagessen war der perfekte Zeitpunkt, wenn alle Pflegerinnen und auch die Oberschlange, wie sie manchmal liebevoll genannt wurde, alle Hände voll zu tun hatten. Viele erwartungsvolle Augenpaare waren auf Helga gerichtet, während sie von ihrer Idee erzählte. „Und was machen wir, wenn wir draußen sind?“ fragte Herbert genervt. „Was immer ihr wollt. Leben. Was wolltet ihr immer schon machen?“. „Motorradfahren!“ rief Josef. „Ein Rockkonzert besuchen!“ meinte Lieselotte begeistert, wofür sie einige verachtende Blicke erntete. „Platsch, platsch!“ brabelte Gottfried, jeder konnte dies nach seinem Ermessen interpretieren. „Gut.“ Fuhr Helga fort. „Das können wir alles machen, sobald wir es an den Pflegerinnen vorbeigeschafft haben. Als erstes brauchen wir einen guten Ausbruchsplan.“ Niemand sprach, wodurch das einzige Geräusch Prinzessins lautes, donnernde Schnurren war. Sie hatte es sich auf Lieselottes Schoß gemütlich gemacht und erinnerte nun ein bisschen an einen großen Sack Kartoffeln. „Wir beginnen morgen Früh. Wir brauchen ein Ablenkungsmanöver und jemanden, der die Überwachungskameras im Eingangsbereich außer Gefecht setzt. Je mehr Vorsprung, desto besser.“ Sprach begeistert Helga weiter. Herbert hatte begonnen, einen Plan des Altersheimes zu zeichnen. Als er mit der Umgebung begann, schrie Lieselotte auf und riskierte damit das Aussetzen von 5 Herzschrittmachern auf einmal. „Du hast das falsch geschrieben! Doppel S!!! Strasse schreibt man mit doppel s!“. Für diese Erklärung ihres Aufschreies erntete sie mahnende Blicke vonseiten Helgas und Herberts. „Hat jemand eine Idee, wo wir am besten rauskommen?“ versuchte Josef die Anspannung aufzulösen. Nun wurde Gottfried immer lauter. „Rosi, Rosi, Rosi“. „Ja, ja. Wir wissen schon Bescheid Rosemarie ist im Keller eingesperrt, von Aliens die mit den Illuminati zusammenarbeiten, oder so ähnlich.“ Besänftigte Lieselotte ihn augenverdrehend. „Nein, er hat recht.“ Sagt Josef plötzlich. Die Damen schauten ihn an, als wäre er nun auch durchgedreht. „Der Keller.“ Ihr habt einen Anführer gewählt. Stand HD-Wahl: Akira 1 (Meliha) Ikkbinz 3 (Ikkbinz, Blacktooth, Chrissi) Daro1 (Wolfin) MalloN 1 (MalloN) Alohomora 1 (Büchlein) Sunset 4 (Alohomora, Daro, Akira, einhornlasagne) Sunset wird HD. Es wird Nacht 1.

