Spiel 68 | Standard-/Ausbildungsspiel | Fayks (Ausbilder: Data) | Vergangenheit | [3/14] | Beendet: Wolfssieg

  • Vergangenheit


    Wer bin ich? Wo bin ich? Was ist meine Vergangenheit?


    Zeiten:

    Beginn: 25.08.2020; Abends

    HD-Wahl: 26.08.2020; 21:00 Uhr (bei UE: Los)

    Lynchung: 21:00 Uhr

    Nachtaktionen: 21:30 Uhr

    Reaktive Rollen: 21:45 Uhr

    Nachtpost: wenn ich die Story fertig hab :ugly: (ich hoffe 22:00 Uhr)





    Spielattribute:

    Spieltyp: Standardspiel/Ausbildungsspiel

    Lynchtyp: Demokratie (Variante Glück)

    Spielende: Showdown

    Outing: inaktiv

    Gegenstände: inaktiv

    Stimmzwang: inaktiv

    Lynchzwang: aktiv

    Fresszwang: inaktiv

    Postzwang: aktiv, mind. 1 sinvoller post/Tag (d.h. nicht nur eine Stimmabgabe); Abmeldung 1x möglich


    Spielerliste [3/14]



    ~MichaelCR97 - Dorfbewohner, gelyncht Tag 1

    ~Doscho - Meuchelmörder, gefressen N4

    ~Dentisterina - Werwolf, gelyncht Tag 4

    ~LexiTargaryen - dorfbewohner, gefressen N5

    ~Zulixe - Rabe, überlebt und überrannt

    ~Raphii - Kräuterhexe, erdolcht N2

    ~Einhornlasagne - Schlaflose, gefressen N1

    ~Apollo - Dorfbewohner, überlebt und überrannt

    ~Sky HD2 - Werwolf, überlebt und gewinnt

    ~Feles Rudelführer, gelyncht Tag 2

    ~LB123 - Dorfbewohner, gelyncht Tag 3

    ~Lark HD1 - Dorfbewohner, gefressen N3

    ~(Doubter)Alohomora Dorfbewohner, in den Tod gerissen Tag 2

    ~Elena Rossi - Dorfbewohner, gelyncht Tag 5


    Warteliste [3]

    ~Ente

    ~Noira

    ~Anivia



    Das Spiel ist eröffnet!

    13 Mal editiert, zuletzt von Fayks ()

  • Prolog

    Wer bin ich? Wo komme ich her? Was ist passiert? ich weiß es nicht, meine Erinnerung ist leer. Ich bin aufgewacht in einem schlichten Zimmer, mit einem Bett aus dunklem Holz und einer weißen Bettdecke, einem hölzernen Schrank direkt daneben und einem kleinen Schreibtisch an der Gegenüberliegenden Wand. In der Mitte des Raumes befand sich ein weicher runder Teppich und vor dem offenen Fenster wehten weiße Vorhänge im Wind. Ich wusste nicht wem es gehört. Neben mir im Bett befand sich ein Teddybär mit einer rosa Schleife am Ohr. Das Zimmer scheint einem kleinen Mädchen zu gehören. Ich stand auf, mir war schlecht und ich fror, weswegen ich erstmal das Fenster schloss. Draußen stieg grade die Sonne über einem kleinen Dörfchen auf und erweckte es zum leben. Ich verlies das Zimmer, die Tür führte in einen langen Flur an dessen Ende sich eine Treppe befand. Auf dem Weg zur Treppe bemerkte ich einen verhangenen Spiegel in der Mitte des Flures, mit einem kleinen Tischchen darunter, auf dem frische Blumen in einer Vase standen. Vor lauter Schwindel taumelte ich regelrecht die knarzende Treppe hinunter und fand mich in einem großem Raum wieder. Durch die Fenster schien die Morgensonne auf die ebenso schlichten, hölzernen Möbel im scheinbaren Wohnzimmer des Hauses. Links von mir ging der Raum weiter und in der Mitte stand ein großer Tisch mit 4 Stühlen. Ich wollte mich nach draußen aufmachen, doch als ich die Türklinge schon berührte, hörte ich ein leises Schluchzen. Ich drehte mich noch einmal um und erblickte eine Tür die scheinbar zu einem weiteren Raum führte. Kurz zögerte ich, doch entschied mich nach draußen zu gehen.

    Mittlerweile waren einige Dorfbewohner erwacht und es herrschte reges Treiben auf dem Dorfplatz, von Kindern fehlte jedoch jede Spur. Wo war ich? Plötzlich erschallte eine laute Stimme: "Bewohner von Düsterwald, vor einige Minuten berichtete die Morgenpatroullie den Tod unseres Bürgermeisters." Die Bewohner verstummten und richteten ihre Blicke Richtung Dorfplatz, wo ein junger Mann auf einem Podest stand und die Nachricht verkündete. Immerhin wusste ich jetzt wo ich war: das Dorf schien den Namen Düsterwald zu tragen. "Wir werden den heutigen Tag dazu nutzen einen Neuen Bürgermeister zu wählen, der uns anführt. Bitte versammelt euch dafür auf dem Dorfplatz!", erschallte die Stimme erneut. Die Menschen trieb es nun in Richtung des Dorfplatzes und ich beschloss ihnen zu folgen. "Die Werwölfe sollen ihn wohl angefallen haben", murmelte eine Frau vor mir zu ihrer Nachbarin. Werwölfe? So ein Quatsch, die gibt es doch gar nicht?! Nachdem der Mann den Ablauf der Wahl schilderte brach eine rege Diskussion aus, wer wohl der neue Bürgermeister werden solle.....


    Es wird Tag

    Deadline auf 26.08.20 21:00 gesetzt

    3 Mal editiert, zuletzt von Fayks ()

  • Aloha!

    Mal schauen ob ich noch Werwolf-Spielen kann...

    Also HD möchte ich nicht werden, zu lange nicht gespielt und gefühlt kann ich kaum jemand von der Spielerliste einschätzen... von denen von denen ich mich überhaupt an gemeinsame Spiele erinner kann...


    HD - Favoriten hab ich daher auch nicht wirklich... am ehesten noch einhorn... da hab ich im Kopf, dass ich ihren Spielstil immer recht angenehm war...

    So tragen wir in die Welt unseren Traum

    Narren sind bunt und nicht braun!


    Baby girl, I have two shotguns.

    When you have two shotguns you don't need combat skills! - Warrior Nun

  • Yes endlich dürfen wir spielen :imp:

    Nur damit das klar ist ... den anscheinend war das ja letzte Runde nicht klar
    Ich will kein HD werden

    Zeit hab ich eigentlich genug, Lust hab ich momentan auch :D und auf jedenfall will ich die Wölfe finden und vernichten
    Hilft mir jemand dabei ;)

    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das was er schon ist.
    Extra für Xaver geändert

  • Rapii will HD werden? Okay

    VOTE:Raphii

    :ugly:

    -----------

    Verbleibende Zeit: 27:30:33

    So tragen wir in die Welt unseren Traum

    Narren sind bunt und nicht braun!


    Baby girl, I have two shotguns.

    When you have two shotguns you don't need combat skills! - Warrior Nun

  • Dieses Thema enthält 871 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.