  • Nacht 1

    Kimberly - - Forenspiele-Archiv

    Beitrag

    Gerade, als sich die Versammlung aufzulösen begann, platzte jemand ins Zimmer. „Hier sind Sie alle!“ Lea bemühte sich um ein Lächeln, während die Alten sie nur entsetzt anstarrten. Die 14-jährige half seit einige Zeit immer wieder im Heim aus, wie ihre Firmvorbereitung es vorsah. Neugierig geworden, was die sonst eher langweiligen Greisen zu verbergen hatten, betrat sie den Raum vollständig und sah sich um. Sie bekam den von Herbert gezeichneten Plan zu fassen, bevor Helga ihn hinter ihrem Rücken verstecken konnte. Etwas irritiert merkte sie, was sie in Händen hielt. „Was ist das? Wofür dieser Plan?“ fragt sie, obwohl sie sich aus den rot eingezeichneten Linien und den Stichwörtern bereits einen Reim gemacht hatte. „Ihr plant…einen Ausbruch?“. Helga seufzte auf. Resigniert blickten alle in die Runde. Jetzt war es vorbei. Nur Leas Augen strahlten. „Endlich ein bisschen Action!“. Lieselotte verzog das Gesicht, der Rest wirkte erstaunt. „Ich werde euch helfen“ verkündete das Mädchen voller Überzeugung. „Wobei denn?“ die Stimme der Heimleiterin – Gertrude Eisern – lies die Versammelten zusammenschrecken. „Hast du alle hier versammelt Lea? Das hätte gefährlich werden können! Du weißt, dass du nichts unternehmen darfst, ohne mich zu fragen. Gottfried sollte in seinem Zimmer sein! Und den anderen tut Aufregung auch nicht gut.“ Wütend rief sie nach den anderen Pflegerinnen, die die Heimbewohner in ihre Zimmer eskortierten und nahm Lea, die den Kopf gesenkt hatte mit sich, die Alten würden ihre Helferin von nun an nicht mehr zu sehen bekommen. „Schlange“ zischte Lieselotte. Sogar Prinzessin, die in Herberts Zimmer zurückblieb peitschte mit dem Schwanz und blickte argwöhnisch zur Tür, aus der die Heimleiterin eben verschwunden war. Lykanthropin Meliha wird gefressen. Lea Du bist 14 Jahre alt und hilfst – nicht ganz freiwillig – nun schon seit einigen Wochenenden im Altersheim mit, wie es deine Firmvorbereitung vorsieht. Die meisten Alten reden nicht einmal mit dir oder schauen dich Böse an; das andere Extremum ist Lieselotte, die dich regelrecht niederredet. Gottfrieds Ausflüge und dass du ihn manchmal einfangen gehen musst, heitert dir den Alltag oft ein bisschen auf, er hat fast begonnen, sich dir ein bisschen zu öffnen. Im Gegensatz zu Prinzessin kannst du die strenge Heimleiterin ganz und gar nicht leiden. Als du vom Plan der Gruppe erfährst, beschließt du, ihnen zu helfen, obwohl dir das als „Heimpersonal“ natürlich strengstens untersagt ist; aber auch du brauchst ein bisschen Spaß. Sie erhält somit die Geisterscherbe! Das heutige Event: Wachsamkeit [list] - Die Wölfe erfahren, welche Dorfbewohner in der Nacht Fähigkeiten auf sie angewandt haben. [/list]Lynchung 1, bis morgen, 21:00 Uhr.

  • Stand: (9/12 Stimmen) Ikkbinz 1 (Woelfin) Chrissi 2 (Daro, Büchlein) einhornlasagne 1 (Blacktooth) Büchlein 2 (Sunsetx2) Blacktooth 2 (Alohomora, einhornlasagne) MalloN 1 (Ikkbinz)

  • Stand: (10/12 Stimmen) Ikkbinz 1 (Woelfin) Chrissi 2 (Daro, Büchlein) einhornlasagne 1 (Blacktooth) Büchlein 3 (Sunsetx2, MalloN) Blacktooth 2 (Alohomora, einhornlasagne) MalloN 1 (Ikkbinz)

  • Stand: (11/12 Stimmen) Ikkbinz 1 (Woelfin) Chrissi 2 (Daro, Büchlein) einhornlasagne 1 (Blacktooth) Büchlein 3 (Sunsetx2, MalloN) Blacktooth 2 (Alohomora, einhornlasagne) MalloN 2 (Ikkbinz, Chrissi)

  • Stand: (11/12 Stimmen) Ikkbinz 1 (Woelfin) Chrissi 2 (Daro, Büchlein) Büchlein 4 (Sunsetx2, MalloN, Blacktooth) Blacktooth 3 (Alohomora, einhornlasagne, Chrissi) MalloN 1 (Ikkbinz)

  • Zitat von Alohomora: „@MalloN bei UE wird normalerweise gewürfelt, wenn es keinen Sündenbock gibt. @Kimberly: wie ist das bei dir? (sollten da auch mal so schicke Labels erfinden, damit man das nicht immer wieder fragen muss in Spielen...) “ jap, Variante Glück. Es wird gewürfelt

  • Stand: (12/12 Stimmen) Ikkbinz 3 (Woelfin, Akira, Alohomora) Chrissi 4 (Daro, Büchlein, einhornlasagne, Ikkbinz) Büchlein 4 (Sunsetx2, MalloN, Blacktooth) Blacktooth 1 (Chrissi)

  • Stand: (12/12 Stimmen) Ikkbinz 2 (Woelfin, Akira,) Chrissi 4 (Daro, Büchlein, einhornlasagne, Ikkbinz) Büchlein 4 (Sunsetx2, MalloN, Blacktooth) Blacktooth 2 (Chrissi, Alohomora)

  • Stand: (12/12 Stimmen) Ikkbinz 2 (Woelfin, Akira,) Chrissi 5 (Daro, Büchlein, einhornlasagne, Ikkbinz, Blacktooth) Büchlein 5 (Sunsetx2, MalloN, Blacktooth, Alohomora, Chrissi)

  • ihr wisst schon, dass ich keine Storys vorbereiten kann, wenn ihr SO spontan unterwegs seid, gel?

  • Stand: (12/12 Stimmen) Ikkbinz 1 (Akira,) Chrissi 5 (Daro, Büchlein, einhornlasagne, Ikkbinz, Blacktooth) Büchlein 6 (Sunsetx2, MalloN, Alohomora, Chrissi, Woelfin)

  • Stand: (12/12 Stimmen) Chrissi 5 (Daro, Büchlein, einhornlasagne, Ikkbinz, Blacktooth) Büchlein 7 (Sunsetx2, MalloN, Alohomora, Chrissi, Woelfin, Akira)

  • 1. Lynchung

    Kimberly - - Forenspiele-Archiv

    Beitrag

    Das Ablenkungsmanöver war gestartet. Helga setzte sich nachdem Frühstück in den Aufenthaltsbereich, den Ablauf bereits genau im Kopf. Zurgleichen Zeit lies Lieselotte sich von der neuen, unwissenden Pflegerin imRollstuhl durch die Gänge schieben und spielte dabei vor, komplett geistigverwirrt zu sein; außerdem bremste sie ordentlich mit den Füßen, was die Sloweninfast zum Verzweifeln brachte. sie versuchte es in verschiedene Richtungen undzog die alte Frau schließlich rückwärts weiter. Nun war Helgas Zeitpunktgekommen. Stöhnend simulierte sie einen Herzinfarkt, was Roswitha und dieHeimleiterin sogleich herbeieilen lies. Leider war sie dabei etwas ZU gut, dennman nahm ihr den Notfall ab und lieferte sie ins Krankenhaus ein. Ein weiteresMitwirken am Ausbruch, der ursprünglich ihre Idee gewesen war, wurde dadurchunmöglich. Stand: (12/12 Stimmen) Chrissi 5 (Daro, Büchlein, einhornlasagne, Ikkbinz, Blacktooth) Büchlein 7 (Sunsetx2, MalloN, Alohomora, Chrissi, Woelfin, Akira) Druide Büchlein wird gelyncht. Helga Du warst schon in Tansania, Botswana, Chile, Australien, Island, Kanada und sogar Nordkorea (am schrecklichsten fandest du dort natürlich die Frisuren! Ein Alptraum!). Zusammen mit deinem vor 7 Jahren verstorbenen Mann hast du viele Abenteuer erlebt, die du zum Großteil in deinen Büchern verarbeitet hast. Bevor du dein Geld mit dem Schreiben von Abenteuerromanen verdient hast, übtest du zahlreiche Berufe aus: Sanitäterin, Fremdenführerin und sogar Fallanalytikerin – der eigentliche Beginn deiner Laufbahn. Neben euren vielen Urlaubsreisen haben dein Mann und du mehrere Jahre in Indien verbracht, richtig losgelassen hat das Land dich nie. Dass die ganzen Abenteuer nun ein für alle Mal aufgehört haben sollen, kannst du weder akzeptieren noch verkraften. Du versuchst zwar das Beste daraus zu machen, denn dir ist bewusst, dass du nicht mehr fähig bist alleine für dich zu Sorgen, glücklich wirst du in diesem Dasein jedoch nicht werden. Deshalb reift in dir ein Plan… Es wird Nacht 2.